dr.fone - Switch

Kontakte vom iPhone auf Samsung übertragen

  • Überträgt beliebige Daten zwischen 2 Geräten (iOS oder Android).
  • Unterstützt alle Telefonmodelle wie iPhone, Samsung, Huawei, LG, Moto usw.
  • 2-3x schnellerer Übertragungsprozess im Vergleich zu anderen Übertragungstools.
  • Die Daten werden während der Übertragung absolut sicher aufbewahrt.
Herunterladen Herunterladen
Videoanleitung anzeigen

4 Wege, Kontakte schnell vom iPhone auf ein Samsung zu übertragen

Aug 05,2019 • Gespeichert bei: Übertragen • Proven solutions

Wenn Sie von einem iOS-Gerät auf ein Samsung-Gerät wechseln, müssen Sie zunächst wissen, wie Sie Kontakte vom iPhone auf ein Samsung übertragen. Immerhin sind Ihre Kontakte das Wichtigste auf Ihrem Smartphone und das erste, was Sie nach dem Kauf eines neuen Gerätes übertragen. Glücklicherweise gibt es viele Wege, um Kontakte von iPhone auf Samsung zu übertragen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen vier verschiedene Wege vor, wie Sie Kontakte vom iPhone auf ein Samsung übertragen, damit Sie diesen Wechsel ohne Datenverlust durchführen können.

Teil 1: Kontakte von iPhone auf Samsung übertragen mit dr.fone (5-Minuten-Lösung)

Der beste Weg zum Kopieren von Kontakten vom iPhone auf ein Samsung ist die Verwendung von dr.fone – Switch. Mit dem Tool können Sie Daten von einem Gerät direkt auf ein anderes übertragen. Es ist mit allen beliebten iOS-, Android- und Windows-Smartphones kompatibel. Sie können Daten also problemlos plattformübergreifend übertragen, ohne sich um Kompatibilitätsprobleme kümmern zu müssen. Die Desktop-Anwendung von dr.fone – Switch ist für Windows und Mac verfügbar.

Die Anwendung ist Teil des dr.fone Toolkits und bietet eine 100% sichere und zuverlässige Übertragungslösung von Telefon zu Telefon. Neben Kontakten können Sie auch Fotos, Musik, Nachrichten und Videos vom iPhone auf ein Samsung übertragen. Es bietet eine Ein-Klick-Lösung zum Kopieren von Kontakten vom iPhone auf ein Samsung und bietet breite Kompatibilität (unterstützt iOS 12 und Android 8.0). Erfahren Sie, wie Sie mit dr.fone Kontakte vom iPhone auf ein Samsung kopieren, indem Sie diesen einfachen Schritten folgen.

dr.fone - Switch

iPhone-Kontakte mit nur einem Klick auf ein Samsung übertragen.

  • Einfach, schnell und sicher.
  • Daten zwischen Geräten mit unterschiedlichen Betriebssystemen übertragen, z.B. iOS zu Android.
  • Unterstützt iOS-Geräte, auf denen das neueste iOS 11 läuftNeu-Symbol
  • Übertragen von Fotos, Textnachrichten, Kontakten, Notizen und vielen anderen Dateitypen.
  • Unterstützt 8000+ Android-Geräte. Funktioniert auf allen Modellen von iPhone, iPad und iPod.
Verfügbar für: Windows Mac
3981454 Menschen haben es heruntergeladen

1. Verbinden Sie zunächst Ihre iPhone- und Samsung-Geräte mit Ihrem System und starten Sie dr.fone. Wählen Sie im Startbildschirm die „Switch“-Option.

iPhone-Kontakte mit dr.fone an samsung übertragen

2. Die Anwendung setzt auf einem intuitiven Ablauf und erkennt die beiden Smartphones automatisch. Im Idealfall sollte Ihr iPhone als Quelle und Ihr Samsung als Zielgerät angezeigt werden. Sie können den Wechseln-Knopf nutzen, um die Positionen zu tauschen.

3. Wählen Sie nun den zu übertragenden Dateityp. Um Kontakte vom iPhone an ein Samsung zu übertragen, wählen Sie „Kontakte“ und klicken Sie auf den „Kopieren“-Knopf.

iPhone-Kontakte zum Übertragen auswählen

4. Damit starten Sie den Übertragungsvorgang. Die Kontakte werden nun vom iPhone auf das Samsung übertragen.

mit dem Übertragen von iPhone-Kontakten auf ein Samsung beginnen

5. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie die folgende Benachrichtigung.

iPhone auf Samsung Übertragung abgeschlossen

Nachdem Sie nun gelernt haben, wie Sie Kontakte vom iPhone auf ein Samsung übertragen, können Sie Ihre Geräte nun sicher entfernen und Ihre übertragenen Kontakte nutzen.

Teil 2: Kontakte von iPhone auf Samsung übertragen mit der Samsung Smart Switch App

Samsung Smart Switch ist die offizielle Samsung-App, um Daten von einem bestehenden iOS oder Android auf Samsung -Geräte zu übertragen. Hier lernen Sie, wie Sie Kontakte vom iPhone auf ein Samsung übertragen mit der Smart Switch App, und das drahtlos. Bevor Sie fortfahren, sollten Sie die Samsung Smart Switch App auf beide Geräte herunterladen. Anschließend können Sie diesen Schritten folgen und lernen, wie Sie Kontakte vom iPhone auf ein Samsung verschieben.

1. Nachdem Sie die App auf die beiden Geräte heruntergeladen haben, starten Sie die App und wählen Sie einen Übertragungsmodus.

Samsung Smart Switch Übertragungsmodi

2. Das Zielgerät fragt Sie nun, ob Sie Daten von einem iOS- oder Android-Telefon übertragen möchten. Wählen Sie zum Fortfahren das iOS-Gerät aus,

Quellgerät auswählen

3. Nun können Sie außerdem wählen, ob Sie Kontakte aus der iCloud oder direkt vom iOS-Gerät übertragen möchten. Tippen Sie auf die „Vom iOS-Gerät importieren“-Option.

4. Nun sehen einen einmaligen Bestätigungscode. Um eine Verbindung herzustellen, gleichen Sie den Code mit beiden Geräten ab.

iphone und samsung phone verbinden

5. Nach dem Herstellen einer sicheren Verbindung können Sie einfach die Inhalte auswählen, welche Sie von Ihrem iPhone senden möchten. Vergewissern Sie sich, dass die Option „Kontakte“ ausgewählt ist.

iPhone-Kontakte zum Übertragen auswählen

6. Das Samsung-Zielgerät beginnt automatisch mit dem Empfang der Dateien und benachrichtigt Sie, sobald die Übertragung abgeschlossen ist.

Mit diesem einfachen Weg lernen Sie, wie Sie Kontakte drahtlos vom iPhone auf ein Samsung übertragen. Damit dieser Weg funktioniert, sollten sich beide Geräte natürlich in der Nähe voneinander befinden.

Teil 3: iPhone-Kontakte auf ein Samsung mit iTunes verschieben

Wenn Sie bereits mit iTunes vertraut sind, können Sie auch diese Software nutzen und lernen, wie Sie Kontakte vom iPhone auf ein Samsung kopieren. Auch wenn dieser Weg komplizierter ist, können Sie damit Kontakte vom iPhone auf ein Samsung drahtlos übertragen.

1. Starten Sie zunächst iTunes auf Ihrem System und verbinden Sie Ihr iPhone.

2. Sobald Ihr iOS-Gerät erkannt wurde, wählen Sie es aus und wechseln Sie zum „Info“-Tab.

3. Hier können Sie die Funktion „Kontakte synchronisieren mit“ aktivieren und dann „Google Kontakte“ auswählen. Achten Sie darauf, dass Sie bereits an Ihrem Google-Konto angemeldet sind. Wenn nicht, sehen Sie ein Dialogfenster, in dem aus Sie Ihr Google-Konto konfigurieren können.

iPhone-Kontakte mit iTunes synchronisieren

4. Speichern Sie die Änderungen, indem Sie auf den „Anwenden“-Knopf klicken.

5. Nun können Sie ganz einfach auf Ihrem Samsung-Gerät auf die synchronisierten Kontakte zugreifen. Achten Sie darauf, dass Sie das gleiche Google-Konto auf Ihrem Samsung-Gerät verwenden. Sie können in den Einstellungen für Konto und Synchronisierung außerdem die Synchronisierungsoption für Google Contacts aktivieren.

iPhone-Kontakte mit Samsung über Google-Konto synchronisieren

Teil 4: iPhone-Kontakte auf ein Samsung per iCloud kopieren

Eine weitere clevere und einfache Möglichkeit um zu erfahren, wie Sie Kontakte vom iPhone auf ein Samsung übertragen, ist die Unterstützung von iCloud. Im Idealfall gibt es zwei Wege, um Kontakte vom iPhone auf ein Samsung über iCloud zu übertragen. Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre iPhone-Kontakte mit iCloud synchronisiert haben. Wechseln Sie dazu in die iCloud-Einstellungen und aktivieren Sie die Synchronisierungsoption für Kontakte mit der iCloud.

iPhone-Kontakte mit icloud synchronisieren

Methode 1: vCard importieren

Nachdem Sie Ihre iPhone-Kontakte mit iCloud synchronisiert haben, öffnen Sie iCloud.com und melden Sie sich an Ihrem Konto an. Rufen Sie den Kontakte-Abschnitt auf und exportieren Sie Ihre Kontakte in eine vCard-Datei. Später können Sie diese vCard-Datei auf Ihr Samsung-Gerät kopieren und Kontakte daraus importieren. Sie können sich mithilfe jedes beliebigen Webbrowsers auf Ihrem Samsung-Gerät in Ihr iCloud-Konto einloggen.

iPhone-Kontakten in vcard exportieren

Methode 2: Einsatz einer Drittanbieter-Anwendung

Mit der Sync für iCloud Contacts Android App lernen Sie, wie Sie Kontakte vom iPhone auf ein Samsung übertragen. Installieren Sie die App einfach von hier auf Ihrem Samsung-Gerät und melden Sie sich mit Ihren iCloud-Anmeldeinformationen an. Nun können Sie Kontakte vom iPhone problemlos mit Samsung synchronisieren.

iPhone-Kontakte mit Android synchronisieren

Nachdem Sie nun verschiedene Wege kennengelernt haben, wie Sie Kontakte vom iPhone auf ein Samsung kopieren, können Sie ganz einfach und ohne Datenverlust auf ein neues Android-Gerät wechseln. Wie Sie sehen, bietet dr.fone Switch einen der einfachsten Wege, Kontakte vom iPhone auf ein Samsung zu übertragen. Mit einem einzigen Klick verschieben Sie so alle wichtigen Dateien direkt von einem Gerät auf ein anderes. Probieren Sie dieses großartige Tool aus und zeigen Sie auch anderen sofort, wie Sie Kontakte vom iPhone auf ein Samsung übertragen.

0 Comment(s)
Home > Ressourcen > Übertragen > 4 Wege, Kontakte schnell vom iPhone auf ein Samsung zu übertragen