Wie Sie den geheimen Bildschirm-Rekorder in Windows 10 nutzen

Aug 05,2019 • Gespeichert bei: Screen Recorder • Proven solutions

Es gibt viele Einsatzzwecke für Bildschirmaufnahmen. Benutzer können damit ihren Bildschirm aufzeichnen, um Hilfe-Videos zu Spielen oder zu technischen Themen aufzunehmen. Manche zeichnen vielleicht ihren Bildschirm auf, um zu zeigen, wie man eine bestimmte Software verwendet, andere wollen Unterstützung beim Erstellen von Präsentationen bieten oder einem Freund helfen.

Viele unterschiedliche Android Bildschirmaufnahmeanwendungen wurden für diesen Fall entwickelt, um den Bildschirm für Geräte mit Android, iOS und Windows aufzuzeichnen. Doch nicht alles, was aufgezeichnet werden muss, ist auf Geräten mit Android- und iOS-Betriebssystemen verfügbar.

In vielen Fällen müssen wir den Bildschirm von Desktop-Computern oder Laptops aufzeichnen, um einen bestimmten Zweck zu erfüllen.

Lesen Sie weiter, um mehr über den geheimen Bildschirm-Rekorder in Windows 10 zu erfahren.

Teil 1: Das geheime Bildschirm-Rekorder-Tool in Windows 10

1. Windows 10:

Windows 10 ist ein von Microsoft entwickeltes Betriebssystem. Es wurde im September 2014 vorgestellt.

Es ist derzeit das aktuellste Betriebssystem von Microsoft auf dem Markt.

Windows 10 ist der Nachfolger der früheren Versionen des Windows-Betriebssystems, Windows XP, Windows 7, Windows 8 und Windows 8.1.

Windows 10 bietet seinen Benutzern die Möglichkeit, zwischen zwei verschiedenen Designs zu wechseln, die es bereits in Windows 7 und Windows 8 oder 8.1 gab. Die Benutzer hatten in Windows 8 oder 8.1 große Schwierigkeiten, wenn sie ein Notebook ohne Touch Screen benutzten. Windows 7 war für Touchpad oder Maus konzipiert. Windows 10 jedoch konzentriert sich auf beide Wege und bietet die Möglichkeit, zwischen beiden zu wechseln.

Windows 10 ist sicherer und bringt verbesserte Onlinedienste mit. Es hat außerdem einen modernen Webbrowser eingeführt. Mit der Vorstellung von Microsoft Edge endete der Internet Explorer.

2. Geheimer Bildschirm-Rekorder in Windows 10:

Der geheime Bildschirm-Rekorder in Windows 10 ist eine der vielen neuen Funktionen, die Windows 10 vorgestellt hat. Der Bildschirm-Rekorder in Windows 10 ist eine versteckte Funktion, die auch als Gamebar arbeitet. Die Gamebar-Funktion ist ein kleiner Werkzeugkasten, der sich nach Wunsch öffnet.

Viele Menschen wissen nicht einmal vom geheimen Bildschirm-Rekorder-Tool in Windows 10 und dass es die Option unter dem Namen Gamebar in ihrem Windows 10 gibt.

Daher nutzen wir hier die Bezeichnung „Geheimes Bildschirm-Rekorder-Tool in Windows 10“.

Die Gamebar lässt sich mithilfe von „Windows-Logo-Taste + G“ öffnen.

3. So sieht sie aus:

Bildschirm-Rekorder Windows 10

4. Geheime Bildschirm-Rekorder-Funktion in Windows 10:

  • 1. Damit können Sie den Bildschirm fotografieren und es arbeitet auch als Bildschirm-Rekorder für Ihren Bildschirm in Windows 10.
  • 2.Indem Sie den ‚Aufnahme‘-Knopf drücken, können Sie den Geheimen Bildschirm-Rekorder in Windows 10 nutzen.
  • 3.Mithilfe des Einstellungen-Knopfs können Sie weitere Einstellungen vornehmen.
  • 4.Der Xbox-Knopf öffnet die Xbox-App.
  • 5. Mit den 3 Balken auf der rechten Seite der Gamebar können Sie das Gamebar-Tool an jeden Ort auf dem Bildschirm ziehen.

5.Gamebar als Erweiterung:

Gamebar ist keine eigenständige Anwendung. Es ist eine Zusatzfunktion und keine App. Gamebar ist eine Xbox-App Game DVR-Funktion. Diese besondere Funktion gehören zu der übergeordneten Anwendung, der ‚Xbox Anwendung‘.

Die Xbox-App ist in Windows 10 bereits integriert. Stellen Sie sich also die Möglichkeiten vor, die Ihnen das direkte Teilen Ihrer Screenshots und der Funktion des Bildschirm-Rekorders in Windows 10 über das Xbox Netzwerk bietet! Deshalb lässt sich die Gamebar-Erweiterung auch als eingebauter Bildschirm-Rekorder in Windows 10 bezeichnen.

Teil 2: Wie Sie das geheime Bildschirm-Rekorder-Tool in Windows 10 nutzen

Als Erstes muss Windows 10 natürlich bereits auf Ihrem Desktop oder Laptop installiert sein. Aber das können Sie sich sicher selbst denken.

Wie bereits erwähnt können Sie die Gamebar als Bildschirm-Rekorder in Windows 10 nutzen. Damit können Sie den Bildschirm von jeder geöffneten Anwendung aufzeichnen. Nicht nur auf dem Desktop!

Hier finden Sie eine Liste der Dinge, die mit ‚Gamebar‘ möglich sind:

  • 1.Screenshots mit einem Klick auf das ‚Kamerasymbol‘ oder einem Druck des Tastenkürzels „Windows-Logo-Taste + Alt + Drucken.“
  • 2.Zeichnen Sie den Windows 10-Bildschirm auf, indem Sie auf den ‚roten Punkt‘ klicken oder einfach das Tastenkürzel „Windows-Logo-Taste + Alt + R“ drücken.
  • 3.Öffnen Sie die Xbox-App, indem Sie auf das ‚Xbox-Symbol‘ klicken.
  • 4. Passen Sie die Einstellungen der Gamebar und anderer Aufnahmeeinstellungen an, unter anderem für Game DVR.

Die detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie im Folgenden. Lesen Sie weiter.

A: Wie Sie Screenshots mithilfe des Windows 10 Bildschirm-Rekorders aufnehmen:

Hier lesen Sie, wie Sie den geheimen Bildschirm-Rekorder in Windows 10 zum Aufnehmen von Screenshots nutzen.

Schritt 1: Öffnen Sie die Gamebar:

Drücken Sie das Tastenkürzel, um die Gamebar zu öffnen. Drücken Sie dazu die folgenden Tasten: „Windows-Logo-Key + G“

Hinweis:

1. Die Gamebar öffnet sich nur, wenn anderen Anwendungen bereits im Hintergrund geöffnet sind. Sie öffnet sich nicht auf dem Desktop oder beim Wechseln zwischen den Apps. Die Anwendung sollte die Ziel-Anwendung sein, die aufgezeichnet werden soll. Die Anwendung kann ein Spiel oder jede andere Anwendung wie Mozilla Firefox sein.

2. Wenn sich die Gamebar das erste Mal in einem neuen App öffnet, erscheint eine Meldung, die Sie bittet zu bestätigen, ob die Zielanwendung ein Spiel ist oder nicht. Wählen Sie die Option „Ja, es ist ein Spiel.“

Gamebar Bildschirm-Rekorder

Schritt 2: Screenshot aufnehmen:

Klicken Sie einfach auf das ‚Kamerasymbol‘ in der Gamebar. Sie erhalten die Benachrichtigung, dass ein Screenshot von der Ziel-App aufgenommen wurde.

Spiel Bildschirm-Rekorder

Der Screenshot wird standardmäßig im Verzeichnis „Dieser PC > Videos > Captures“ gespeichert.

B: Wie Sie den Bildschirm mit dem geheimen Bildschirm-Rekorder in Windows 10 aufzeichnen:

Schritt 1: Öffnen Sie die Gamebar. Drücken Sie dafür „Windows-Logo-Taste + G“.

Schritt 2: Starten Sie den Bildschirm-Rekorder:

Klicken Sie hierfür über Ziel-App auf den „roten Punkt“, um das Aufzeichnen des Bildschirms in Windows 10 zu starten.

Bildschirm-Rekorder in win10

Die aufgezeichneten Videos erscheinen ebenfalls standardmäßig im Pfad „Dieser PC > Videos > Captures“.

Bildschirm-Rekorder in win10

* Eine Liste aller Tastenkürzel finden Sie am Ende des Artikels.

C:Wie Sie die Einstellungen der Gamebar in Windows 10 vornehmen:

Schritt 1.Klicken Sie hierfür auf den Einstellungen-Knopf in der Gamebar:

Bildschirm-Rekorder in win10

Schritt 2.Nehmen Sie die gewünschten Einstellungen in der Gamebar-Funktion wie im Folgenden zu sehen vor:

Bildschirm-Rekorder in win10

Schritt 3.Wenn Sie in die DVR-Einstellungen wechseln wollen, klicken Sie einfach auf „Wechseln Sie in die Xbox-App, um weitere Einstellung zu sehen.“

Sie werden auf den folgenden Bildschirm weitergeleitet:

Bildschirm-Rekorder in win10

Hier können Sie alle Arten von Einstellungen für das Aufzeichnen von Screenshots oder das Aufnehmen von Spielen, das Spiel selbst, die Tastenkürzel und Hotkeys sowie weitere Einstellungen vornehmen!

Damit haben wir den geheimen Bildschirm-Rekorder in Windows 10 endlich aufgedeckt.

Tipps:

*Wenn Sie ein Spiel auf Ihrem PC spielen, können Sie diese Tastenkürzel nutzen, um Clips und Screenshots aufzunehmen.

  • • Windows-Logo-Taste + G: Gamebar öffnen
  • • Windows-Logo-Taste + Alt + G: Die letzten 30 Sekunden aufzeichnen (Sie können die aufzuzeichnende Zeitspanne in den Gamebar-Einstellungen festlegen)
  • • Windows-Logo-Taste + Alt + R: Aufzeichnung starten/stoppen
  • • Windows-Logo-Taste + Alt + Drucken: Einen Screenshot Ihres Spiels aufzeichnen
  • • Windows-Logo-Taste + Alt + T: Timer zeigen/verbergen
  • • Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre eigenen Tastenkürzel hinzuzufügen. Öffnen Sie dafür die Xbox-App und gehen Sie auf Einstellungen Game DVR Tastenkürzel.

Teil 3. Die beste Android Bildschirmaufnahme-Software für das Aufnehmen von Spielen

Verwenden Sie in diesem Fall den Bildschirm-Rekorder in Windows 10, um Spiele aufzuzeichnen. Es gibt einen weiteren Weg, um Spiele aufzuzeichnen. Sie können den Bildschirm in hoher Qualität aufzeichnen, Sie können außerdem die Spiele auf Ihrem Android-Telefon auf Ihrem Computer aufzeichnen. Wir empfehlen Ihnen die Software MirrorGo Android Recorder.

Wondershare MirrorGo ist ein beliebter Android-Rekorder. Android-Nutzer können damit mobile Spiele auf Ihrem Computer genießen – ein großes Spiel braucht einen großen Bildschirm. Die volle Kontrolle ist nur einen Knopf entfernt. Das Wichtigste jedoch ist, dass Sie Ihr Spiel aufzeichnen und an entscheidenden Punkten den Bildschirm fotografieren, geheime Moves mit anderen teilen und so das Vorstellen von Spielen auf die nächste Stufe bringen. Führen Sie eine Synchronisation durch und behalten Sie Ihre Spieldaten bei, spielen Sie Ihr Lieblingsspiel überall.

Kostenloser Download der Spielbildschirm-Rekorder-Software hier:

MirrorGo Android Recorder

Spiegeln Sie Ihr Android-Gerät auf Ihren Computer!

  • Spielen Sie Android Mobil-Spiele für mehr Kontrolle mit Tastatur und Maus auf Ihrem Computer.
  • Senden und empfangen Sie Nachrichten mithilfe Ihrer Computertastatur, einschließlich SMS, WhatsApp, Facebook etc.
  • Lesen Sie mehrere Benachrichtigungen gleichzeitig, ohne Ihr Telefon in die Hand nehmen zu müssen.
  • Nutzen Sie Android-Appsauf Ihrem PC für ein Vollbilderlebnis.
  • Zeichnen Sie das Gameplay Ihrer Klassiker auf.
  • Bildschirmfotos an entscheidenden Stellen.
  • Teilen Sie geheime Moves und bringen Sie das Vorstellen von Spielen auf die nächste Stufe.
Verfügbar für: Windows
0 Comment(s)
Home > Ressourcen > Screen Recorder > Wie Sie den geheimen Bildschirm-Rekorder in Windows 10 nutzen