iPhone X gegen iPhone 8: Welches sollten Sie kaufen?

Aug 05,2019 • Gespeichert bei: iPhone 8 • Proven solutions

Apple hat vor kurzem das Erscheinen von drei seiner Flagship-Phones angekündigt: Das iPhone 8, das iPhone 8 Plus und das iPhone X (zehn). Diese Geräte scheinen auf den ersten Blick recht ähnlich, unterscheiden sich aber deutlich voneinander. Wenn Sie auf ein neueres iPhone umsteigen möchten, sollten Sie etwas Recherche betreiben. Zwischen dem iPhone 8 und dem iPhone X werden bereits Vergleiche angestellt und die Leute bevorzugen entweder das eine oder das andere. Wenn Sie verwirrt sind, machen Sie sich keine Sorgen. Lesen Sie weiter und vergleichen Sie das iPhone 8 mit dem iPhone X hinsichtlich verschiedener Parameter.

Beide, das iPhone X und das iPhone 8, haben einen ähnlichen Prozessor und zahlreiche Funktionen. Wenn man ins Detail geht, sind die beiden Geräte jedoch recht unterschiedlich. Hier haben wir beide Geräte auf Basis verschiedener Parameter verglichen.

1. Bildschirm: iPhone X gegen iPhone 8

Um mit dem Vergleich von iPhone 8 und iPhone 10 zu beginnen, lassen Sie uns einen Schlüsselfaktor - den Bildschirm des Geräts - besprechen. Während das iPhone X ein Super Retina 5,8 Zoll HD-Display hat, hat das iPhone 8 nur ein Retina 4,7 Zoll HD-Display.

Obwohl das iPhone X größer als das iPhone 8 ist, gibt es einen Haken. Idealerweise haben beide Geräte eine ähnliche Breite. Das iPhone X ist mit einem Seitenverhältnis von 19:9 einfach nur höher als das iPhone 8, das im Vergleich dazu ein Seitenverhältnis von 16:9 hat.

Bildschirm: iPhone X vs iPhone 8

Die Bildschirmqualität der beiden Geräte unterscheidet sich jedoch. Das iPhone 8-Display hat einen Auflösung von 1334 x 750 Pixeln (bei 326 ppi), während das iPhone X ein TrueTone Display mit einer Auflösung von 2436 x 1125 Pixel (bei 458 ppi) aufweist. Deshalb hat der Bildschirm des iPhone X eine deutlich höhere Qualität als das iPhone 8.

2. Größe: iPhone X gegen iPhone 8

Das ist ein Schlüsselfaktor, in dem sich beide Geräte unterscheiden. Während das iPhone X eine Dicke von 7,7 mm hat, ist das iPhone 8 mit einer Dicke von nur 7,3 mm etwas schlanker. Außerdem betragen die Abmessungen des iPhone X 143,6 mm x 70,9 mm während das iPhone 8 nur 138,4 mm x 67,3 mm groß ist.

Der Größenunterschied zwischen beiden Geräten beträgt nur einen halben Zentimeter, was nicht so auffällig ist. Nichtsdestotrotz ist das iPhone X größer als das iPhone 8. Das iPhone 8 Plus ist allerdings größer als beide Geräte.

Größe: iPhone X gegen iPhone 8

3. Home Button: iPhone X gegen iPhone 8

Das könnte für viele ein Dealbreaker sein. Für die meisten Apple-Nutzer ist der Home-Button fester Bestandteil der iPhone-Serie. Um mehr Platz für den Bildschirm zu haben und das Gerät schicker zu machen hat Apple die Home-Button-Funktion beim iPhone X abgeschafft. Wenn Sie ein iPhone-Stammnutzer sind, haben Sie sich vielleicht schon an das Vorhandensein des Home-Buttons gewöhnt.

Es gibt viele Nutzer, die es schwierig finden, ohne den Home-Button zu navigieren. Des Weiteren gibt es auch kein 3D Touch. Während das iPhone 8 noch über 3D Touch (und den Fingerabdruck-Scanner) verfügt, wurde es auf dem iPhone X durch die fortschrittliche und bahnbrechende Face ID-Funktion ersetzt.

Home-Button: iPhone X gegen iPhone 8

4. Face ID oder Touch ID: iPhone X gegen iPhone 8

Das ist ein zentraler Punkt beim Vergleich des iPhone X mit dem iPhone 8. Wie Sie wissen, hat das iPhone X Face ID und keinen Home-Button. Das iPhone 8 verfügt dagegen über 3D Touch. Laut Apple ist Face ID eine fortschrittlichere und sicherere Methode, um Ihr Gerät zu schützen und Zahlungen zu tätigen. Dennoch könnte es eine Weile dauern, um die Nutzer davon zu überzeugen.

Da das iPhone X im November ausgeliefert wird und es sich um eine relativ neue Technologie handelt, bevorzugen die Experten in diesem Punkt das iPhone 8. Da es bereits eine absolut sichere Technologie gibt, könnte es Nutzern schwer fallen die Face ID-Funktion des iPhone X zu akzeptieren.

Face ID

5. Kamera: iPhone X gegen iPhone 8

Obwohl es vielleicht so aussieht, als ob beide Geräte eine ähnliche Kamera hätten, gibt es einen wesentlichen Unterschied. Das iPhone 8 hat eine einzige 12 MP Kamera mit einer f/1,8 Blende und 5x Zoom. Im Vergleich mit dem iPhone X ist sie qualitativ schlechter. Das iPhone X hat eine 12 MP Kamera mit großem Dynamikbereich (mit einer f/1,8 Blende) und eine 12 MP Telefoto-Kamera (mit einer f/2,4 Blende). Zusätzlich hat sie einen 10x Zoom und fortschrittliche Funktionen wie den Quad-LED-Blitz und den Portrait-Modus.

Auch beim Vergleich der Frontkameras des iPhone 8 und des iPhone X schneidet das iPhone X besser ab. Es hat eine 7 MP TrueDepth-Kamera mit einem Portrait-Modus und einer Portrait-Beleuchtung. Im Unterschied dazu hat das iPhone 8 nur eine 7 MP Frontkamera mit Retina-Blitz.

Kamera: iPhone X gegen iPhone 8

6. Andere Funktionen: iPhone X gegen iPhone 8

Neben den oben besprochenen technischen Daten gibt es ein paar offensichtliche Unterschiede zwischen dem iPhone 8 und dem iPhone X.

Akkulaufzeit: Die Batterie des iPhone X hat eine bis zu zwei Stunden längere Laufzeit als das iPhone 8.

Farben: Das iPhone 8 ist in gold, silber und space grau erhältlich, während es das iPhone X nur in silber und space grau gibt.

Preis: Das iPhone 8 kann zum Preis von $699 (64 GB) und $849 (256 GB) gekauft werden. Das iPhone X kann dagegen zum Preis von $999 (64 GB) und $1,149 (256 GB) gekauft werden. Man muss nicht darauf hinweisen, dass es einen Preisunterschied von $300 zwischen den beiden Geräten gibt, der für viele ausschlaggebend sein könnte.

Verfügbarkeit: Während man das iPhone 8 vorbestellen kann und es innerhalb von ein paar Tagen nach Hause geliefert bekommen kann, müssen Sie vielleicht etwas länger auf das iPhone X warten. Es heißt, dass Apple das iPhone X erst Anfang November an seine Nutzer liefern kann. Es gibt viele Nutzer, die vielleicht nicht solange warten möchten, um ihr Gerät zu erneuern.

iPhone x gegen iPhone 8

7. Ähnlichkeiten: iPhone X gegen iPhone 8

Nachdem wir uns die Unterschiede zwischen iPhone 8 und iPhone X angeschaut haben, lassen Sie uns einen Blick auf die offensichtlichen Gemeinsamkeiten beider Geräte werfen.

• Beide werden als IP67 wasserabweisend eingestuft.

• Beide verfügen über einen M11 Bewegungs-Coprozessor und 11 Bionic-Chip mit 64-bit Architektur.

• Beide Geräte haben die Funktion zum kabellosen Aufladen.

iPhone kabellos laden

8. Fazit: iPhone X gegen iPhone 8

Der Vergleich des iPhone 8 mit dem iPhone X zeigt, dass das iPhone X viele fortschrittliche Funktionen wie eine bessere Kamera, einen größeren Bildschirm uns so weiter hat. Nichtsdestotrotz wird die Abschaffung des Home-Buttons nicht allen gefallen. Zusätzlich gibt es einen Preisunterschied von $300 zwischen beiden Geräten.

Wenn Sie ein paar Monate warten können und Ihnen der Preis nichts ausmacht, können Sie das iPhone X wählen. Wenn Sie Ihr Smartphone bald erneuern möchten und nicht auf den Home-Button verzichten möchten, dann ist das iPhone 8 die richtige Wahl für Sie.

iPhone x

Jetzt, nachdem Sie einen umfassenden Vergleich des iPhone 8 mit dem iPhone X gelesen haben, können Sie sich leicht entscheiden. Welches iPhone würden Sie sich dieses Jahr kaufen? Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, wie Ihre Wahl ausfällt.

0 Comment(s)
Home > Ressourcen > iPhone 8 > iPhone X gegen iPhone 8: Welches sollten Sie kaufen?