VLC Media Player

1 VLC Assistant
2 Abspielen mit VLC
3 Fehlerbehebung
4 Konvertieren & Streamen
5 Bearbeiten mit VLC
6 VLC für Mobile
7 Tipps & Tricks

VLC-MP4 abspielen

Normalerweise unterstützt der VLC media player das Aufnehmen und Abspielen von Videos im Format MP4. Dennoch kann es vorkommen, dass dieses Format nicht erkannt wird und somit ein MP4-Video nicht abgespielt werden kann. Dafür kann es verschiedene Gründe geben. In der Regel sind das folgende:

  • Die Ausgangseinstellungen das VLC media players sind falsch
  • Der VLC media player unterstützt den Codec der MP4-Datei nicht.
  • Die Videodatei ist beschädigt.

Damit Sie trotzdem in den Genuss Ihres Filmerlebnisses kommen, haben wir einige Lösungsvorschläge für Sie zusammengestellt.

Überprüfen Sie die Voreinstellungen des VLC media players

Öffnen Sie den VLC media player und klicken Sie auf "Werkzeuge" und in der aufklappenden Liste auf "Einstellungen".

Die Werkzeugmenüliste

Klicken Sie auf der linken Seite auf die Schaltfläche "Video" und aktivieren Sie auf der rechten Seite die Checkbox vor "Video aktivieren". Gegebenenfalls ist es notwendig, auch ein Häkchen in die Box vor "Beschleunigte Videoausgabe (Overlay)" zu setzen. Schließen Sie das Fenster danach mit Mausklick auf "Speichern".

Videoeinstellungen kontrollieren

Konvertieren Sie das Video mit dem Wondershare Video Converter Ultimate

Der kostenpflichtige Wondershare Video Converter Ultimate wandelt eine Vielzahl von Video- und Audioformaten um und ist daher bestens zum Konvertieren eines MP4-Videos geeignet. Neben der Dateikonvertierung übernimmt Wondershare unterschiedliche Aufgaben der Videobearbeitung, wie Videoschnitt, Untertitelung, Ändern des Seitenverhältnisses und Spezialeffekte. Sie können das Programm vor dem Kauf testen. Laden Sie die Testversion auf der Seite des Herstellers https://videoconverter.wondershare.com/de/ herunter und installieren Sie diese auf Ihrem Computer.

Screenshot der Downloadseite von Wondershare

Herunterladen Herunterladen

Die Anwendung ist denkbar einfach. Nach dem Öffnen der Software ziehen Sie Ihre Videodatei in das Programmfenster oder laden diese über die Schaltfläche "Hinzufügen". Dann legen Sie den Zielort für die konvertierte Datei hinter "Ausgabeordner" fest und klicken auf der rechten Seite auf den Pfeil, der eine Liste mit den unterschiedlichen Videoformaten öffnet. Wählen Sie das gewünschte Format aus. Auf Wunsch können Sie Ihr Video nach Klicken auf "Editieren" schneiden. Anschließend betätigen Sie die Schaltfläche "Konvertieren", um die Umwandlung in ein anderes Format zu beginnen.

Das Programmfenster des Wondershare Video Converter Ultimate

Mit diesen Tools reparieren Sie beschädigte Videodateien

Es kann verschiedene Ursachen haben, warum eine MP4-Datei nicht abgespielt werden kann, zum Beispiel Beschädigungen durch Viren, Systemfehler oder Computerabstürze. Sofern die Datei in der Vergangenheit funktioniert hat, sollte ein Reparatur mit den entsprechenden Werkzeugen möglich sein.

File Repair

http://www.filerepair1.com

Das kostenlose Programm File Repair verspricht eine Vielzahl beschädigter Dateitypen wiederherzustellen, darunter defekte PDF-, Word- und Excel-Dokumente, Zip- und RAR-Archive, sowie Musik- und Videodateien. Falls die Software die defekte Datei nicht reparieren kann, bietet der Hersteller eine manuelle Reparatur an, wenn die Datei per E-Mail eingeschickt wird. Um File Repair zu nutzen, laden Sie auf der Website des Herstellers die Installationsdatei herunter, indem Sie auf "Download a full version of File Repair" klicken.

Screenshot der Downloadseite von File Repair

Speichern Sie die Datei auf Ihrem Rechner und starten Sie die Installation mit Doppelklick auf das Dateisymbol. Öffnen Sie dann das Programm und wählen Sie die zu reparierende Datei unter "Select the source file to be repaired:" aus. Hinter "Output fixed file as:" können Sie mit Klick auf "change" oder "browse" das Ziel für die bearbeitete Datei auswählen. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Start Repair".

Das Programmfenster von File Repair

Nach kurzer Zeit hat File Repair die Arbeit beendet und Sie können die reparierte Datei am gewählten Ziel öffnen.

HD Video Repair Utility

http://grauonline.de/cms2/

Das Dienstprogramm HD Video Repair Utility repariert defekte Videodateien der Formate MOV, MP4, MP4V und 3GP, die der Media-Player nicht abspielen kann. Außerdem werden die Filmformate einer Vielzahl von digitalen Kameras unterstützt. Dabei hängt es vom Grad der Beschädigung ab, wie viel von der Datei repariert werden kann. Die Software ist kostenpflichtig, kann jedoch vor dem Kauf als Demoversion getestet werden. Mit dieser können nur 50 Prozent einer Datei wiederhergestellt werden. Um das Programm zu testen, laden Sie es unter http://grauonline.de/cms2/?page_id=5#download herunter. HD Video Repair Utility muss nicht installiert werden, sondern wird in einem Zip-Ordner geliefert. Nachdem Sie diesen entpackt haben, starten Windows-Nutzer die Software mit Klick auf "gs.exe" und Mac-Nutzer mit Klick auf "gs.app".

Die Datei gs.exe für Windows anklicken

Nach dem Öffnen von HD Video Repair Utility laden Sie die zu reparierende Datei mit Mausklick auf "Choose movie" in das Programmfenster, aktivieren die Schaltfläche "Repair" und klicken dann auf "Scan". Die Software überprüft und repariert jetzt Ihre Datei.

Das Programmfenster von HD Video Repair Utility

Aero Quartet - Movie Repair Service

http://mp4repair.org

Die Firma Aero Quartet bietet auf Ihrer Website http://mp4repair.org/pwt6/preview.html die kostenlose Diagnose defekter Videodateien an. Dazu lädt man diese nach Klick auf die Schaltfläche "Pick a Damaged File" hoch. Die Überprüfung startet sofort. Die Dauer hängt von der Länge des Videos ab.

Screenshot des Diagnosetools mp4repair

Nach Beendigung der Diagnose, zeigt das Tool eine Bewertung an und Sie haben die Möglichkeit, das Video kostenpflichtig reparieren zu lassen. Die Kosten hängen von der Art des Videos sowie der Länge ab.

Screenshot des Diagnoseergebnisses von mp4repair

Der beste VLC-Assistent

Herunterladen Herunterladen

Vielleicht brauchen Sie noch

AllMyTube

AllMyTube

(Video Downloader)

Laden Sie Online-Videos von über 1000 Video-Sharing-Webseiten, wie YouTube, Vimeo oder Dailymotion auf Ihrem Mac herunter und genießen Sie sie auch unterwegs.

Video Converter Ultimate

Video Converter Ultimate

All-in-one Video Converter, um DVDs zu konvertieren und zu brennen, Videos herunterzuladen und in nahezu jedes Video / Audio Format zu konvertieren.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top