VLC Media Player

1 VLC Assistant
2 Abspielen mit VLC
3 Fehlerbehebung
4 Konvertieren & Streamen
5 Bearbeiten mit VLC
6 VLC für Mobile
7 Tipps & Tricks

Wie man ein VLC zu einem Video umwandelt?

VLC ist einer der beliebtesten Media-Player mit vielen Funktionen, die ihn zum perfekten Video-Player machen. Der Grund ist, dass es eine Vielzahl von Mediendateien und Formaten unterstützt. VLC spielt keine Mediendateien ab, aber verfügt über kreative Möglichkeiten wie zum Beispiel die Bearbeitung. Es ist möglich, dass Sie während der Bearbeitung die Datei umwandeln mussten. Hier sehen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Konvertieren von Video-Dateien auf Windows und Mac.

Auf Windows

Windows-Benutzer verwenden gerne VLC über den Windows Media Player und auch seine Umwandlungsfunktionen um das passende Video-Dateien-Format zu erstellen. Wenn Sie allerdings nicht wissen, wie man das macht, können Sie einfach die unternstehenden Schritte befolgen.

1. Öffnen Sie den VLC media player. Gehen Sie nun auf das Medien Menü und gehen auf konvertieren/speichern.

2. Nach dem Klicken werden Sie ein neues Fenster namens "Open Media" öffnen. Wählen Sie die Registerkarte der Datei, da haben Sie zwei Kapitel. Im ersten Abschnitt, fügen Sie die Dateien, die Sie konvertieren möchten und in zweiten, können Sie eine Untertiteldatei in die Video-Datei einfügen.

#

3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Konvertieren / Speichern, nachdem Sie die zwei Abschnitte abgeschlossen haben. In dem nächsten Fenster müssen Sie das Zielordner auszuwählen.Sie können der Datei einen Namen Ihrer Wahl geben.Am Ende wählen Sie das gewünschten Videoprofil. VLC gibt ein Standard-Paket von Profilen vor, die weithin als Audio- oder Video-Formate verwendet werden können. Wenn Sie allerdings wollen, können Sie neue Profile bearbeiten. Es gibt verschiedene Einstellung, die Sie verwenden können. Zum Beenden klicken Sie auf Start.

4. Sobald Sie auf Start geklickt haben, müssen Sie warten, bis der Konvertierungsvorgang abgeschlossen ist. Der VLC Player strömt die Dateien in der doppelten Geschwindigkeit und wandelt sie um. Sobald Sie fertig sind, können Sie die Ausgabedatei für das gewünschte Ergebnis sehen.

#

VLC ist mit wichtigen Codecs vorgeladen, aber wenn irgendwie Ihrer Software-Version einige Codecs fehlt, können Sie Codec Packinstallieren. Versuchen Sie, die K-Lite Codec Pack zuerhalten. Einfachnnur in Google nach dem Download-Link suchen.

Unterstützte Formate: 3GP, AVI, FLV, MOV, MKV, MP4, MPEG1, MPEG2, DivX, H / I 263, Mpeg 2 audio, mp3, flac, PCM und A-law.

Auf MAC

Sie können auch Dateien auf Ihrem Mac konvertieren.Sie können Dateien, die iTunes unterstützte rstellen und Sie auf iCloud hochgeladen, um die Dateien mit anderen Apple-Geräten zu synchronisieren oder einfach für die Bearbeitung von kreativen Videos. Hier sind die Schritte zum Konvertieren von Videos auf dem Mac:

1. Öffnen Sie den VLC media player auf MAC. Öffnen Sie die Menü Datei und gehenSie zum Konvertieren. Warten Sie, bis das Dialogfeld sich öffnet. Auf dem neuen Fenster, wählen Sie die Dateien, die auf Open Media konvertieren möchten. Im Abschnitt weiter unten, kann man immer Untertitel-Dateien hinzufügen. Um diesen Schritt zu beenden, gehen S ie auf Konvertieren.

#

2. Nun wählen Sie das Profil, das Sie konvertieren möchten. Es gibt verschiedene Einstellungen um Profile zu kreieren. Wählen Sie einfach das Format, das Sie konvertieren möchten.Sobald Sie sich sicher sind, dass alle Einstellungen stimmen, klicken Sie auf Speichern.

3. Sobald der Prozess beginnt öüssen Sie einfach nur warten. Sie können den Fortschritt sehen. Überprüfen Sie, ob die Ausgabedatei nach der Konvertierung abgeschlossen ist.

Sie können mehr ad-Codec durch die Installation von K-Lite Codec für Mac hinzufügen. Je nachdem, welches Betriebssystem Sie verwenden. VLC steht für Sie immer zur Verfügung.

Unterstützte Formate: 3GP, AVI, FLV, MOV, MKV, MP4, MPEG1, MPEG2, DivX, H / I 263, Mpeg 2 audio, mp3, flac, PCM und A-law.

#

Wondershare Video Converter Ultimative

VLC ist nicht die ultimative Lösung aber er macht einen guten Job. Etwas, das leistungsfähiger ist und Ihnen mehr Kontrolle gibt. Sie können Videos anschauen, verändern, erweitern und konvertieren. Sie können Wondershare benutzen, um Konvertierungen schneller und einfacher zu machen.Sie müssen nicht lange auf sich warten und Sie können sicher sein, dass Sie die Videos ohne Fehler bearbeiten werden.

#

Herunterladen Herunterladen

  1. Es wandelt Videos 30-mal schneller um.
  2. Es unterstützt 159-Formate und aktualisiert sich regelmäßig geben ein Tool, das praktisch jede Datei umwandeln kann. Auch bei schwierigen Formaten wie 4K-Video-Format, bleibt die Bildqualität zu groß.
  3. Sie streamen Ihre Mediendateien von Ihrem Computer auf Smart TV mit Leichtigkeit über normale Streamer auf Apple TV, chormecast. VerwendenSie Video Converter Ultimate Media-Server-Plugin, um zuhaltensieüberdemselbenNetzwerkverbundensind.
  4. Siehaben DLNA-Unterstützung, was bedeutet, können Xbox und andere DLNA-zertifizierteGerätezuverwenden, um apps usw. ausführen
  5. Siehaben nun HEVC (High Efficiency Video Codec) Kompressionsstandard, der imVergleichzumVorgänger h.264 aber die

AufrechterhaltungOriginalqualitätzweimalKompressionbietet.

Vielleicht brauchen Sie noch

AllMyTube

AllMyTube

(Video Downloader)

Laden Sie Online-Videos von über 1000 Video-Sharing-Webseiten, wie YouTube, Vimeo oder Dailymotion auf Ihrem Mac herunter und genießen Sie sie auch unterwegs.

Video Converter Ultimate

Video Converter Ultimate

All-in-one Video Converter, um DVDs zu konvertieren und zu brennen, Videos herunterzuladen und in nahezu jedes Video / Audio Format zu konvertieren.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top