Benutzeranleitung - Wondershare Video Converter Ultimate

Laden Sie zunächst Wondershare Video Converter —— den All-In-One Video Konverter, DVD Ripper, DVD Brenner, Video Downloader und Medientransformator herunter und folgen Sie der Anleitung.

Download Win Version Download Mac Version

Teil 1: Videos konvertieren oder DVD’s rippen

1. Dateien hinzufügen

Wenn Sie eine DVD rippen wollen: Legen Sie eine DVD in das Laufwerk Ihres Computers ein und klicken Sie auf „DVD laden“, um mit dem einbinden der Daten zu beginnen. Sie können auch ohne DVD mittels ISO Dateien oder DVD Datenordnern arbeiten.

Wenn Sie Dateien konvertieren wollen: Es gibt zwei Wege Daten in das Programm einzubinden. (1) Klicken Sie oben links auf „Video hinzufügen“, durchsuchen Sie die Ordner Ihres Computers und wählen Sie die gewünschten Dateien aus, oder (2) ziehen Sie die Dateien per Drag and Drop vom Desktop in das Hauptfenster des Programms. Denken Sie daran, dass Sie dank der Stapelverarbeitung auch mehre Dateien gleichzeitig importieren können.

 text in pdf einfügen

2. Wählen Sie ein Ausgabeformat und den Zielordner

Klicken Sie auf “Profil” (unter der Liste mit Ihren Dateien) und wählen Sie aus dem DropDown Menü das Profil, welches Sie möchten. Direkt darunter finden Sie „Output“. Hier können Sie einstellen, in welchem Ordner Ihre konvertierten Dateien anschließend gespeichert werden sollen.

Tipp: Sie können 2D zu 3D Video konvertieren indem Sie im 3D Bereich „3D Ausgabeformat“ auswählen.

 text in pdf einfügen

3. Videos konvertieren oder DVD’s rippen

Nach den Einstellungen klicken Sie auf “Konvertieren”, um mit der Konvertierung zu beginnen. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie Ihre neuen Musik- und Videodateien. Sie können Ihre Daten zum Schluss mit einem Klick auf „Ziel suchen“ ganz einfach finden.

Teil 2: Video auf DVD brennen

1. Dateien hinzufügen

Um Dateien zum brennen hinzuzufügen, folgen Sie Schritt 1 von weiter oben, unter “Videos konvertieren oder DVD rippen”.

2. DVD brennen

Klicken Sie auf “DVD brennen” im Dateimenü um Ihre DVD anzupassen. Hier können Sie aus einer Vielzahl benutzerdefinierte DVD Menüvorlagen auswählen, Audiodateien für Hintergrundmusik importieren und eigene Bilder als Menühintergrund einstellen. Als nächstes können Sie die technischen Aspekte Ihrer DVD anpassen. Sie haben 3 Ausgabeoptionen zur Auswahl: DVD Disc, DVD Datenordner und ISO Datei. Sie können auch Seitenverhältnis, Region, Videoqualität und mehr einstellen. Klicken Sie nun nur noch auf „Start“ und fertig!

Teil 3: Das Bearbeitungstool benutzen (optional)

 text in pdf einfügen

Nachdem Ihre Daten importiert sind – noch bevor Sie brennen, rippen oder konvertieren – können Sie Video Converter Ultimates hauseigenes Video-Bearbeitungstool nutzen. Sie können alle verfügbaren Bearbeitungsfunktionen über „Bearbeiten“ in der Menüleiste erreichen.

Die Video Bearbeitungsfunktionen benutzen.

Im Video Bearbeitungsmenü können Sie folgende Funktionen benutzen:

Schneiden: Hier können Sie ein oder aus zoomen, das Seitenverhältnis ändern oder ein eigenes einstellen.

Effekte: Hier können Sie Helligkeit, den Kontrast und die Sättigung einstellen, „Grau“, „Negativ“, „Prägung“ oder „Alt“ als Filmeffekt benutzen oder einige Einstellungen zum Deinterlacing anwenden.

Wasserzeichen: Hier können Sie ein Bild als Wasserzeichen importieren oder ein reines Textwasserzeichen erstellen, um Ihr Video zu personalisieren. Für ein Textwasserzeichen wählen Sie den Textwasserzeichen-Kreis unter dem Vorschaubild und dort tippen Sie dann einen beliebigen Text ein. Um die Schriftart zu ändern, klicken Sie auf das „T“-Icon links neben dem Texteingabefeld. Hier können Sie auch Transparenz und vertikale sowie horizontale Position Ihres Wasserzeichens anpassen.

Die Clip-Funktion nutzen

Im Clip-Fenster können Sie aus größeren Szenen kleine Clips erstellen. Um die Dauer des Clips festzulegen, verschieben Sie die Schieber unter dem Bild nach Ihren Wünschen.

Teil 4: Videos herunterladen und online aufnehmen

1. Online-Videos herunterladen

Um Online-Videos herunterzuladen, klicken Sie auf das Download-Icon oben im Hauptfenster unter dem Hauptmenü. Nun erscheint das „URL hinzufügen“ Fenster. Hier können Sie durch kopieren und einfügen die URL des Videos, das sie herunterladen möchten, einfügen. Klicken Sie dann auf „Hinzufügen“. Sie können mehrere URL’s hinzufügen um eine Downloadliste zu erstellen. Wenn Sie bereit zum downloaden sind, klicken Sie einfach auf „Download“. Ist der Download beendet, wählen Sie das Ausgabeformat aus dem DropDown Menü am unteren Rand des Fensters aus.

 text in pdf einfügen

2. Online-Video aufnehmen

Um Online-Videostreams aufzunehmen, besuchen Sie die Seite mit dem Video das Sie aufnehmen möchten. Klicken Sie dann auf das kleine Kamera-Icon am oberen Rand des Programmfensters unterhalb des Hauptmenüs. Nun erscheint das Bildschirmaufnahmefenster, wo Sie entweder auf Auto Record klicken um das Video automatisch aufnehmen zu lassen, oder Sie wählen den Aufnahmebereich manuell aus. Stellen Sie nur sicher, dass Ihr Video läuft. Ist die Aufnahme fertig, wählen wählen Sie das Ausgabeformat aus dem Drop-Down Menü am unteren Rand des Fensters aus.

Da Sie jetzt die Grundkenntnisse kennen, können Sie Clips von Ihren absoluten Lieblingsfilmen erstellen und sie sogar verschmelzen lassen, um einen Highlight-Film zu produzieren. Sie können Clips und Bilder auf Seiten wie YouTube hochladen. Egal für welche tolle Sache Sie sich entscheiden, mit dem Wondershare Video Converter können Sie sie jetzt einfach und schnell tun!

Download Win Version Download Mac Version

andreasbronner
bleibt beim konvertieren von Filmen immer wieder stehen :( macht keinen Spass
Kratos
Die Tippfehler könnt ihr behalten, meine Finger sind zu dick für die Tastatur, außerdem sind manche Tasten nur durch stärkeres Tippen funktionsfähig ....
Kratos
Hi Horst Fröhlich, Share Ultimate ist nicht nur angeblich gut sondern sehr gut. Der Videoordner ist wahrscheinlich fehlerhaft, weil dein Betriebssystem einen Schwerwiegenden Fehler hat. Ich gehe mal stark davon aus, dass du Windoofs benutzt, gleich welche Version....Du kannst das gerne prüfen, und zwar rufst du di Kommandozeile auf CMD dann dieses Programm als Administrator öffnen, ein schwarzes Fenster mit weißer Schrift öffnet sich, dann gibst du diesen Befehl "sfc /scannow" ohne Gänsefüßchen ein oder Kopierst ihn und fügst ihn in das Fenster ein. Fenster offen lassen! Es folgt ein Integritätstest des Betriebssystems, wobei dieses Betriebssystem auf Fehler geprüft wird und etwaige Fehler repariert werden. Wenn am ende des Tests steht "Keine Integritätsfehler gefunden" ist alles OK. Wenn du aber liest "konnte Fehler nicht reparieren" dann wird das Betriebssystem in Zukunft mehr Fehler machen bis es zum Crash kommt - also Windoofs! Wen ein Betriebssystem fehlerhaft ist funktionieren auch Programme nicht korrekt!
Horst Fröhlich
habe Wonder Share Ultimate gekauft, weil angeblich gut ? nichts funktioniert, immer Fehlermeldung Fehlerhafter Videoordner
hansstoeber
Ich will Videos schneiden. Wo / Wie finde ich das Bearbeitungstool?

Vielleicht brauchen Sie noch

Video Converter Ultimate

Video Converter Ultimate

All-in-one Video Converter, um DVDs zu konvertieren und zu brennen, Videos herunterzuladen und in nahezu jedes Video / Audio Format zu konvertieren.

AllMyTube

AllMyTube

(Video Downloader)

Laden Sie Online-Videos von über 1000 Video-Sharing-Webseiten, wie YouTube, Vimeo oder Dailymotion auf Ihrem Mac herunter und genießen Sie sie auch unterwegs.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top