Wie Sie MOD zu Windows Movie Maker konvertieren und importieren

F:Meine Videos sind im .MOD-Format gespeichert durch meinen JVC Everio Camcorder. Wenn ich die Videos mit „Video importieren“ in den Windows Movie Maker importieren will, sagt dieser mir „das Dateiformat wird nicht unterstützt und kann nicht zum Windows Movie Maker importiert werden“. Ich besitze nur Windows Movie Maker um meine Videos zu bearbeiten.

Kann mir jemand helfen, meine MOD-Videos mit Windows Movie Maker zu bearbeiten? Oder gibt es ein Programm, dass das konvertieren kann?

A: MOD ist ein Dateiformat, dass auf vielen Camcordern benutzt wird, wie beim JVC Everio und Panasonic D-Snap SD-Karten Camcorder. Windows Movie Maker ist eine Videoerstellungs/Videobearbeitung-Tool von Microsoft, wo der Benutzer beim Dateiimport auswählen kann, ob das Video aufgenommen werden soll (von einer Kamera, Scanner, etc) oder durch Videodateien. Windows Movie Maker unterstützt allerdings nur .WMV/.ASF, .MPG (MPEG-1), .AVI (DV-AVI), .WMA, .WAV, und .MP3. Wenn Sie also MP3-Dateien zum Windows Movie Maker hinzufügen wollen, müssen Sie diese erst in ein passendes Format konvertieren wie AVI oder WMV. Unten ist eine Anleitung wie man das Problem schnell löst.

Was wir brauchen ist ein MOD zu Windows Movie Maker Konverter - Video Converter. Es kann einfach Kameraformate wie MOD zu bekannten Formaten wie AVI WMV MPEG MP4 FLV MOV MKV, etc konvertieren. Dazu gibt es noch kluge Bearbeitungsfunktionen. Der ganze Prozess ist in 3 Schritten abgewickelt:

Download Mac VersionDownload Win Version

1 MOD-Dateien ins Programm laden

Als erstes müssen Sie die MOD-Dateien von Ihrer Videokamera auf die Festplatte kopieren. Downloaden Sie dann das Programm, installieren Sie es und führen Sie es aus. Klicken Sie auf „Datei“ um MOD Dateien von dem Computer zu importieren.

mod für windows movie maker konvertieren

2 Ausgabe-Einstellung

Wählen Sie Audio Video Interleaved Format(*.avi)" oder "WMV - Windows Media Video(*.wmv)" als das Ausgabeformat. Die vorhergestellte Standard-Einstellung wird Ihnen bei der Konvertierung helfen, oder Sie können auch auf der "Einstellung"- Option mit dem Zahnrad Zeichen klicken, um den Ausgabe-Parameter wie Encoder, Bildfrequenz, Auflösung, Bitrate usw selber anzupassen.

mod in windows movie maker importieren

mod to windows movie maker

3 Konvertierung starten

Klicken Sie auf „Konvertieren“ um MOD in AVI oder WMV für Windows Movie Maker zu konvertieren.
Hinweis: MOD Konverter bietet einige Videobearbeitungswerkzeuge wie Schneiden, Trimmen, Helligkeit, Sättigung, Effekte, Wasserzeichen und mehr. Wenn die MOD-Konvertierung abgeschlossen ist, können Sie die Ausgabedatei bei Windows Movie Maker importieren.

Tipps: Camcorder, die das .MOD-Format benutzen, sind:

JVC: GZ-MG30, GZ-MG70, GZ-MG37, GZ-MG77, GZ-MG505, GZ-MG130, GZ-MG155, GZ-MG255, GZ-MG555
Panasonic: SDR-S100, SDR-S150, SDR-S10, SDR-H18, SDR-H200, SDR-H40, SDR-H60, SDR-SW20
Canon: FS100, FS10, FS11

Download Mac VersionDownload Win Version

Vielleicht brauchen Sie noch

Data Recovery

Data Recovery

(Gelöschte dateien wiederherstellen)

Stellen Sie schnell, sicher und vollständig Dateien in über 550 Formaten wieder her.

Photo Recovery

Photo Recovery

(Gelöschte Bilder wiederherstellen)

Ein professionelles Werkzeug, welches speziell dazu entwickelt wurde, um Fotos, Videos und Audio-Dateien von Speichermedien wiederherzustellen.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top