Holen Sie sich die beste Flip4mac Alternative für Yosemite

Flip4Mac erweitert QuickTime, indem es Windows Codecs und Komponenten auf dem Mac unterstützt. Das neueste Yosemite Update brachte jedoch viele Probleme mit sich; eins der Hauptprobleme ist, dass Flip4Mac nun nicht mehr funktioniert. Die, die das gleiche Problem haben und nach der besten Lösung dafür suchen sind hier genau richtig.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen zwei Lösungen vor, die Ihnen mit Ihren Problemen mit Flip4Mac helfen. Die erste Lösung ist, dass Sie einen anderen leistungsstarken Videoplayer auf Ihrem Computer installieren könnten, der mit Yosemite kompatibel ist. Die andere ist, dass Sie Ihre Videos in ein von Yosemite unterstütztes Format konvertieren und es mit QuickTime abspielen. Für mehr Details dazu, lesen Sie weiter.

FAQs über ähnliche Probleme mit Flip4Mac und Yosemite

Wieso werden Videos und Audios nicht mehr von QuickTime abgespielt, wenn Yosemite installiert wurde?

QuickTime kann keine AVI-Dateien mehr unterstützen, wenn Yosemite installiert ist.

Wieso funktioniert QuickTime nicht mehr, seitdem ich OS X Yosemite installiert habe?

Flip4Macs alte Version ist nicht kompatibel mit Yosemite, die neueste jedoch, funktioniert. Die neueste Version hat sogar Funktionen für Wasserzeichen; Sie können Sie aber natürlich auch löschen, wenn Sie wollen. Perian ist eine gute Alternative zu Flip4Mac, funktioniert jedoch auch nicht mit Yosemite.

Wieso kann ich mit Flip4Mac keine AVI- und WMV-Videos mehr öffnen, seitdem ich mit Yosemite arbeite?

Apple hat nun öffentlich zugegeben, dass QuickTime mit Yosemite nicht mehr funktioniert. Deshalb können Sie mit QuickTime keine Windows Mediendateien mehr abspielen.

Ist ein Zeitrahmen bekannt, in dem ein neues QuickTime Update erscheint?

Bisher hat Apple sich dazu noch nicht geäußert.

Lösung 1 Videoplayer als Alternative zu Yosemite installieren

Die erste Lösung, die Sie ausprobieren können ist, einen leistungsstarken Mediaplayer zu installieren, damit QuickTime wieder funktioniert. Einer der besten ist Wondershare Player.

  • Yosemite unterstützt Wondershare Player, sodass er eine gute Alternative zu Flip4Mac ist.
  • Sie können Videos ohne Format-Beschränkungen anschauen. Wondershare unterstützt nahezu alle Medienformate. QuickTime kann jedoch nur MOV und MP4 abspielen.
  • Dieser Mediaplayer ist sehr einfach zu nutzen und der Download ist kostenlos. Sie haben keine Probleme mit komplizierten Programmen mehr, denn der Mediaplayer hat eine nutzerfreundliche Oberfläche und macht Tutorials damit überflüssig!

Laden Sie Wondershare Player einfach herunter und installieren Sie ihn, um Videos mit QuickTime.

Flip4mac Alternative

Lösung 2 Videodateien in von QuickTime unterstützte Formate konvertieren

Mit dieser Lösung müssen Sie keinen neuen Player auf Ihrem Computer installieren. Sie müssen Ihre Videodateien nur in ein von QuickTime unterstütztes Format, wie MOV oder MP4, konvertieren. Dazu benutzen Sie am besten Wondershare Video Converter for Mac, mit dem Sie jede Windows Mediendatei, die mit Yosemite nicht läuft, konvertieren können. So können Sie Ihre Dateien sogar mit iMovie bearbeiten.

1 Videodateien in Wondershare Video Converter importieren

Das funktioniert ganz einfach, indem Sie Ihre Dateien anklicken und in das Programm ziehen.

2 QuickTime-fähige Formate als Ausgabeformat wählen

MOV ist das für QuickTime meistgenutzte Format. Deshalb wählen Sie am besten MOV als Ausgabeformat. Wählen Sie aus dem unteren Teil des Programms einfach das entsprechende Format-Icon. Es wird ein Fenster angezeigt, in dem Sie „MOV“ auswählen.

3 Videokonvertierung starten

Gehen Sie zur unteren rechten Ecke des Fensters und klicken Sie den „Konvertieren“-Button, um den Vorgang zu starten.

Flip4mac für Yosemite

Nach der Konvertierung importieren Sie die konvertierten Dateien einfach in QuickTime und Sie werden feststellen, dass sie problemlos abgespielt werden. Mit dieser tollen Anwendung können Sie verschiedene Mediendateien abspielen, auch ohne Perian installiert zu haben. Probieren Sie die Perian-Alternative einfach mal aus.

Lösung 3 Videodateien mit einem kostenlosen online Videokonverter konvertieren

Ein kostenloser online Videokonverter ist der einfachste Weg, um Videodateien zu konvertieren, ohne vorher etwas installieren zu müssen, Wie Z.B.http://www.clipconverter.cc/de/

Vielleicht brauchen Sie noch

Video Converter Ultimate

Video Converter Ultimate

All-in-one Video Converter, um DVDs zu konvertieren und zu brennen, Videos herunterzuladen und in nahezu jedes Video / Audio Format zu konvertieren.

AllMyTube

AllMyTube

(Video Downloader)

Laden Sie Online-Videos von über 1000 Video-Sharing-Webseiten, wie YouTube, Vimeo oder Dailymotion auf Ihrem Mac herunter und genießen Sie sie auch unterwegs.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top