Top 3 der besten Streaming Seiten und Diensten

Die beliebsten Streaming Seiten in Deutschland

steamdienst

In diesem Diagramm finden sich die zehn beliebtesten und legalen Streaming Seiten, sortiert nach dem Angebot an Musik bzw. Liederanzahl. Das in Deutschland wohl populärste Programm zum Streamen von Musik ist Spotify. Im nachfolgenden Artikel erfahren Sie durch unsere Top Liste mehr über die beliebtesten Möglichkeiten, Musik legal zu streamen.

Top 1: Spotify

Der Dienst von Spotify erlaubt das Streamen von Millionen von Songs, viele davon gehören weltweit bekannten Plattenlabels an, wie zum Beispiel Universal, Warner Music Group, Sony oder EMI. Jahr für Jahr wird die Vielfalt an Songs erweitert, selbstverständlich stehen auch viele kleinere Labels und ihr Musikangebot zur Verfügung. Mit Hilfe von Suchfunktionen können Interpreten, Titel, Alben, Genres, ganze Labels oder einfach nur Songs nach beispielsweise Erscheinungsdaten und anderen Kriterien gefunden, sortiert und abgespielt werden. Nutzer können auch eigene Playlists erstellen, diese mit anderen Usern teilen, bearbeiten oder zusammen hören.

spotify

Über den oben genannten Link können Sie Spotify runterladen und kostenlos nutzen. Die Benutzeroberfläche bzw. das Interface funktioniert wie ein normaler Media Player.

Vorteile: Legaler Zugriff auf eine unzählige Auswahl an Songs, einfach zu bedienen, Sharing und Kommunikation mit Freunden und Bekannten mit inbegriffen, App für Smartphones ebenfalls verfügbar.

Nachteile: Die kostenlose Version erlaubt nur eine mp3 Bitrate von etwa 128 bis 192kbps, was unterdurchschnittlich schlechte Qualität ist (insbesondere für geübte Ohren, je nach Musikgeschmack). Die Vollversion ist kostenpflichtig und nur diese erlaubt eine konstant hohe Qualität, keine Offline Nutzung.

Top 2: Deezer

Im Gegensatz zu Spotify ist Deezer kein Programm, das sich zwangsläufig auf den Windows PC installieren lassen muss, sondern funktioniert über einen Internet Browser. Zusätzlich lässt sich auf ein Smartphone dieselbe Software kostenlos installieren, um auch unterwegs mit Hilfe von Internetzugang Musik zu streamen. Um das Angebot von Deezer nutzen zu können, ist eine Anmeldung auf der entsprechenden Website erforderlich, welche aber bei Verwendung eines Google- oder Facebook Accounts binnen Sekunden erledigt ist.

deezer

Sobald Sie sich eingeloggt haben, sehen Sie bereits die Oberfläche, welche vom Aufbau an gängige Musikplayer mit allem drum und dran erinnert: Links die Musikauswahl, oben der Player selbst und mittig finden sich Werbungecover oder vorgestellte Tracks und Alben. Oben rechts beim Zahnrad gibt es Einstellungsmöglichkeiten und auch ein kleines Tutorial, wie man mit Deezer umgeht, wenn man völlig hilflos ist.

Vorteile: Kostenlose Musik mit höherer Qualität als bei Spotify, etwas größere Auswahl, keine zusätzlichen Programme nötig, Möglichkeiten, verschiedene Radios zu hören, Offline Nutzung ist auch möglich.

Nachteile: Werbeeinspielungen bzw. Werbung, die zwischen durch kommt bei der kostenlosen Version, Vollversion kostet 4,99€ pro Monat, beinhaltet dafür aber höchste Qualität und erlaubt auch das Benutzen von Deezer mit einem Smartphone (entsprechende App).

Top 3: Xbox Music

Xbox Music ist auf dem Markt noch recht neu und bietet gleichzeitig den größten Musikumfang. Möchte man die Welt von xBox Music ein Wenig erkunden, kann man auf der Homepage direkt loslegen. Von der Oberfläche her unterschiedet sich dieses Interface kaum von Spotify oder Deezer. Möchten Sie den vollen Umfang von xBox Music nutzen, ist ein Microsoft Account nötig. Im Vergleich zu den anderen beiden Streaming-Giganten ist dieser Serivce des Weiteren dazu in der Lage, eine eigene Cloud anzulegen, auf der Musik hoch- und runtergeladen werden kann. Auf diese kann ebenfalls auf Smartphones, Xbox, Tablets und Co. zugegriffen werden. Auch gibt es hier ein Tool, genannt „Smart DJ“, welches dazu in der Lage ist, aufgrund der am meisten gehörten Songs Tendenzen anzugeben und individuelle Empfehlungen zu zeigen.

Xbox Music gibt es sowohl als Web Version als auch für Windows 8, iOS und Android App. Nach der Anmeldung für Windows Microsoft können Sie sofort loslegen. Sind Sie bereits mit anderen Musik Steraming Angeboten vertraut, werden Sie sich hier sehr schnell zu Recht finden. Das Prinzip ist immer dasselbe (siehe Spotify und Deezer).

Vorteile: Erster Premium-Monat ist kostenlos und beinhaltet alle Features, wie beispielsweise hohe Qualität bei den einzelnen Tracks und alle Tools der Xbox Cloud. Die Webversion steht immer kostenlos zur Verfügung, volle Kompatibilität zur Xbox 360 und Xbox One.

Nachteile: Vollversion kostet 10€ pro Monat, die kostenlose Version ist unter Qualitätsaspekten was Bitrate angeht ähnlich wie Spotify. Das Programm Xbox Music ist ausschließlich für Windows 8, Xbox 360, iOS und Android verfügbar. Besitzer von einem Mac, älteren Windows Versionen, dem Linux Betriebssystem oder anderen Systemem steht nur die Web Version zur Verfügung (dementsprechend entfällt dann auch der Offline Service).

Alternative: Wondershare streaming audio recorder

streaming audio recorder

Dieses für Windows entwickelte Programm (bei Mac: AllMyMusic) ist dazu in der Lage, auf legalem Wege verschiedene Audio und Video Dateien in hoher Qualität aufzunehmen, zu bearbeiten und abzuspeichern. Insbesondere eignet es sich für die Aufnahme von Radio Aufnahmen oder online Streams, zum Beispiel für Musik. Auch die simplen YouTube, DailyMotion oder myVideo Audios lassen sich mit Hilfe des Streaming Recorders aufnehmen und für private Zwecke speichern.

Schritt 1: Möchten Sie diese Alternative nutzen, müssen Sie vorerst den Wondershare Streaming Audio Recorder runterladen und installieren.

Schritt 2: Die Testversion ist für die ersten 7 Tage kostenlos. Haben Sie den Wondershare Streaming Audio Recorder gestartet, drücken Sie oben links auf die CD mit dem roten Punkt in der Mitte. Ist dies erledigt, müssen Sie als Nächstes die Audio Datei auswählen, die Sie aufnehmen möchten, zum Beispiel eine mp3 Datei.

streaming musik aufnehmen

Schritt 3: Spielen Sie nun dieses Stück ab, der Recorder von Wondershare wird die Töne automatisch erkennen und damit beginnen, sie aufzuzeichnen. Falls Sie online einen Track oder etwas Bestimmtes aufzeichnen wollen, dann starten Sie einfach das entsprechende Radio, Video oder was auch immer Sie abspeichern möchten. Auch hier wird der Recorder die Geräusche automatisch erkennen und eine Aufzeichnung beginnen, bis Sie diese mit erneutem Drücken auf der roten Taste beenden.

Schritt 4: Ist die Aufnahme abgeschlossen, können Sie im unten Bereich bei der Benutzeroberfläche des Wondershare Streaming Audio Recorders den Track „identifizieren“ und anschließend „evaluieren“. Gehen Sie, sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, zur „Bibliothek“. Hier können Sie sich den Track anhören. Des Weiteren können Sie mit einem Rechtsklick „Im Ordner öffnen“ die entsprechende Aufnahme bearbeiten, konvertieren oder exportieren. Im Normalfall werden Aufzeichnungen im mp3 Format mit einer Bitrate von 128kbps abgespeichert. Oben rechts im Hauptmenü des Programms könnnen Sie den Zielpfad oder weitere Einstellungen, wie zum Beispiel die Sprache oder die Qualität der Aufnahme bestimmen.

streaming musik herunterladen und bearbeiten

Vorteile: Legal und einfach zu bedienen, schlankes Interface, viele Einstellungsmöglichkeiten und durch die Methode der Aufnahme fehlerfrei und auf jedes Format und jede Form von Audio und Musik Dateien übertragbar.

Nachteile: Die Probeversion verfällt nach entweder 7 Tagen ab dem Zeitpunkt der Installation oder/auch nach 10 verschiedenen Aufnahmen, die Vollversion kostet für Windows 19,00$ und für Mac (AllMyMusic) 29,00$. Es entsteht zusätzlicher Aufwand für jeden Track und jedes Video, da alles einzeln und nacheinander aufgenommen werden muss.

Rechtliche Hinweise zum Download von Musik in Deutschland:

In Deutschland gilt, wie in vielen anderen Ländern auch, der DRM-Schutz für Musik und Filme (Digital Rights Management oder Digitales Rechtemanagement), das heißt im Groben, dass jeglicher Erwerb von Audios und Musik, die normalerweise kostenpflichtig sind, diesem Schutz unterliegen. Die Illegalität beginnt ab dem Moment, wo ein Song ohne Entgeld über dubiose Seiten oder Peer-to-Peer Services, wie beispielsweise Torrent, runtergeladen werden. Diese Form von Erwerb kann getraced, das heißt zurückverfolgt werden und wird mit sehr hohen Geldstrafen bezahlt. Nutzen Sie also lieber Streaming Optionen, YouTube (und andere Video-Hosts) oder wie die weiter unten vorgestellte Alternative „Wondershare Streming Audio Recorder“ um nicht nur auf der sicheren Seite zu bleiben, sondern auch einen guten und fairen Willen gegenüber den Musikproduzenten und Labels zu zeigen. Ehrlichkeit zahlt sich immer aus (mal abgesehen davon, dass Sie durch legalen Erwerb von Musik durch CDs, iTunes und Co. oder entsprechende Aufnahmen von minderer Qualität, Trojanern, Viren und ähnlichen Problemen in fast jedem Fall verschont bleiben).

Vielleicht brauchen Sie noch

Streaming Audio Recorder

Streaming Audio Recorder

(Audio Recorder)

Ein Echtzeit-Digital-Audio-Recorder, der jede Audioquelle, die automatisch auf Ihrem Computer erkannt wird, aufzeichnen kann.

TunesGo 8.0

TunesGo 8.0

(Musik verwalten)

TunesGo befreit Ihre Musik, und tut das, was iTunes nicht kann.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top