Empfohlene Videoformate für iPad

Schon immer gewundert, warum die Qualität beim Abspielen auf dem iPad so schlecht bzw. nicht richtig skaliert ist? Haben Sie jemals überprüft, ob das Dateiformat und der Codec optimal für das iPad ist? Wenn nicht, lesen Sie weiter. Ich habe Ihnen etwas zusammengestellt. Sie können damit selbst nicht unterstützte Dateiformate auf dem iPad abspielen.

Teil 1: Unterstüzte Dateiformate für das iPad

Die Liste der unterstützten Dateiformate unten gilt fpr das iPad 2 und iPad Mini mit Retina Display.

Videodateien:

H.264, Motion JPEG, M4V, MP4, MOV and AVI

Audiodateien:

AAC, HE-AAC, Protected AAC, MP3-VBR, Audible, Apple Lossless, AIFF and WAV

Jedes andere Videoformat wird nicht unterstützt. Diese müssen Sie dann für Ihr iPad konvertieren.

Teil 2: Beste Videoeinstellungen für das iPad

Das beste Dateienformat um Videos zu speichern ist auf dem iPad ist MP4. Sie müssen es mit dem H.264 Videocodec und AAC Audio Codec speichern. Die beste Einstellung finden Sie hier:

Videoeinstellungen

  • Encoder: H.264
  • Auflösung: 960*640
  • Frame Rate: 30 fps
  • Bit Rate: 1500 kbps

Audioeinstellungen

  • Encoder: AAC
  • Channel: Stereo
  • Sample Rate: 48000Hz
  • Bit Rate: 128 kbps

Es ist nicht untypisch für MP4, dass das iPad diese Datei ablehnt wegen inkompatiblen Codecs. Der Wondershare Video Converter kann Ihnen dabei helfen. Sie können das Programm auf Ihrem Windows PC installieren. Lesen Sie auch Teil 3 wo Sie Informationen über das Ausgabeformat bekommen.

Teil 3: Voreingestellte Videoeinstellungen für das iPad

Wie ich vorher schon erwähnt habe, wird Sie Wondershare Video Converter Ultimate nicht enttäuschen, wenn es darum geht, Dateien für Ihr iPad zu konvertieren. Darüber hinaus gibt es Voreinstellungen für verschiedene Geräte und Unterstützung für 158 Dateiformate. Sie können Dateien 30x schneller hintereinander konvertieren ohne Qualitätsverlust.

Oben drauf können Sie Ihre Videos bearbeiten oder lLieblingsclips aus dem Internet downloaden und Sie auf eine DVD brennen. Was können Sie noch von einem Konverter erwarten? Es ist wahrhaftig Ultimate!

Alles, was Sie tun müssen, ist die Dateien in das Programm zu ziehen. Wenn Sie die Videos bearbeitet haben, mit dem Bearbeitenknopf, suchen Sie sich ein Gerät aus, auf dem Sie das Video abspielen wollen oder stellen Sie Ihre eigenen Einstellungen ein. Ausgabeformat > Apple > iPad. Klicken Sie dann auf "Konvertieren". Es wird nicht lange dauern. Es wird anschließend eine Nachricht aufpoppen, die sagt, dass der Vorgang beendet ist. Probieren Sie es aus.

ipad

Download win version Download mac version

Vielleicht brauchen Sie noch

Video Converter Ultimate

Video Converter Ultimate

All-in-one Video Converter, um DVDs zu konvertieren und zu brennen, Videos herunterzuladen und in nahezu jedes Video / Audio Format zu konvertieren.

AllMyTube

AllMyTube

(Video Downloader)

Laden Sie Online-Videos von über 1000 Video-Sharing-Webseiten, wie YouTube, Vimeo oder Dailymotion auf Ihrem Mac herunter und genießen Sie sie auch unterwegs.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top