Wie können Sie gelöschte AVCHD-Videos wiederherstellen

In diesem Artikel können Sie die besten Methoden zur Wiederherstellung verlorener Daten von Festplatte herausfinden

Aug 13,2019 • Filed to: Video-Wiederherstellung • Proven solutions

Hilfe zur AVCHD-Videowiederherstellung!

Ich habe gerade meine Bilder aus der SONY-Kamera geholt, aber vergessen, die AVCHD-Videos zu speichern. Dann habe ich die Karte formatiert. Ich habe es nicht bemerkt, bis die Formatierung abgeschlossen war. Ich brauche eine Lösung, um meine AVCHD-Videos zurückzubekommen. Weiß jemand, wie man AVCHD-Dateien wiederherstellt? Seitdem habe ich die Speicherkarte nicht mehr angerührt.

AVCHD-Videos, die von einem AVCHD-Camcorder aufgenommen wurden, haben eine höhere Auflösung als normale Videos. Wie alle anderen digitalen Dateitypen kann auch ein AVCHD-Video durch Löschen, Formatieren, unsachgemäßen Betrieb, Systemfehler oder sogar Virenbefall verloren gehen. Verlorene AVCHD-Videos mit den Dateierweiterungen „mts/m2ts“ sind jedoch wiederherstellbar. Statt als vollständig zerstört gelten sie als unzugängliche Daten. Das bedeutet, dass Sie Ihre AVCHD-Videos wahrscheinlich wiederherstellen können, wenn diese nicht durch neue Daten auf Ihrer Speicherkarte überschrieben werden.

Teil 1: Die beste AVCHD-Video-Wiederherstellungssoftware

Hören Sie daher bitte auf, Ihren AVCHD-Camcorder zu verwenden, und suchen Sie jetzt nach einem leistungsstarken AVCHD-Videowiederherstellungsprogramm! Das bedeutet, dass Sie aufhören können, Ihre Crucial M4 SSD zu verwenden und nach einem für Sie hilfreichen Crucial M4 Datenrettungsprogramm suchen können. Die Recoverit-Datenwiederherstellung ist eine äußerst zuverlässige Anwendung, die Ihnen hilft, verlorengegangene, gelöschte, formatierte und beschädigte AVCHD-Videos von Ihrem Camcorder, Computer oder einem anderen Datenträger wiederherzustellen. Außerdem können Sie mit diesem Tool auch verlorene Fotos, Audiodateien und andere Dateitypen wiederherstellen.

Wiederherstellung gelöschter Videos

Recoverit ‒ die beste Software zur Wiederherstellung von AVCHD-Videos

  • Stellt verlorengegangene oder gelöschte Dateien, Fotos, Audios, Musikstücke und E-Mails auf jedem Datenträger effektiv, sicher und vollständig wieder her.
  • Unterstützt die Datenwiederherstellung aus Papierkorb, Festplatte, Speicherkarte, USB-Laufwerk, Digitalkamera und Camcorder.
  • Unterstützt die Wiederherstellung von Daten bei plötzlichem Löschen, Formatieren, verlorenen Partitionen, Virusattacken und Systemabstürzen in den verschiedensten Situationen.

Teil 2: Wie man gelöschte AVCHD-Videos wiederherstellt

Hinweis: Bitte vermeiden Sie, dass verlorene AVCHD-Videos durch neue Daten auf Ihrem Camcorder überschrieben werden. Sie sollten besser aufhören, Ihren AVCHD-Camcorder zu verwenden, da Videos verloren gehen.

Schritt 1: Wählen Sie einen Datenrettungsmodus, um mit der Wiederherstellung zu beginnen.

Starten Sie die leistungsstarke AVCHD-Videowiederherstellung auf Ihrem Computer und wählen Sie zur Wiederherstellung gelöschter AVCHD-Videos die Option „Externe Gerätewiederherstellung“.

Auswahl des Wiederherstellungsmodus für externe Geräte

Schritt 2: Wählen Sie Ihren AVCHD-Camcorder oder seine Speicherkarte aus, um nach verlorenen AVCHD-Videos zu suchen.

Bitte wählen Sie das Laufwerk für Ihren AVCHD-Camcorder oder seine Speicherkarte aus und klicken Sie auf „Start“, um mit der Suche nach verlorenen Videos zu beginnen.

Hinweis: Es ist erforderlich, dass Ihr AVCHD-Camcorder oder seine Speicherkarte an Ihren Computer angeschlossen und erkannt wird.

AVCHD-Videowiederherstellung!

Schritt 3: Scannen Sie den AVCHD-Camcorder oder die Speicherkarte, um nach Daten zu suchen.

Recoverit wird einen Schnellscan starten, um die Daten zu durchsuchen. Wenn Sie Ihre Daten nach dem ersten Scan nicht finden können, können Sie es mit dem „Rundum-Wiederherstellungs -Modus“ versuchen, der weitere Dateien durchsucht und mehr Zeit benötigt, um den Scan abzuschließen.

Scannen verlorener Videodateien

Schritt 4: Vorschau und Wiederherstellung gelöschter AVCHD-Videos

Gefundene Videos und andere Dateien werden nach dem Scannen im Fenster angezeigt. Sie können sich die Original-Videonamen anzeigen lassen, um zu überprüfen, wie viele der verlorenen AVCHD-Videos wiederhergestellt werden können.

Dann müssen Sie nur noch Ihre verlorenen AVCHD-Videos kennzeichnen und auf „Wiederherstellen“ klicken, um sie auf Ihrem Computer zu speichern.

AVCHD-Videos wiederherstellen

Windows-Version herunterladen Mac-Version herunterladen

Das könnte dir auch gefallen

Classen Becker

staff Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Video-Wiederherstellung | Wie man gelöschte AVCHD-Videos wiederherstellt
Top