Wie Sie iPhoto-Diashows auf dem Mac auf DVD brennen (Mavericks eingeschlossen)

iPhoto macht es einfach, die wertvollen Momente des Lebens zu teilen. Damit können Sie hunderte von Bilder-Diashows mit Übergängen und Musik erstellen. Allerdings können Sie die so erstellten DVD-Diashows nur in iPhoto betrachten. Sie können sie nicht in Ihren Computer oder Ihr DVD-Laufwerk einlegen. Möchten Sie iPhoto-Diashows auf DVD brennen, um sie zu Hause auf Ihrem DVD-Player oder Fernseher abzuspielen? Diese Anleitung zeigt Ihnen einen zuverlässigen und einfach zu benutzenden iPhoto-zu-DVD-Creator: Wondershare Video Converter für Mac , mit dem Sie iPhoto-Diashow in exzellenter Qualität auf DVD brennen.

Im Vergleich mit iDVD rendert es stärker komprimierte Dateien, nachdem es Text, Menüs und weitere Inhalte zur ursprünglichen Diashow hinzugefügt hat (was kleinere Dateigrößen bedeutet) und brennt dann alle Inhalte mit 6fach schnellerer Geschwindigkeit auf DVD. Der folgende Artikel beschreibt, wie Sie Schritt für Schritt Video-DVDs aus iPhoto-Diashows erstellen. Zunächst können Sie die Software hier herunterladen.

Teil 1: Brennen Sie iPhoto-Diashows auf DVD mit Wondershare Video Converter für Mac

Herunterladen Herunterladen

  • DVD erstellenDateien hinzufügen: Starten Sie das Programm und gehen Sie auf "Brennen". Fügen Sie Dateien hinzu, mit dennen Sie DVD erstellen wollen.
  • DVD erstellenDVD Creator einstellen: Nachdem Ihre Dateien hinzugefügt sind, wählen Sie eine Datei mit einem Klick und stellen Sie die Bezeichnung, Qualität u.a. ein.
  • DVD erstellenVorlagen ändern: Sie können auch die Vorlagen ändern, um Ihre DVD Dateien schöner zu machen.
  • DVD erstellenDVD Erstellen:Klicken Sie dann auf "Brennen", um mit der Erstellung von DVD anzufangen.
  • DVD erstellenDVD-Datei speichern:Nachdem die DVD-Datei erfolgreich erstellt wird, können Sie ein abspielbares DVD Video in dem Ordner Ausgang bekommen.

Teil 2: Brennen Sie DVD mit Wondershare DVD Creator

1 Fügen Sie das Diashow-Video zur Software hinzu

Wenn Sie mit dem Erstellen der Foto-Diashow fertig sind, klicken Sie auf Ablage > Exportieren > Diashow und wählen Sie dann QuickTime Movie, um die iPhoto-Diashow für das Brennen als MOV zu exportieren.

Ziehen Sie danach die QuickTime-Videos direkt in das Hauptprogrammfenster und klicken Sie dann auf „↑“ und „↓“, um die Dateien neu zu sortieren. Sie können sich eine Vorschau Ihrer Videos ansehen und die Lautstärke nach Wunsch anpassen.

Fügen Sie das Diashow-Video zur Software hinzu

2 Erstellen Sie Ihr eigenes DVD-Menü für Ihre DVD (optional)

Klicken Sie auf den „Menü“-Knopf unten rechts in der Oberfläche, um in das Menübearbeitungsfenster zu gelangen. Hier stehen Ihnen mehr als 90 Sets kostenloser animierter und statischer DVD-Menüstile zur Verfügung. Um ein eigenes Menü zu erstellen, klicken Sie einfach auf Menü, wählen Sie einen passenden Menüstil für Ihre DVD und passen Sie ihn dann an Ihre Bedürfnisse an. Falls Sie keine DVD-Vorlage benötigen, wählen Sie einfach „Kein Menü“.

Erstellen Sie Ihr eigenes DVD-Menü für Ihre DVD

3 Sehen Sie sich eine Vorschau an und beginnen Sie den Brennvorgang

Nun sind Sie fast fertig. Klicken Sie auf „Vorschau“, um die Videos zu prüfen, falls Sie noch etwas daran verbessern wollen. Wenn alles so ist, wie Sie sie es möchten, klicken Sie einfach auf Brennen, um Ihre iPhoto-Diashow auf DVD zu brennen. Sie können DVDs brennen, als ISO-Dateien speichern oder einen DVD-Ordner erstellen. Die TV-Standards: NTSC- und PAL-Optionen sind ebenso verfügbar, falls Sie diese benötigen sollten.

Sehen Sie sich eine Vorschau an und beginnen Sie den Brennvorgang

Tipps:

DVD Creator für Mac unterstützt alle populären beschreibbaren DVD-Typen: DVD–5 und DVD–9; DVD-R, DVD+R, DVD-RW, DVD+RW, DVD+R DL, DVD-R DL, DVD-RAM. Um die erstellte DVD erfolgreich in einem DVD-Player abzuspielen, stellen Sie bitte sicher, dass die DVD kompatibel mit Ihrem DVD-Player ist. Stellen Sie dann sicher, dass die DVD im TV-Standard erzeugt wurde, der für den DVD-Player geeignet ist.

Das ist alles! Mit Wondershare DVD Creator für Mac ist es wirklich einfach, iPhoto-Diashow-Dateien in eine DVD zu verwandeln und diese dann mit der Familie auf Ihrem DVD-Player oder Fernseher zu genießen. Beginnen Sie jetzt damit!

Hinweis: DVD Creator für Mac kann alle populären Formate wie AVI, MOV, WMV, MTS, AVCHD und MKV in hochkompatible DVD-Formate brennen. Sie können entweder die PAL Standarddefinition mit 720x576 bei fps MPEG-2 Video oder die NTSC DVD mit 720x480 bei 29,97 fps MPEG-2 Video wählen.

Sehen Sie sich die folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung an:

Herunterladen Herunterladen

Weitere DVD-Brennsoftware für den Mac

Burn
Burn ist eine mächtige und einfach zu benutzende Anwendung, mit der Sie eine breite Palette von Video-CDs/DVDs erstellen können, von VideoCD über Video-DVDs bis zu DivX-CDs. Sie können außerdem ein eingebautes DVD-Menü wählen oder Ihr eigenes erstellen und sogar weitere Optionen für Qualität und Größe festlegen. Erfahren Sie mehr >>
LiquidCD
LiquidCD ist eine einfache Videobrennsoftware und konzentriert sich hauptsächlich auf Benutzer mit ein wenig höheren technischen Anforderungen. Wie Burn erlaubt es Ihnen, nahezu jedes CD- oder DVD-Medium zu brennen. Erfahren Sie mehr >>

Vielleicht brauchen Sie noch

DVD Slideshow Builder HD-Video Deluxe

DVD Slideshow Builder HD-Video Deluxe

Hollywood Style für Ihre Digitalfotos und Home-Movies! Erstellen Sie atemberaubende Diashows und professionelle DVDs.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top