Kurzanleitung für iPhoto

iPhoto ist eine neu gestaltete Mac-Anwendung. Es bietet seinen Benutzern ein Wow-Erlebnis, wenn sie ihre Fotos sammeln und bearbeiten. Es ist ein ideales Fotowerkzeug für Kinder genau wie für professionelle Photoshop-Erfahrene und kann außerdem benutzt werden, um Drucke und Grußkarten zu bestellen, Diashows, Fotobücher und Alben zu erstellen, sowie Gesichter automatisch erkennen zu lassen. Hier finden Sie eine Kurzanleitung für iPhoto.

1. Fotos importieren

Bevor Sie iPhoto benutzen, um Ihre Fotos zu sortieren, zu korrigieren und zu teilen, müssen Sie Ihre Fotos in iPhoto auf Ihrem Computer importieren. Benutzen Sie das Kabel, das Sie zu Ihrer Kamera bekommen haben, und Verbinden Sie die Kamera mit dem USB-Anschluss des Computers, oder, falls Ihr Mac einen SD-Kartenschacht besitzt, können Sie die Karten in Ihren Computer schieben und auch auf diesem Wege Fotos importieren. Falls die Fotos nicht in iPhoto geöffnet werden bzw. Sie nicht nach einem Import der Fotos gefragt werden, folgen Sie den nachstehenden Schritten:

  • Um alle Fotos von Ihrer Kamera zu importieren, klicken Sie den Alle importieren Knopf.
  • Um nur ein paar Fotos zu importieren, drücken Sie die Command-Taste, während Sie auf jedes Foto klicken, das Sie importieren wollen, und klicken Sie dann auf den Importieren-Knopf.

Falls Ihre Kamera eine Option zum Löschen der Fotografien nach dem Importieren mitbringt, ist es ratsam, sie nicht zu löschen. Behalten Sie sie auf Ihrer Kamera, um später von einem anderen Computer darauf zugreifen zu können.

Nach dem Abschluss des Importvorgangs klicken Sie auf den Auswerfen-Knopf oder ziehen Sie das Kamerasymbol auf den iPhoto-Papierkorb in der Quellen-Liste links im iPhoto-Fenster, wie im obigen Bild zu sehen. Schalten Sie die Kamera ab und trennen Sie die Kamera von Ihrem Computer.

iphoto guide

2. Fotos ansehen

Wenn Sie den Importvorgang abgeschlossen haben, wird iPhoto die Fotos automatisch in Ereignisse einsortieren, basierend auf Zeit und Datum, zu denen die Fotos aufgenommen wurden. Um Ihre Fotogruppen manuelle neu zu organisieren, um verschiedene Themes zu setzen, klicken Sie, um Einträge in der Quellen-Liste links neben dem iPhoto-Fenster auszuwählen, wie unten im Bild gezeigt, um Ihre Bilder in den Ereignissen und andere Ansichten zu sehen, z.B. Ihre zuletzt importierten Fotos und Fotos, die nach Personen (Gesichter) und Orten (Orte) sortiert sind. Die Quellen-Liste ermöglicht Ihnen den Zugriff auf alle Einträge in Ihrer iPhoto-Mediathek.

iphoto guide

3. Fotos verwalten

iPhoto ermöglicht Ihnen das Erstellen von Alben, um Ihre Fotos in Kategorien zu organisieren. Um ein Album zu erstellen, wählen Sie einfach Ablage > Neues Album. Tippen Sie dann einen Namen für Ihr Album ein und klicken Sie auf Erstellen.

iphoto guide

Klicken Sie danach auf Mediathek und ziehen Sie Fotos in Ihr neues Album links in der Quellen-Liste. Außerdem können Sie Bilder folgendermaßen zu einem Album hinzufügen:

  • Wählen Sie einige Bilder aus und wählen Sie dann Ablage > Neues Album aus Auswahl oder
  • Ziehen Sie einen Bilderordner aus einem Finder-Fenster in die Quellen-Liste.

Nun können Sie die Reihenfolge der Fotos in einem Album verändern, indem Sie die Fotos in die richtige Reihenfolge ziehen. Sie können außerdem Bilder aus dem Album löschen. Wählen Sie dafür das zu löschende Foto und drücken Sie die Löschen-Taste.

4. Fotos verbessern

Sie können ein Foto in der Bearbeitungsansicht öffnen, um Veränderungen wie das Korrigieren roter Augen, Beschneiden, Drehen oder Effekte und mehr darauf anzuwenden.

  • Rote Augen korrigieren

Es gibt viele mit Blitz fotografierte Bilder, in denen Menschen rote Pupillen haben. Sie können diesen Effekt radikal reduzieren oder ihn sogar komplett entfernen. Was Sie tun müssen, ist einfach auf das Foto zu klicken, um es auszuwählen, und dann auf den Bearbeiten-Knopf in der Werkzeugleiste unten im iPhoto-Fenster zu klicken, um dort den Rote Augen korrigieren Knopf zu drücken. iPhoto wird die roten Augen automatisch korrigieren und die roten Augen entfernen. Danach können Sie die Bearbeitung mit einem Klick auf den Fertig-Knopf speichern. Falls Ihnen die Veränderungen, die Sie vorgenommen haben, nicht gefallen, können Sie zum Originalfoto zurückkehren, experimentieren Sie daher und probieren Sie herum.

iphoto guide iphoto guide
  • Beschneiden eines Fotos

Beschneiden Sie ein Foto nach der Bearbeitung, um nur den gewünschten Bildteil zu behalten und entfernen Sie ungewünschte Bereiche oder drucken Sie das Foto in einer bestimmten Größe z.B. 4 x 6 oder 5 x 6 Zoll. Wählen Sie das Foto und wählen Sie dann Bearbeiten > Beschneiden. Die Beschneidungseinstellungen erscheinen und ein Auswahlrechteck erscheint um die Ecken des Fotos.

iphoto guide
  • Hinzufügen von Effekten

Sie können Ihren Fotos außerdem spezielle Effekte geben, indem Sie eine Kombination aus mehreren Bearbeitungsoptionen nutzen, die nur einen Klick erfordern.

iphoto guide
  • Ein Foto begradigen

Falls ein Foto ein wenig gebogen ist, können Sie es begradigen, indem Sie auf das Foto klicken, um es auszuwählen, und dann auf den Bearbeiten-Knopf klicken. Klicken Sie auf den Begradigen-Knopf. Der Winkel-Schieberegler erscheint, ebenso wie ein Gitternetz, das über das Foto gelegt wird, um Ihnen beim präziseren Ausrichten des Fotos zu helfen.

5. Fotos teilen, speichern und Diashows

Um Ihr Fotografien zu als .jpeg-Dateien speichern, damit Sie sie auf anderen Computern betrachten können, klicken Sie auf die Fotografien, die Sie speichern wollen und klicken Sie dann auf Ablage und Exportieren. Stellen Sie sicher, dass Sie die Datei ins JPEG-Format exportieren. . Die erzeugte Datei kann auf ein Flash-Laufwerk oder auf CD gespeichert werden.

Um eine Diashow als QuickTime-Film zu speichern, der auf PCs oder Mac angesehen werden kann, wählen Sie den QuickTime-Tab, ändern Sie den Namen Ihrer Diashow, wählen Sie eine Größe und klicken Sie auf den Exportieren-Knopf. Sie können diese Datei als E-Mail-Anhang teilen oder sie auf CD oder DVD brennen.

iphoto guide

Vielleicht brauchen Sie noch

DVD Slideshow Builder HD-Video Deluxe

DVD Slideshow Builder HD-Video Deluxe

Hollywood Style für Ihre Digitalfotos und Home-Movies! Erstellen Sie atemberaubende Diashows und professionelle DVDs.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top