Importieren verschiedener Medientypen in iMovie

iMovie erfordert, dass Sie Medien in das Projekt laden, sodass Sie diese darüber hinaus bearbeiten können. Die Dateien, die Sie importieren, können verschiedene Codecs und Formate haben. Allerdings erkennt das Programm nicht alle Dateien, aber einige bestimmte kompatible Formate. Hier sind einige iMovie Tipps um eine Übersicht zu geben, wie man verschiedene Arten von Medien importieren kann.

Teil 1: Importieren von Video Dateien zu iMovie

Um Filme in iMovie zu erstellen, sollten Sie zuerst die Dateien von einer anderen Quelle auf iMovie übertragen. Da iMovie in erster Linie entwickelt wurde um Videos von verschiedenen Geräten zu importieren, können Sie einfach Videos importieren von folgenden Quellen:

1. Importieren von Videos von einem band-basierten Camcorder

1 Camcorder an den Mac anschließen

Schalten Sie den Camcorder ein und stellen ihn auf den VTR oder VCR Modus. Öffnen Sie iMovie und verbinden Sie den Camcorder mit dem Mac mittels eines Kabels. Dann öffnet sich das Importieren Fenster (wenn das Importieren Fenster nicht geöffnet wird, gehen Sie auf Ablage > Aus Kamera importieren).

2 Stellen Sie den Automatik-/ Manuell-Schalter ein

„Automatisch“ importiert das ganze Video auf dem Band und spult es wieder zurück. Wenn Sie diese Option nutzen wollen, klicken Sie OK. Manuell erlaubt Ihnen, nur das gewünschte Filmmaterial zu importieren. Sie können die Bedienelemente verwenden, um Ihr Band an den Punkt zu bringen, ab dem Sie beginnen möchten zu importieren. Klicken Sie dann auf Import um Ihr Video an einem Ort Ihrer Wahl zu speichern.

3 Fügen Sie Videos Ihrem Projekt hinzu

Erstellen Sie danach ein neues Ereignis oder ein bereits existierendes, wenn Sie bereits über eins verfügen.

import video to imovie

2. Importieren von Videos von einem speicher-basierten Camcorder

1 Camcorder an den Mac anschließen

Schalten Sie Ihre Kamera ein und versetzen sie in den PC Verbindungsmodus. Öffnen Sie iMovie und schließen Sie die Kamera an Ihren Computer an. Dann öffnet sich das Importieren Fenster (wenn das Importieren Fenster nicht geöffnet wird, gehen Sie auf Ablage > Aus Kamera importieren).

2 Importieren Sie das Video, das Sie wollen

Um alle Clips zu importieren, setzen Sie den Automatik- / Manuell-Schalter auf Automatisch und klicken Sie dann auf Alles importieren. Sonst setzen Sie den Schalter auf Manuell und importieren spezifische Clips, und klicken dann auf ausgewählte Importieren. Speichern Sie danach das Video am gewünschten Ort.

3 Fügen Sie Ihr Video dem Projekt hinzu

Erstellen Sie danach ein neues Ereignis oder ein bereits existierendes, wenn Sie bereits über eins verfügen.

import video to imovie

3. Importieren von Videos von bereits bestehenden Filmen

Nicht alle gewünschten Videos sind auf einem Camcorder gespeichert. Sie könnten auch einige Kopien von Clips auf Ihrem Mac haben. Bevor Sie diese Videodateien in iMovie importieren, sollten Sie zuerst überprüfen, ob diese von iMovie unterstützt werden:

Unterstützte Importformate
DV, MPEG-4, MPEG-2, QuickTime und AVCHD
Beachten Sie: Obwohl iMovie diese Formate unterstützt, ist es nicht immer so, wenn Sie versuchen diese in iMovie zu importieren. Um das Problem zu lösen, konvertieren Sie die Datei zu iMovie kompatiblen Formaten, indem Sie die untengenannte Methode anwenden:
Nicht unterstützte Formate
AVI, MKV, WMV, FLV, SWF, VOB, MTS, M2TS, TS, TP, MOD, 3GP, ASF, ect

Wenn das Dateiformat mit iMovie kompatibel ist, können Sie einfach auf Ablage > Importieren > Filme um diese zu verwenden. Für nicht unterstützte Formate, müssen Sie diese zuerst in ein zu iMovie kompatibles Format konvertieren, bevor Sie es importieren. Hier ist ein All-in-One iMovie Konverter: Der Video Converter Ultimate für Mac ist äußerst zu empfehlen. Mit Leichtigkeit konvertiert es mehr als 400 Formate in iMovie ohne Qualitätsverlust. Folgen Sie den untengenannten Schritten, um Videos für iMovie zu konvertieren.

Herunterladen Herunterladen

1 Laden Ihrer Mediendateien

Mit dem zur Verfügung gestellten Medien-Browser finden Sie mit Leichtigkeit Ihre lokalen Mediendateien und ziehen diese direkt in das Programmfenster für die Konvertierung. Klicken Sie einfach auf die „Importieren“ Schaltfläche und das Fenster des Medien-Browsers wird erscheinen.

2 Wählen von iMovie als Ausgabeformat

Klicken Sie auf das untere Formatsymbol, um das Ausgabe Panel anzuzeigen. Es gibt eine breite Auswahl an Video- und Tonformaten für die Ausgabe. Sie können MOV, MP4, M4V als iMovie-freundliche Formate als Ausgabe auswählen. Am besten wählen Sie direkt eine der vorgefertigten Presets für iMovie aus oder native Codecs wie ProRes und Apple Intermediate Codec um sicherzustellen dass Sie das beste Resultat erhalten, wenn Sie mit iMovie arbeiten.

3 Beginnen des Umwandlungsprozesses

Nachdem Sie Ihr gewünschtes Ausgabeformat ausgewählt haben, klicken Sie jetzt auf Konvertieren um mit der Konvertierung der Videos für iMovie für Mac zu beginnen. Wenn die Konvertierung abgeschlossen wurde, wählen Sie Ablage > Importieren > Filme um die Videodateien in iMovie zu importieren.

convert video to imovie

Teil 2: Importieren von Foto- und Tondateien in iMovie

Teil 3: Importieren von YouTube Videos in iMovie

Sie haben vermutlich viele interessante Videos auf YouTube gefunden und wollen diese mit iMovie stilvoller machen. Hier ist ein benutzerfreundlicher Online Video Downloader und Konverter - Allmytube für Mac wurde eingeführt um Ihnen zu helfen, YouTube Videos in iMovie zu importieren. Es ist einfach zu benutzen und erlaubt Ihnen alle YouTube Playlisten, Kanäle und Abonnements auf einmal herunterzuladen.

Herunterladen Herunterladen

1 Laden Sie YouTube Video mit Leichtigkeit herunter

Installieren Sie den YouTube Downloader. Finden Sie Ihre YouTube Lieblingsvideos und spielen diese ab, es gibt zwei Methoden diese Videos herunterzuladen:

Methode 1: Kopieren Sie die URL des YouTube Videos, gehen Sie ins Download Fenster und klicken Sie auf die URL Einfügen Schaltfläche.

Methode 2: Klicken Sie auf die Download Schaltfläche in der oberen rechten Ecke des Videos.

2 In ein iMovie-freundliches Format konvertieren

Überprüfen Sie die Videodateien in der Heruntergeladen Bibliothek und klicken Sie rechts auf die Konvertieren Schaltfläche. Wählen Sie MOV oder MP4 als Ausgabeformat im Pop-up-Fenster. Klicken Sie OK. Ihr YouTube Video wird dann in kurzer Zeit in ein iMovie-freundliches Format konvertiert. Suchen Sie dann wo die konvertierten YouTube-Dateien gespeichert werden und öffnen iMovie, wählen Ablage > Importieren > Filme um die Dateien zu importieren.

import youtube videos to imovie

Vielleicht brauchen Sie noch

AllMyTube

AllMyTube

(Video Downloader)

Laden Sie Online-Videos von über 1000 Video-Sharing-Webseiten, wie YouTube, Vimeo oder Dailymotion auf Ihrem Mac herunter und genießen Sie sie auch unterwegs.

Video Converter Ultimate

Video Converter Ultimate

All-in-one Video Converter, um DVDs zu konvertieren und zu brennen, Videos herunterzuladen und in nahezu jedes Video / Audio Format zu konvertieren.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top