So kaufen Sie ein entsperrtes Samsung Galaxy S5

Aug 05,2019 • Gespeichert bei: Entsperren • Proven solutions

Sie haben vielleicht schon von entsperrten Samsung Galaxy S5-Geräten gehört, aber sind sich vielleicht nicht ganz sicher, was das bedeutet. Wie der Name schon sagt, funktionieren gesperrte Smartphones nur in einem bestimmten Netzwerk, nämlich das Netzwerk bei dem Sie Ihren Mobilfunkvertrag unterzeichnet haben. Das ist zwar in der Regel ein guter Deal, aber Sie können keine SIM-Karten von anderen Anbietern nutzen. Mit einem entsperrten Samsung Galaxy S5 können Sie SIM-Karten von jedem beliebigen Mobilfunkanbieter verwenden und die SIM-Karten ganz nach Ihren Bedürfnissen austauschen und wechseln und haben so mehr Freiheit bei der Verwendung Ihres Geräts.

Teil 1: Was Sie vor dem Kauf eines entsperrten Samsung-Smartphones beachten sollten

Bei bei allen Dingen im Leben gibt es auch beim Kauf eines freigeschalteten Samsung Galaxy S5 Vor- und Nachteile, die Sie berücksichtigen sollten. Es gibt bekanntlich viele Wege, um ein Samsung Galaxy S5 freizuschalten, es sollte also einfach sein, ein freigeschaltetes Samsung Galaxy S5 zu kaufen. Sehen wir uns diese Vor- und Nachteile einmal an und Sie können selbst entscheiden, ob der Kauf eines freigeschalteten Samsung Galaxy S5 tatsächlich eine gute Idee ist.

Vorteile

Mit allen Netzwerken kompatibel – Das könnte der wichtigste Vorteil eines entsperrten Smartphones sein. Gesperrte Smartphones können nur im Netzwerk eines einzelnen Anbieters betrieben werden, wenn Sie Ihr Samsung Galaxy S5 jedoch freischalten, können Sie sich frei entscheiden, welchen Anbieter Sie nutzen möchten. Sie können auch zwischen mehreren SIM-Karten wechseln.

Samsung galaxy s5 unlocked

Sie können zusätzliche Roaminggebühren sparen – Wenn Sie eine SIM-Karte verwenden, die mit einem Netzwerk verbunden ist, dann werden Sie im Ausland zusätzliche Roaminggebühren zahlen.Wenn Sie aber ein freigeschaltetes Samsung Galaxy besitzten, können Sie einfach eine örtliche SIM-Karte im Zielland kaufen. Dadurch werden Sie wesentlich weniger Gebühren zahlen müssen.

Einfach zu modifizieren– Ein freigeschaltetes Samsung Galaxy S5 ist wesentlich flexibler, was die Anzahl an Features anbelangt. Sie können selbst entscheiden, welche Anwendungen Sie installieren möchten und können auch Drittanbieter-Apps installieren. Auf einem entsperrten Smartphone ist es außerdem wesentlich leichter, das Hintergrundbild zu ändern, andere Einstellungen vorzunehmen, oder herauszufinden, wo sich das Gerät befindet.

Nachteile

Garantie– Wenn Sie einen Vertrag mit einem Anbieter abschließen und dort ein Smartphone kaufen, dann erhalten Sie ein Gerät, auf dem nur die SIM-Karten des jeweiligen Anbieters funktionieren. Wenn Sie Ihr Smartphone entsperren, erlischt Ihre Garantie, da Sie gegen die Regeln des Vertrags verstoßen. Sie haben anschließen kein Recht auf eine kostenlose Reparatur durch Ihren Anbieter.

Teurer– Hier müssen Sie vorsichtig sein. Obwohl es besser ist, einen Experten den Entsperrvorgang durchführen zu lassen, so ist der Anschaffungspreis für ein entsperrtes Smartphone in der Regel höher als der Preis für ein gesperrtes Gerät. Auf lange Sicht zahlt sich der Kauf jedoch aus. Informieren Sie sich vor dem Kauf über die Preislage und passen Sie auf, dass der Händler nicht zu viel verlangt. Häufig lohnt es sich eher, zuerst ein gesperrtes Smartphone zu kaufen.

Samsung S5 unlocked

Probleme beim Freischalten– Mit dem entsprechenden Wissen ist es für jeden möglich, ein Samsung-Smartphone freizuschalten. Der Vorgang ist jedoch ein bisschen kompliziert und die erforderliche Software ist in einigen Fällen mit Schadsoftware oder sogar Viren infiziert. Damit während oder nach dem Entsperren des Geräts keine Probleme auftreten, sollten Sie darauf achten, dass nur eine vertrauenswürdige Person mit dem ausreichenden Fachwissen Ihr Gerät entsperrt.

Teil 2: Welchen Unterschied es macht, wer das Smartphone freigeschaltet hat

Verschiedene Dienstleister sind dazu in der Lage, Ihr Gerät freizuschalten. Zwischen ihnen gibt es jedoch Unterschiede, die Sie beachten sollten, die wir Ihnen nun genauer erklären möchten.

Hersteller – Vielleicht haben Sie es bereits vermutet, dies ist die bestmögliche Methode. Der Hersteller Ihres Smartphones kennt das Gerät natürlich am besten und deshalb sollten Sie ein entsperrtes Samsung Galaxy S5 direkt beim Hersteller kaufen. Beim Entsperren Der Hersteller wird beim Entsperren Ihr Gerät auf keinen Fall beschädigen und Ihr Gerät funktioniert anschließend wie erwartet und völlig fehlerfrei.

Mobilfunkanbieter – Nicht jeder Anbieter bietet diesen Dienst an. Das ist jedoch verständlich, da der jeweilige Anbieter natürlich möchte, dass Sie ausschließlich die SIM-Karten des Anbieters verwenden können. Wenn Ihr Vertrag noch nicht ausgelaufen ist, dann brauchen Sie gar nicht erst bei Ihrem Anbieter anrufen. Sollte Ihr Vertrag aber bereits ausgelaufen sein, wird Ihr Mobilfunkanbieter das Gerät unter Umständen entsperren, möglicherweise müssen Sie aber eine Gebühr bezahlen.

Jemand anderes – Das schließt auch Sie mit ein. Sie können zwar auch jemand anderen das Samsung Galaxy entsperren lassen, aber dabei können einige Dinge schief gehen. Einige der kostenlosen Softwares enthalten Schadsoftware und Viren und wenn Sie Ihr Smartphone selbst entsperren, kann es passieren, dass Sie plötzlich nicht mehr wissen wie es weiter geht und Sie stecken mitten im Entsperrvorgang fest. Deshalb sollten Sie diesen Vorgang von jemandem durchführen lassen, dem Sie vertrauen und der über da notwendige Wissen verfügt. Sie können außerdem hier klicken, um zu erfahren Wie Sie das Samsung Galaxy S5 entsperren können.

0 Comment(s)
Home > Ressourcen > Entsperren > So kaufen Sie ein entsperrtes Samsung Galaxy S5