Wie setzt man ein Samsung-Handy zurück, das gesperrt ist?

Aug 05,2019 • Gespeichert bei: Entsperren • Proven solutions

Der schlimmste Alptraum jedes normalen Smartphone-Nutzers ist es, aus seinem oder ihrem Handy ausgesperrt zu sein. Das ist ganz normal und wenn Sie sich darüber keine Gedanken machen, dann sollten Sie Ihren Status in der High-Tech-Welt vielleicht überdenken. Die inhärente Komplexität (ja, sie ist inhärent) ist für die meisten Nutzer heutzutage ein gewohntes Szenario. Auf jeder "Fragen und Antworten"-Seite drehen sich wahrscheinlich drei von acht Fragen darum, "wie man ein gesperrtes Samsung-Smartphone zurücksetzt" oder "wie man ein Samsung-Smartphone zurücksetzt, wenn man das Passwort vergessen hat". Manche fragen auch nach, welche Schritte man ausführen muss, um die Samsung-Sperre zurückzusetzen. Es ist ärgerlich und ziemlich lästig, wenn es auf diese Fragen keine zufriedenstellenden Antworten gibt. Ihr Handy ist gesperrt und Sie würden Ihren Kopf am liebsten an die Wand schlagen, während Sie Ihr Handy sanft reiben und mit schwitzigen Fingern umklammern und hoffen, dass es bald wieder funktioniert. Was für eine schreckliche Situation!

Glücklicherweise haben wir ein paar Ideen, wie wir Sie aus dieser Situation herausholen können. Zum Schluss wird Ihr Handy wieder aufleuchten, genauso wie Ihr Lächeln. Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, Ihr Samsung-Smartphone zurückzusetzen, wenn es gesperrt ist oder wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben. Außerdem zeigen wir Ihnen, welche Schritte Sie durchführen müssen, um Ihr vergessene Samsung-Sperre problemlos zurückzusetzen.

Teil 1: Setzen Sie Ihr Samsung-Handy bei vergessenem Passwort im Wiederherstellungs-Modus zurück

Auch wenn es praktisch unmöglich ist, die Option "auf die Werkseinstellungen zurücksetzen" zu verwenden (da Sie schließlich aus Ihrem Handy ausgesperrt sind!), gibt es Wege, um Ihr Smartphone in den Wiederherstellungs-Modus zu versetzen und Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. So setzen Sie Ihr Samsung-Handy zurück, wenn es gesperrt ist:

Schritt 1. Zuerst müssen Sie Ihr Gerät ausschalten.

Schritt 2. Starten Sie Ihr Samsung-Gerät im Wiederherstellungs-Modus. Drücken Sie gleichzeitig für ungefähr 10 Sekunden auf den Lautstärkeregler, den Home-Button und den Power-Button, bis der Bildschirm des Wiederherstellungs-Modus erscheint. Achten Sie darauf, dass Sie das Gerät nicht loslassen, wenn es vibriert.

Falls auf Ihrem Bildschirm nur die Benachrichtigung “Kein Befehl” angezeigt wird, müssen Sie den Lautstärkeregler und den Home-Button für mindestens ein paar Sekunden gedrückt halten. Dann gelangen Sie in das Menü des Wiederherstellungs-Modus.

Schritt 3. Sobald Ihr Gerät im Wiederherstellungs-Modus ist, navigieren sie mithilfe des Lautstärkereglers zur Option "Daten löschen/ auf Werkseinstellungen zurücksetzen" und bestätigen Sie die Auswahl, indem Sie auf den Power-Button drücken.

Starten Sie Ihr Samsung-Smartphone im Wiederherstellungs-Modus

Schritt 4. Bestätigen Sie die Auswahl erneut, indem sie "Ja - alle Nutzerdaten löschen" wählen. Dann beginnt das Zurücksetzen Ihres Samsung-Geräts.

Werksreset - Daten löschen

Wenn das Zurücksetzen beendet ist, wählen sie "Jetzt neu starten". Sobald Ihr Gerät neu gestartet wurde und angeschaltet ist, sehen Sie den in den Werkseinstellungen voreingestellten Bildschirm ohne die gefürchteten Fragen nach einem Muster oder einer PIN.

Das Traurigste am Befolgen dieser Methode ist das stressige Endergebnis - das unwiderrufliche Löschen aller Daten, ohne dass Ihr Gerät auch nur einen Moment zögert. Aber wenn Sie ihre Daten auf einem Google-Konto oder in der Google Cloud gesichert haben, dann müssen Sie sich darüber keine Sorgen machen.

Teil 2: Entsperren Sie Ihr Samsung-Handy bei vergessenem Passwort mit dr. fone

Ein weiterer Nachteil des Zurücksetzen eines gesperrten Samsung-Smartphones auf die Werkseinstellungen ist, dass sie nach dem erfolgreichen Neustart aufgefordert werden, sich mit dem ursprünglichen Samsung- oder Google-Konto anzumelden, um das Smartphone zu reaktivieren. Das ist ein Bestandteil des Werksreset-Protokolls und das ist schön und gut, wenn Sie sich wieder an Ihr Passwort erinnern können oder wenn Sie über Nacht keinen plötzlichen Gedächtnisschwund erlitten haben. Die Technologie ist manchmal ihr eigener Feind, aber diese Methoden sind nötig, um Cyber-Kriminalität zu bekämpfen, die sich durch alle Bereiche der modernen Welt zieht. Sie wollen sicher nicht, dass Kriminelle die Werksreset-Option nutzen können, um Ihr Samsung-Handy zurückzusetzen und sich dann ganz einfach ohne eine zweite Sicherheitsüberprüfung über das Samsung-/Google-Konto anmelden können.

Um diese Schwierigkeiten zu umgehen, haben einige der besten Technik-Experten dr.fone - Android Sperrbildschirm Entfernung entwickelt, um Ihnen zu helfen. dr.fone ist eine effektive und schnelle Lösung, um ein Samsung Galaxy-Smartphone zu entsperren, wenn Sie das Passwort vergessen haben. Diese Software ermöglicht es Ihnen, Samsung Galaxy-Passwörter, PIN-Codes und Muster-Codes einfach zu entsperren. Außerdem können Sie mithilfe dieses Programms Textnachrichten, Kontakte, Fotos, Videos, Dokumente, Audiodateien usw. wiederherstellen.

die beste Wiederherstellungssoftware für Android-Gerät

dr.fone - Entsperren (Android)

Entfernen Sie Ihren Android-Sperrbildschirm in nur 5 Minuten

  • Entfernen Sie 4 Sperrbildschirmarten - Muster, PIN, Passwort & Fingerabdruck.
  • Entfernt nur den Sperrbildschirm, kein Datenverlust.
  • Keine Kenntnisse erforderlich, jeder kann die Software bedienen.
  • Unterstützt jeden Telefonanbieter, einschließlich T-Mobile, AT&T, Sprint, Verizon, etc.
  • Funktioniert auf den Samsung Galaxy S/Note/Tab-Serien. Mehr Geräte werden in Zukunft unterstützt.
Verfügbar auf: Windows

Diese Schritte werden Ihnen dabei helfen, Ihre Samsung-Sperre mit dr.fone zurückzusetzen.

Schritt 1. Laden Sie dr.fone auf Ihren Desktop herunter. Klicken Sie auf "Entsperren". Verbinden sie Ihr Gerät und klicken Sie auf den Start-Button, um den Prozess zu starten.

Android-Sperrbildschirm entfernen

Schritt 2. Befolgen Sie die Anweisungen um das Samsung-Handy im Download-Modus zu starten.

  • 1. Schalten Sie Ihr Samsung-Gerät aus.
  • 2. Drücken Sie gleichzeitig den Home-Button, "Lautstärke reduzieren" und den Power-Button und halten Sie diese gedrückt.
  • 3. Halten Sie "Lautstärke erhöhen" gedrückt, um Ihr Gerät in den Download-Modus zu versetzen.

Starten Sie Ihr Samsung Smartphone im Download-Modus

Schritt 3. Sobald Ihr Gerät im Download-Modus ist, beginnt es mit dem Herunterladen des Wiederherstellungspakets. Sie müssen warten, bis der Download abgeschlossen ist.

Laden Sie das Wiederherstellungspaket herunter

Schritt 4. Sobald das Herunterladen des Wiederherstellungspakets abgeschlossen ist, wurde Ihre Samsung-Sperre erfolgreich zurückgesetzt. Ihre Daten sind sicher und sie haben die Folgen Ihrer Vergesslichkeit wieder behoben.

Samsung Smartphone entsperrt

Der größte Vorteil bei der Verwendung von dr. fone ist, dass Sie ihr Handy ganz ohne Datenverlust entsperren können.

Es ist ziemlich riskant, ein Smartphone nicht zu schützen und es ist noch riskanter, wenn ein Nutzer oder eine Nutzerin sein/ihr Passwort vergisst. Das ist nicht ungewöhnlich, aber es ist dennoch ein Problem. Glücklicherweise gibt es genug Lösungen, um dieses Missgeschick zu beheben, ohne das Gerät zum Kundendienst zu bringen, wo die Gefahr besteht, dass ein Techniker, die Daten auf Ihrem Handy missbraucht. Das ist gar nicht so unwahrscheinlich, wie Sie denken, da die Welt zu einem sehr unsteten Ort geworden ist. Manchmal bezahlen wir für unsere Unwissenheit mit unvorhersehbaren, schwierigen Folgen, unter denen wir dann leiden. Warum nutzen wir also nicht unser Wissen, anstatt uns dumm zu stellen und in Schwierigkeiten zu geraten. Es lohnt sich einfach nicht, sich in falscher Sicherheit zu wiegen.

0 Comment(s)
Home > Ressourcen > Entsperren > Wie setzt man ein Samsung-Handy zurück, das gesperrt ist?