Wie Sie Ihr Android-Telefon ohne Dateiverlust entsperren

Aug 05,2019 • Gespeichert bei: Entsperren • Proven solutions

Teil 1. Entsperren eines Android-Telefons mit Dr.Fone - Android-Sperrbildschirm Entfernung

Wenn Sie oder jemand anderes versehentlich Ihr Passwort für den Sperrbildschirm vergessen oder falsch eingegeben hat und somit eine permanente Sperre des Geräts aufgetreten ist, wollen Sie natürlich erst einmal nach Wegen suchen, um es wieder zu entsperren. Wenn Sie allerdings nicht mit dem Internet verbunden sind oder Ihren Google-Account nicht für Ihr Gerät registriert haben, ist Ihre letzte Möglichkeit, Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Das hat zur Folge, dass alle Daten auf Ihrem Gerät gelöscht werden. Wenn Sie Ihren Sperrbildschirm entsperren wollen, ohne sich dabei um die Daten Sorgen machen zu müssen, ist Dr.Fone - Android-Sperrbildschirm Entfernung genau die richtige Wahl.

Dr.Fone - Android-Sperrbildschirm Entfernung

Entfernen Sie 4 Arten von Android-Displaysperren ohne Datenverlust

  • Kann 4 Arten von Displaysperren entfernen - Muster, PIN, Passwort & Fingerabdruck.
  • Entfernt nur die Displaysperre, keinerlei Datenverlust.
  • Kein technisches Wissen benötigt, jeder kann es benutzen.
  • Funktioniert für die Samsung Galaxy-S/Note/Tab-Serien. Weitere werden noch hinzugefügt.
Verfügbar auf: Windows Mac

Schritte zum Entsperren eines Android-Telefons mit Dr.Fone - Android-Sperrbildschirm Entfernung

1. Schließen Sie Ihr Android-Telefon an Ihrem PC an, auf dem Sie Dr.Fone installiert haben und starten Sie das Programm. Sobald es geöffnet ist, wählen Sie "Weitere Funktionen".

Dr. Fone interface

2. Dann sollten Sie die Option "Android Sperrbildschirm-Entferner" sehen und anklicken.

Dr. Fone More Tools

3. Klicken SIe auf den "Start"-Button, wenn Ihr Gerät erkannt wurde.

Dr. Fone android Sperrbildschirm-Entferner

4. Folgen Sie den Anweisungen des Programms, um das Android-Telefon in den "Download-Modus" zu versetzen.

  • 1. Schalten Sie das Telefon aus.
  • 2. Drücken Sie "Lautstärke verringern" + "Home Button" + "Power Button" gleichzeitig.
  • 3. Drücken Sie "Lautsträke erhöhen, um in den Download-Modus zu gelangen.

Dr. Fone android Sperrbildschirm-Entferner

5. Der Ladeprozess wird wenige Minuten dauern, weil zuerst die Kompatibilität Ihres Geräts geprüft werden muss.

Dr. Fone removing lock screen

6. Warten Sie, bis alles erledigt ist. Dann sollten Sie schon sehen können, dass Ihr Gerät keine Displaysperre mehr zeigt.

Dr. Fone lock screen removed

So entsperren Sie Ihr Android-Telefon mit nur einem Klick durch Dr.Fone von Wondershare.

Teil 2.Entsperren eines Android-Telefons ohne Dateiverlust mit Aroma File Manager

Wenn Sie nicht in der Lage waren, Ihre W-LAN- oder Datenverbindung oder das USB-Debugging zu aktivieren, ist dies der Weg für Sie, um die Displaysperre zu beseitigen. Das könnte etwas komplizierter werden, aber es sollte funktionieren.

Schritte

1. Laden Sie Aroma File Manager auf Ihren PC herunter. Dies ist ein Programm, das Sperrbildschirme entfernt und Android-Nutzer kostenlos zur Verfügung steht.

Aroma File Manager download page

Aroma File Manager downloaded

2. Gehen Sie in Ihren Download-Ordner und kopieren Sie die heruntergeladene Zip-Datei.

Copy Aroma zip file

3. Schließen Sie Ihre Speicherkarte, die Sie später in Ihr Telefon stecken können, an Ihrem PC an. Gehen Sie dann zur Liste der verbundenen Geräte und wählen Sie die Speicherkarte.

open memory card on pc

4. Fügen Sie die kopierte Aroma-Zip-Datei ein. Sobald das Kopieren fertig ist, nehmen Sie die Speicherkarte aus Ihrem PC und stecken Sie sie in Ihr Android-Telefon.

Paste aroma file manager

arom file manager pasted

5. Wechseln Sie auf Ihrem Gerät in den Wiederherstellungsmodus. Jedes Android-Gerät hat seinen eigenen Weg, um in den Wiederherstellungsmodus zu gelangen, schauen Sie also einfach mal hier link und suchen Sie nach Ihrem Gerät.

Enter recovery mode android

6. Wenn Sie schon im Android-Wiederherstellungsmodus sind, benutzen Sie die Lautstärkeregler, um zu "apply update from external storage" zu navigieren und wählen Sie dann die Zip-Datei aus, die Sie vorhin kopiert haben. Diese wird dann auf Ihr Gerät installiert.

Android system recovery

7. Starten Sie Ihr Gerät danach neu. Der Wiederherstellungsmodus wird dann als Aroma File Manager gestartet. Gehen Sie in dessen Einstellungen und wählen Sie "Automount all devices on start". Starten Sie dann das Gerät neu. Zurück im Aroma File Manager gehen Sie in das Verzeichnis data>system. Überprüfen Sie, ob unten stehende Einträge existieren. Falls ja, löschen Sie diese. Starten Sie dann wieder neu.

gesture.key (pattern) / password.key (password)

locksettings.db

locksettings.db-shm

locksettings.db-wal

signature.key

sparepassword.key

arom file manager

Jetzt ist Ihr Gerät neu gestartet und Ihr Android-Sperrbildschirm ist immernoch gesperrt. Geben Sie einfach irgendetwas ein und es wird sich entsperren. Auf diese Weise entsperren Sie ein Android-Telefon mit Aroma File Manager.

Teil 3.Nutzung von Minimal ADB und Fastboot, um Ihr Android-Telefon zu entsperren

Wenn Sie sich zwar nicht mit dem Internet verbinden, aber glücklicherweise die USB-Debugging-Option aktivieren konnten, bevor Ihr Gerät gesperrt wurde, kann Ihnen ARONSDB aus dem Android SDK-Paket helfen.

Schritte

1. Gehen Sie zur Minimal ADB and Fastboot Downloadseite.

Minimal adb and fastboot dowload page

2. Laden Sie die aktuellste Version des Programms herunter.

Minimal adb and fastboot downloaded

3. Öffnen Sie die heruntergeladene Minimal ADB- und Fastboot-Zip-Datei und installieren Sie es.

Minimal adb and fastboot installer zip

Minimal adb and fastboot setup

Minimal adb and fastboot installation complete

4. Gehen Sie sicher, dass Ihr Gerät verbunden ist, und gehen Sie dann in das Installationsverzeichnis von Minimal ADB und Fastboot.

Dieser PC [Win 8& 10] oder Mein Computer [Windows 7 & älter]> Volume (C:) [primäre Festplatte]> Program Files [für 32-bit] oder Program Files (x86) [für 64-bit] > Minimal ADB and Fasboot.

Local Disk

Program Files (x86) folder

Minimal adb and fastboot folder

5. Halten Sie im Ordner die Shift-Taste auf Ihrer Tastatur gedrückt und klicken Sie mit der rechten Maustaste. Die Option "Eingabeaufforderung hier öffnen" wird angezeigt werden. Wählen Sie diese aus.

Minimal adb and fastboot open command

6. ADB Terminal wird nun erscheinen. Geben Sie jetzt zuerst adb devices ein. Das dient zur Überprüfung, ob Ihr Gerät von ADB erkannt wird. Wenn kein Gerät aufgelistet wird, entfernen Sie Ihr Gerät und schließen Sie es erneut an. Geben Sie dann nochmal den Befehl ein. Falls Ihr Gerät schon aufgelistet wurde, fahren Sie einfach fort.

Minimal adb and fastboot command window adb devices command

7. Geben Sie schließlich die folgenden Befehle nacheinander ein. Diese Befehle werden die Displaysperre beseitigen.

adb shell

cd /data/data/com.android.providers.settings/databases

sqlite3 settings.db

update system set value=0 where

name='lock_pattern_autolock';

update system set value=0 where

name='lockscreen.lockedoutpermanently';

.quit

Minimal adb and fastboot adb shell command

Dies sollte funktionieren, wenn Sie Ihr USB-Debugging vor der Sperre aktiviert haben. So entsperren Sie Ihr Android-Gerät mit ADB.

Teil 4.Entsperren eines Android-Telefons ohne Dateiverlust mit Hilfe des Google-Accounts

Mit etwas Glück haben Sie Ihr W-LAN aktiviert gelassen und sind mit dem Internet verbunden. Dann ist dies der einfachste Weg, um die Displaysperre aufzuheben.

Schritte

1. Geben Sie solange ein falsches Passwort oder Muster ein, bis "Passwort/Muster vergessen" unten erscheint. Wählen Sie dies dann aus.

android forgot pattern lock

2. Markieren Sie "Google Account Details eingeben" aus und tippen Sie auf weiter.

Unlock screen enter google account details

3. Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort Ihres Google-Accounts ein. Schon sind Sie fertig.

Account unlock Google

Ihnen wird die Option gegeben, ein neues Passwort oder Muster einzugeben, direkt nachdem Sie Ihren Google-Account eingegeben haben. Falls dies nicht geschieht, muss Google Ihnen eine E-Mail mit einem temporären Passwort oder Muster geschickt haben, das Sie zur Entsperrung der Displaysperre nutzen können.

0 Comment(s)
Home > Ressourcen > Entsperren > Wie Sie Ihr Android-Telefon ohne Dateiverlust entsperren