10 Gründe, warum Sie nicht auf Mac OS X El Capitan 10.11 upgraden sollten

Es gibt das Gerücht, dass in Technikkreisen jeder mit angehaltenem Atem auf die Ankunft des neuen El Capitan Mac OS X wartet. Es gibt keinen Zweifel, dass El Capitan eine Verbesserung gegenüber Yosemite darstellen wird. Doch was für eine große Verbesserung wird es sein? Ist es absolut notwendig für Sie, auf El Capitan zu aktualisieren? Um diese Frage zu beantworten, ist es wichtig, dass wir einen Blick auf einige der Features von El Capitan werfen, die es mitbringen wird, und diese mit den Features von Yosemite vergleichen. Auf diese Weise können Sie eine klare Entscheidung treffen, ob sich ein Upgrade lohnt oder nicht.

1. Kleine Verbesserung beim Split Screen-Feature

Yosemite erlaubt es dem Benutzer, zwei Fenster nebeneinander anzuordnen. El Capitan enthält eine sehr kleine Verbesserung, die es dem Benutzer erlaubt, das Fenster links oder rechts einrasten zu lassen, ohne seine Größe manuell verändern zu müssen. Tatsächlich ist diese Verbesserung so geringfügig, dass sie vernachlässigt werden kann. Falls Sie kein Multitasking nutzen, werden Sie dieses Feature vielleicht niemals verwenden.

#

2. Vergrößert Ihren Mauszeiger

Falls Sie nach dem besten Feature suchen, das El Capitan Ihnen zu bieten hat, kommen Sie nicht um den Fakt herum, dass El Capitan Ihnen beim Finden des Mauszeigers hilft. Falls Sie denken, dass es sich dabei um ein Feature handelt, dass Sie nicht unbedingt Vorteil nennen würden, dann liegen Sie richtig. Es ist nicht mehr das Ende der Welt, wenn Sie Ihren Mauszeiger nicht mehr finden, Sie müssen einfach nur 15 Sekunden warten, um ihn wiederzufinden.

#

3. Safari ist besser, aber nicht viel besser

Wenn Sie auf El Capitan aktualisieren, finden Sie höchstwahrscheinlich einen besser funktionierenden Safari-Browser vor. Dies ist speziell dann der Fall, wenn Sie die Tatsache bedenken, dass El Capitan es einfacher macht, lästige Audio-Popups stumm zu stellen, die Sie beim Verwenden der AirPlay-Verbesserung nicht haben wollen. Das ist alles gut und schön, doch mit Yosemite konnten Sie einfach die störenden Tabs schließen. Es ist ein tolles Feature, das El Capitan hier eingeführt hat, doch auch dieses ist keine große Hilfe.

#

4. Eliminieren von Unordnung mithilfe des neuen und verbesserten Mission Control

Mission Control ist ein Feature von Apples OS X, das die meisten Menschen, die Multitasking verwenden, gelobt haben. El Capitan hat das Layout von Mission Control weiter verbessert, aber nur ein wenig. Das neue Mission Control erlaubt es Ihnen, ohne die Unordnung zu arbeiten, die Sie in Yosemite vor sich hatten. Anstatt auf El Capitan zu aktualisieren, können Sie auch einfach aufräumen.

#

5. Geringfügige, fast nutzlose Verbesserungen in Spotlight

Es wurde eine große Verbesserung genannt, dass El Capitan im Vergleich zu Yosemite die Spotlight-Suche verbessert hat. Doch tatsächlich funktioniert Spotlight genauso wie in Yosemite. Spotlight gibt Ihnen Suchergebnisse für Wetter, Pläne, Sportergebnisse und mehr. Auch dieses Mal ist es nur eine geringfügige Verbesserung, die wahrscheinlich überhaupt keinen Einfluss darauf hat, wie Sie das Web durchsuchen.

#

6. Die einzige gute Verbesserung ist die Aktualisierung vielleicht gar nicht wert

Von allen Verbesserungen, die El Capitan mitbringt, ist die wichtigste eine neue und verbesserte Notizen-App. Das ist wirklich großartig, denn sie erlaubt es Ihnen, Checklisten anzulegen, Internet-Adressen und Fotos hinzuzufügen und sogar Zeichnungen zu erstellen. Das stellt wirklich eine große Verbesserung dar, doch nur, wenn Sie regelmäßig Notizen verwenden, was die meisten Menschen nicht tun. Wir glauben viel mehr, dass Apple besser daran getan hätte, seine Ressourcen für andere Aspekte der Software einzusetzen.

7. Apple-Karten zeigt Ihnen den öffentlichen Nahverkehr

Auch wenn es eine gute Erweiterung zum alten Apple-Karten darstellt, ist es nicht etwas, was wir als absolut notwendig betrachten würden. Der klassische Weg, von einem Ort zum anderen zu gelangen, ist genauso ausreichend. Das neue Apple-Karten hat wahrscheinlich keinen Einfluss auf die Arbeit an Ihrem Mac oder auf Ihrem iPhone. Daher ist es, wie alle anderen Verbesserungen, die El Capitan bringt, ein cooles Feature, das jedoch nicht absolut notwendig ist.

#

8. Sie müssen Ihren Computer für eine bessere Leistung upgraden

Sie gehen wahrscheinlich davon aus, dass El Capitan Ihrem Mac erlaubt, schneller zu laufen. Doch überraschenderweise müssen Sie, wenn Sie wollen, dass Ihr Mac schneller läuft, auf einen neuen Computer oder Mac aufrüsten. Daher kann sich das Upgrade auf El Capitan als sinnlos erweisen, solange Sie keinen neuen Computer kaufen.

9. Bessere Mail-App- gerade so

Sie haben vielleicht inzwischen ein Muster bemerkt. El Capitan hat viele Features verbessert, die Sie in Yosemite finden, doch Verbesserungen sind nicht gut genug, um ein Upgrade zu rechtfertigen. Ja, das Mail-Feature erlaubt es Ihnen, Mails sehr schnell zu schreiben und abzuschicken, doch ist das etwas, dass Sie zum Upgrade auf ein neues OS überredet? Wahrscheinlich nicht, speziell, wenn Sie glücklich sind, wie Ihre Mail-App derzeit funktioniert.

#

10. Zusätzliche Fotobearbeitung

Mit Yosemite konnten Sie Ihre Fotos einfach bearbeiten und verwalten. El Capitan verbessert dieses Feature weiter, indem es die Fotobearbeitungs-Erweiterung hinzufügt. Es gibt neue Erweiterungen, die vielleicht gut funktionieren, doch auch diese sind nicht wirklich wichtig, speziell angesichts der Tausenden von Anwendungen, die Ihnen beim Bearbeiten und Verwalten Ihrer Fotos helfen können.

#

In Anbetracht von alledem, was wir bis bisher gehört haben, würden Sie immer noch den Schritt unternehmen, auf Mac OS X El Capitan 10.11 zu aktualisieren? Lassen Sie uns wissen, welche Features Sie am meisten interessieren.

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für Android

Dr.Fone für Android

(Android Daten wiederherstellen)

Stellen Sie verlorene oder gelöschte Kontakte, Textnachrichten, Fotos, WhatsApp-Nachrichten, Audio-Dateien, Videos, Dokumente und vieles mehr wieder her.

MobileGo

MobileGo

(Android Geräte manager)

MobileGo ist Ihre 1-Stop-Lösung, die es Ihnen erlaubt, Ihren gesamten mobilen Lifestyle an einem komfortablen Ort zu verwalten.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top