dr.fone - Switch

Daten zwischen iPhones übertragen

  • Überträgt beliebige Daten zwischen iPhones (nicht nur Nachrichten).
  • Unterstützt alle Handymodelle wie iPhone, Samsung, Huawei, LG, Moto usw.
  • 2-3-mal schnellerer Übertragungsprozess im Vergleich zu anderen Transferwerkzeugen.
  • Die Daten sind bei der Übertragung absolut sicher geschützt.
Kostenloser Download Kostenloser Download
Das Video-Tutorium ansehen

Wie Sie alle Daten von Ihrem alten iPhone auf Ihr neues iPhone übertragen

Aug 05,2019 • Gespeichert bei: iPhone Übertragen • Proven solutions

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen iPhone!

Sie probieren wahrscheinlich gerade voller Begeisterung all die großartigen neuen Funktionen aus. Bevor Sie loslegen, werden Sie wahrscheinlich Ihre Daten von Ihrem alten iPhone auf Ihr neues übertragen wollen. Sie werden vielleicht überrascht sein, doch es gibt viele Möglichkeiten, Daten von einem alten iPhone auf ein neues iPhone zu übertragen. Und es geht ganz ohne Datenverlust oder stundenlanges Ausprobieren verschiedener iPhone-Übertragungsmethoden. Lesen Sie weiter, um in unseren Top-5-Tipps zu erfahren, wie Sie alle Daten von einem iPhone auf ein neues übertragen können.

Teil 1. Alle Daten von iPhone zu iPhone ohne iTunes/iCloud übertragen (schnell & flexibel)

Wenn Sie ein normaler iPhone-Benutzer sind, sind Sie sicherlich bereits mit iTunes und iCloud vertraut. Wenn das Thema iPhone-Übertragungsdienst erwähnt wird, denken viele Leute zuerst an iTunes oder iCloud. Tja, hier liegen Sie wohl etwas falsch. Obwohl diese Dienste von Apple entwickelt wurden, sind Sie mitunter dennoch sehr kompliziert. Darüber hinaus haben Benutzer keinen Einfluss auf die Art und Weise, wie sie ihre Daten zwischen ihrem alten und neuen iPhone übertragen können. Um für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen, können Sie einfach das dr.fone Toolkit testen.

Das dr.fone Toolkit bietet eine besonders zuverlässige und komfortable Lösung für alle Ihre Smartphone-Anforderungen. Wenn Sie Daten auf ein neues iPhone übertragen wollen, können Sie dr.fone – Switch oder dr.fone – Übertragen (iOS)nutzen. Dieses von Wondershare entwickelte Toolkit wird bereits von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt eingesetzt.

  1. Das Toolkit bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche, Sie benötigen hierfür keine technischen Kenntnisse.
  2. Mit dr.fone – Switch können Sie Kontakte, Nachrichten, Kalender, Fotos, Musik, Videos, Notizen, Lesezeichen, Voicemail etc. auf Ihr iPhone übertragen, während Sie mit dr.fone – Übertragen (iOS) Kontakte, Nachrichten, Musik, Videos und Fotos auf das iPhone übertragen und verwalten können.
  3. Beide Lösungen sparen Zeit und ermöglichen Ihnen, die auf Ihr neues iPhone zu übertragenden Daten auszuwählen.
  4. Das Tool hat keinen Zugriff auf Ihre Daten. So können Sie Ihre persönlichen Daten übertragen, ohne sich Sorgen über Datenlecks machen zu müssen.
  5. Es bietet dedizierten Kunden-Support.

Methode 1: Daten von iPhone zu iPhone mit nur einem Klick übertragen

Ja, Sie haben richtig gelesen. Mit nur einem Klick können Sie alle Ihre Daten von einem Gerät auf ein anderes übertragen. Verwenden Sie dazu einfach dr.fone – Switch. Dieses spezielle und zuverlässige Tool kann Ihre Daten innerhalb weniger Minuten von Ihrem alten auf ein neues iPhone übertragen. Mit einem einzigen Klick können Sie so alle Ihre Daten auf Ihr neues iPhone übertragen. Hier finden Sie ein paar der Hauptmerkmale von dr.fone – Switch.

die beste Wiederherstellungssoftware

dr.fone - Switch - Handy zu Handy mit 1-Klick übertragen

  • Einfach, schnell und sicher.
  • Klonen Sie Daten zwischen Geräten mit unterschiedlichen Betriebssystemen, z. B. iOS zu Android.
  • Kompatibel mit dem aktuellen iOS 11.
  • Übertragen Sie Fotos, Textnachrichten, Kontakte, Notizen und viele andere Dateitypen.
  • Funktioniert mit der Samsung Galaxy S/Note/Tab-Serie und allen neuesten iPhone-Moduellen.
  • Unterstützt über 8000 Android-Geräte. Funktioniert für alle Modelle von iPhone, iPad und iPod.
Erhältlich bei: Windows Mac

Kurz gesagt können Sie mit dr.fone – Switch Ihre Daten mit einem einzigen Klick von einem Gerät auf ein anderes übertragen. So sparen Sie Zeit und Mühe beim Durchführen einer iPhone-Übertragung. Sie müssen sich lediglich an diese einfachen Schritte halten, um zu erfahren, wie Sie Daten von einem iPhone auf ein anderes übertragen.

Schritt 1. Besuchen Sie die offizielle Website von dr.fone – Switch und laden Sie das Programm auf Ihren Mac oder Ihr Windows-System herunter.

Schritt 2. Starten Sie das dr.fone Toolkit auf Ihrem System und schließen Sie sowohl das alte als auch das neue iPhone an. Wählen Sie auf dem Begrüßungsbildschirm die „Wechseln“-Option.

Daten mit dr.fone auf das neue iPhone übertragen

Daten mit dr.fone – Switch auf das neue iPhone übertragen

Schritt 3. Super! Beide Geräte werden vom Tool nun automatisch erkannt. Wenn Sie zum ersten Mal ein iPhone verbinden, müssen Sie sich auf Ihren Computer verlassen. Die Anwendung zeigt Ihnen nun einen kurzen Überblick über die beiden Geräte.

Schritt 4. Achten Sie darauf, dass Ihr altes iPhone als Quellgerät und das neue iPhone als Zielgerät aufgeführt sind. Sie können auf den „Wechseln“-Knopf klicken, um die Positionen zu vertauschen.

iPhones verbinden, um Daten zu übertragen

dr.fone zeigt nun alle Datentypen für die iPhone Übertragung an

Schritt 5. Wählen Sie nun auf Ihrem alten iPhone die Daten aus, die Sie auf das neue iPhone übertragen möchten. Klicken Sie dann auf den „Übertragung starten“-Knopf.

Schritt 6. Die Anwendung kopiert Ihre Daten nun automatisch vom alten auf Ihr neues iPhone. Warten Sie, bis der Vorgang erfolgreich abgeschlossen wurde und trennen Sie die Telefone bis dahin nicht.

iPhones verbinden, um Daten zu übertragen

dr.fone überträgt Ihre Daten nun von iPhone zu iPhone

Schritt 7. Sobald der Übertragungsvorgang abgeschlossen ist, werden Sie darüber benachrichtigt. Nun können Sie beide Geräte sicher entfernen.


Das ist auch schon alles! Mit dr.fone – Switch wissen sie nun, wie Sie mit einem Klick alle Daten auf Ihr neues iPhone übertragen können.

Videoanleitung: Wie übertragt man Daten zwischen verschiedenen Handys?

Methode 2: Daten selektiv von iPhone zu iPhone übertragen

Eine andere Möglichkeit für einen problemlosen Datentransfer von einem iOS-Gerät auf ein anderes ist die Verwendung von dr.fone – Übertragen (iOS). Die Software stellt ein komplettes iPhone-Verwaltungs- und Übertragungs-Tool dar, das Ihr Smartphone-Erlebnis wirklich verbessern wird. Damit können Sie Ihr Gerät verwalten, iPhone-Daten übertragen, haben Zugriff auf wichtige Dateien und vieles mehr. Mit diesem fortgeschrittenen Tool können Sie eine selektive Datenübertragung zwischen verschiedenen Quellen durchführen.

dr.fone – Übertragen (iOS)

Daten selektiv auf Ihr neues iPhone übertragen.

  • Es kann Daten zwischen einem iOS-Gerät und einem Computer, iTunes und einem iOS-Gerät, doch ebenso zwischen verschiedenen iOS-Geräten übertragen.
  • Es bietet eine Vorschau Ihrer Gerätedaten, sodass Sie diese selektiv von einem Ort an einen anderen verschieben können.
  • Die benutzerfreundliche Oberfläche gruppiert die Daten automatisch in verschiedene Kategorien.
  • Das Tool hilft Ihnen, Ihre Daten zu importieren, zu exportieren und zu verwalten .
  • So können Sie Ihre Fotos, Videos, Kontakte, Nachrichten, Musikdateien und vieles mehr verschieben.
  • Besitzt einen integrierten Datei-Explorer.
  • Kompatibel mit allen führenden iOS-Geräten (iOS 11 wird unterstützt).

Genau wie dr.fone – Switch ist auch dr.fone – Übertragen (iOS) extrem einfach zu verwenden. Sie erfahren nun, wie Sie Ihre Daten selektiv von iPhone zu iPhone übertragen, indem Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Starten Sie das dr.fone Toolkit auf Ihrem System und öffnen Sie das „Übertragen“-Modul. Verbinden Sie nun sowohl Ihr altes als auch Ihr neues iPhone mit Ihrem System.
  2. Warten Sie, bis beide Geräte von der Anwendung automatisch erkannt werden.
  3. In der linken oberen Ecke der Anwendung können Sie überprüfen, ob beide Geräte erkannt wurden. Achten Sie darauf, dass Sie Ihr altes iPhone als Quellgerät ausgewählt ist.
  4. iPhones verbinden, um Daten zu übertragen

    Selektiver Datentransfer vom alten zum neuen iPhone mit dr.fone – Übertragen

  5. Die Anwendung stellt nun verschiedene Tabs für jeden Inhaltstyp dar. Um Songs, Podcasts, Hörbücher und mehr zu übertragen, gehen Sie auf den „Musik“-Tab. Hier finden Sie alle Audiodateien in verschiedenen Kategorien aufgelistet.
  6. Wählen Sie nun die Musikdateien aus, die Sie übertragen möchten. Klicken Sie auf das Exportieren-Symbol in der Symbolleiste. Damit können Sie die ausgewählten Inhalte nun auf Ihr neues iPhone exportieren.
  7. Musik auf das neue iPhone übertragen

    Musikdateien auswählen und auf ein neues iPhone exportieren

  8. Um Fotos zu übertragen, wechseln Sie auf den „Fotos“-Tab und wählen Sie das Album oder die Dateien aus, die Sie verschieben möchten. Klicken Sie anschließend auf das Exportieren-Symbol und wählen Sie die „Zu Gerät exportieren“-Option. Wählen Sie hier Ihr Ziel-iPhone aus. Auf dem gleichen Weg können Sie auch Videos übertragen.
  9. Musik auf das neue iPhone übertragen

    Fotos auswählen und auf das neue iPhone exportieren

  10. Um Ihre Kontakte und Nachrichten zu verschieben, wechseln Sie zum „Informationen“-Tab. Auf der linken Seite können Sie nun zwischen Ihren Nachrichten und Kontakten wählen.
  11. Wählen Sie die Nachrichten oder Kontakte aus, die Sie verschieben möchten. Klicken Sie auf das Exportieren-Symbol und Sie erhalten verschiedene Optionen, um die ausgewählten Inhalte zu exportieren. Wählen Sie diese Option, um die Daten auf den Computer zu exportieren. Importieren Sie dann die auf dem Computer gespeicherten Daten auf das Ziel-iPhone.

Auf diese Weise können Sie alle Arten von Daten problemlos auf Ihr neues iPhone übertragen.

Teil 2. Daten mit iTunes von iPhone zu iPhone übertragen (kostenlos, aber etwas kompliziert)

Die meisten iPhone-Benutzer sind bereits mit iTunes vertraut. Wenn Sie iTunes bereits verwendet haben, wissen Sie vielleicht schon, wie langwierig diese Angelegenheit sein kann. Obwohl es sich hierbei um ein von Apple entwickeltes, kostenlos verfügbares Tool handelt, bringt es viele Nachteile mit. Hier sind ein paar der Gründe, warum sich Menschen beim Datentransfer auf das iPhone nicht für iTunes entscheiden.

  1. Es ist eine zeitaufwendige Lösung, die nicht gerade benutzerfreundlich ist.
  2. Sie müssen Ihr komplettes Gerät sichern. Es gibt keine Möglichkeit zur Durchführung einer selektiven Übertragung.
  3. Viele Benutzer stoßen auf unerwartete iTunes-Fehler und Kompatibilitätsprobleme , wenn sie ihre Daten mit iTunes übertragen.
  4. Bei der Verwendung werden die auf dem Zielgerät vorhandenen Daten gelöscht .

Sie können iTunes dennoch verwenden, um Ihre Daten zunächst zu sichern und sie später auf Ihrem neuen Gerät wiederherzustellen. Um zu erfahren, wie Sie mit iTunes Daten von iPhone zu iPhone übertragen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie eine aktualisierte Version von iTunes auf Ihrem System und verbinden Sie Ihr altes Telefon.
  2. Wählen Sie das Telefon im Geräte-Abschnitt und wechseln Sie zur zugehörigen Zusammenfassung.
  3. Wählen Sie im Backup-Abschnitt, dass Sie ein Backup auf „Diesem Computer“ statt in der iCloud erstellen möchten.
  4. Klicken Sie auf den „Jetzt sichern“-Knopf, um manuell ein Backup Ihres iPhones zu erstellen. Dabei werden alle wichtigen Daten in einer Backupdatei auf Ihrem Gerät gespeichert.
  5. Daten mit itunes von iphone zu iphone übertragen

    Backup des alten iPhones mit iTunes

  6. Entfernen Sie nun Ihr altes iPhone sicher und verbinden Sie das neue Gerät. Wählen Sie das neue iPhone und wechseln Sie zum Zusammenfassung-Fenster.
  7. Klicken Sie im Backup-Abschnitt auf den „Backup wiederherstellen“-Knopf.
  8. Nun öffnet sich ein Dialogfenster. Hier können Sie Ihre letzte Sicherung auswählen, die Sie wiederherstellen möchten.
  9. Klicken Sie auf den „Wiederherstellen“-Knopf und erteilen Sie dem Computer die Erlaubnis, Ihr Backup automatisch wiederherzustellen.
  10. iphone zu iphone Übertragung mit itunes

    iTunes-Backups auf dem neuen iPhone wiederherstellen

Ihre Sicherungsdatei wird nun wiederhergestellt, doch dabei werden alle vorhandenen Daten auf Ihrem Zielgerät automatisch gelöscht.

Tipp der Redaktion:

  1. Zwei Wege zum Wiederherstellen aus iTunes-Backups
  2. Lösungen zum Beheben des iPhone lässt sich nicht wiederherstellen-Problems

Teil 3. Daten mit iCloud von iPhone zu iPhone übertragen (zeitaufwändig)

Eine weitere Möglichkeit zum Übertragen von Daten von einem iPhone auf ein anderes ist die Verwendung der iCloud. Normalerweise erhält jeder Apple Benutzer lediglich 5 GB freien Speicherplatz in der iCloud. Wenn die zu verschiebenden Daten diese Größe überschreiten, müssen Sie also mehr Speicherplatz in der iCloud kaufen. Dieses Problem ähnelt dem von iTunes, denn auch hier können Sie Daten nicht selektiv übertragen. Es stellt außerdem eine zeitaufwändigere Lösung dar und verbraucht WLAN- oder Netzwerkdaten. Es gibt zwei Wege, um iPhone-Daten mithilfe der iCloud zu übertragen.

Methode 1: Daten mit iCloud Sync von iPhone zu iPhone übertragen

Das Beste an iCloud ist, dass Sie Ihre Daten damit ganz einfach synchronisieren können. Sie müssen dafür lediglich die iCloud-Datensynchronisation aktivieren, um mit der Übertragung zu beginnen. Sobald sich Ihre Daten in der Cloud befinden, können Sie sie anschließend mit dem Zielgerät synchronisieren.

Klingt kompliziert? Keine Sorge, alles ist ganz einfach. Entsperren Sie einfach Ihr altes iPhone und öffnen Sie die iCloud-Einstellungen. Hier können Sie die iCloud-Synchronisierung für Ihre Kontakte, Nachrichten, Fotos, Notizen und mehr aktivieren. Schalten Sie nun einfach die Synchronisierungs-Option ein und warten Sie, bis Ihre Daten in der iCloud erscheinen.

iPhone-Daten mit icloud mit dem iPhone synchronisieren

iPhone-Daten mit iCloud synchronisieren

Folgen Sie anschließend dem gleichen Weg und synchronisieren Sie Ihre Daten nun mit Ihrem neuen Gerät. Achten Sie darauf, dass Sie am selben iCloud-Konto angemeldet sind, um die Daten erfolgreich zu synchronisieren.

Methode 2: Daten mit iCloud Backup vom iPhone auf das neue iPhone übertragen

Da Sie nicht alle Daten mit iCloud synchronisieren können, sollten Sie einen anderen Ansatz verfolgen. In unserem letzten Beitrag lernen Sie, wie Sie iPhone-Daten mit iCloud-Backup auf ein neues iPhone übertragen. Hierbei ist wichtig zu wissen, dass dies nur bei der Einrichtung eines neuen Geräts möglich ist. Wenn Sie Ihr Zielgerät bereits nutzen, müssen Sie dieses zunächst zurücksetzen. Anschließend können Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Entsperren Sie Ihr Quellgerät und wählen Sie Einstellungen > iCloud > Backup.
  2. Aktivieren Sie die iCloud-Backup-Option und tippen Sie auf „Jetzt sichern“, um sofort ein Backup zu erstellen.
  3. iPhone-Daten in der icloud sichern

    Altes iPhone in iCloud sichern

  4. Nachdem Sie erfolgreich eine Sicherung Ihres Geräts erstellt haben, schalten Sie Ihr neues iPhone ein.
  5. Wischen Sie über den Bildschirm, um mit dem Einrichten Ihres Geräts zu beginnen. Wählen Sie das Wiederherstellen aus dem iCloud-Backup.
  6. neues iPhone aktivieren

  7. Um fortzufahren, müssen Sie sich an Ihrem iCloud-Konto anmelden. Achten Sie darauf, dass es sich dabei um das gleiche Konto handelt, auf dem das Backup gespeichert ist.
  8. Stimmen Sie den Geschäftsbedingungen zu und wählen Sie die wiederherzustellende Sicherungsdatei aus. Warten Sie eine Weile, bis Ihr gesamtes iCloud-Backup auf das neue iPhone wiederhergestellt wurde.
  9. iPhone-Daten mit icloud-Backup auf das neue iPhone übertragen

    iCloud-Backup auf dem neuen iPhone wiederherstellen

Teil 4. Was, wenn ich Daten von anderen Telefonen auf ein iPhone übertragen möchte?

Nachdem Sie diesen Weg kennengelernt haben, wissen Sie nun, wie Sie Daten von einem iPhone auf ein anderes iPhone übertragen. Wenn Sie Ihre Daten jedoch von einem Android- oder Windows-Gerät übertragen möchten, dann können Sie einen ähnlichen Weg verwenden. Das dr.fone Toolkit unterstützt nämlich den plattformübergreifenden Datentransfer. Hier sind ein paar hilfreiche Anleitungen, die Ihnen dabei helfen.

  1. Wie übertragen Sie Daten von Android auf ein iPhone?

Teil 5. Hilfreiche Tipps für den Wechsel auf ein neues iPhone

Sie können sich dabei auch an diese praktischen Tipps halten, um sicherzustellen, dass Ihr Wechsel von einem iPhone zum anderen reibungslos verläuft.

  1. Halten Sie stets ein Backup Ihrer iPhone-Daten bereit, um unerwarteten Datenverlust während des iPhone-Übertragungsvorgangs zu vermeiden.
  2. Versuchen Sie, beim Wechsel des Geräts Ihre Telefonnummer beizubehalten. Wenden Sie sich hierfür an Ihren Netzbetreiber.
  3. Sie können die gleiche Nummer behalten, selbst wenn Sie den Betreiber wechseln. Dies ist über ein entsperrtes iPhone oder über die Kundenbetreuung Ihres Netzbetreibers möglich.
  4. Nutzen Sie ausschließlich zuverlässige Software für eine Telefon-zu-Telefon-Übertragung.
  5. Nutzen Sie einen Cloud-Dienst (außer iCloud), um ein Backup Ihrer Daten zu erstellen.
  6. Wenn Sie ein gejailbreaktes Gerät kaufen möchten, sollten Sie zunächst über die Konsequenzen Bescheid wissen.

Was ist das Fazit?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Daten von einem iPhone auf ein anderes zu übertragen. Beachten Sie jedoch, dass nicht jeder Weg zu den erwarteten Ergebnissen führt. Einige der Weg könnten sich als zeitaufwendig erweisen, während Sie bei anderen Lösungen Ihr Gerät zuerst zurückzusetzen müssen. Wenn Ihnen dieser ganze Aufwand zu viel ist, testen Sie einfach dr.fone – Switch oder dr.fone – Übertragen (iOS) und wechseln Sie wie ein Profi auf Ihr neues iPhone.

0 Comment(s)
Home > Ressourcen > iPhone Übertragen > Wie Sie alle Daten von Ihrem alten iPhone auf Ihr neues iPhone übertragen