dr.fone - Switch

Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen

  • Überträgt beliebige Daten zwischen iPhones (nicht nur Nachrichten).
  • Unterstützt alle Handymodelle wie iPhone, Samsung, Huawei, LG, Moto usw.
  • 2-3-mal schnellerer Übertragungsprozess im Vergleich zu anderen Transferwerkzeugen.
  • Die Daten sind bei der Übertragung absolut sicher geschützt.
Kostenloser Download Kostenloser Download
Das Video-Tutorium ansehen

3 Wege zur Übertragung von Kontakten von Samsung zu Samsung

Aug 05,2019 • Gespeichert bei: Kontakte • Proven solutions

Wie kann man Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen? Die 3 einfachsten und am häufigsten empfohlenen Methoden für Übertragung von Kontakten zwischen Samsung-Geräten sind Bluetooth, vCard und dr.fone - Switch. Sehen Sie sich diese 3 Lösungen an, um einfach Kontakte von Samsung zu Samsung zu übertragen.

Einer der größten Probleme, mit dem Sie vielleicht konfrontiert werden, ist wie man Kontakt von einem alten Samsung auf ein neues Samsung-Gerät überträgt, wenn man von einem alten Samsung-Handy auf ein neues wechselt.

Früher, als es noch keine Smartphones gab und auch Android noch nicht existierte, mussten die Leute jeden einzelnen Kontakt manuell in ihr neues Handy eingeben, bevor sie diese aus ihrem alten Handy gelöscht haben. Der gesamte Prozess dauerte früher mehrere Stunden und durch die manuelle Eingabe wurden die Kontakte oft falsch hinzugefügt.

Android hat diese Einschränkung überwunden und jetzt können Sie alle Ihre Kontakte innerhalb von Sekunden und mit absoluter Genauigkeit von einem Samsung-Handy auf ein anderes übertragen. Schauen Sie sich die folgenden Lösungen an, um zu erfahren, wie Sie Kontakte auf Samsung übertragen können.

Lösung 1. Kontakte mit dr.fone mit 1 Klick von Samsung zu Samsung übertragen

dr.fone - Switch macht die Übertragung von Kontakten ziemlich einfach und unkompliziert. Wenn Sie dr.fone - Switch verwenden, müssen Sie zum Übertragen der Kontakte nur beide Handys mit dem PC verbinden, dr.fone starten und die gewünschten Objekte auf das neue Smartphone übertragen. dr.fone - Switch ermöglicht es Ihnen auch, alte Daten vollständig von Ihrem Zielhandy zu löschen, bevor Sie die Kontakte auf das neue Handy übertragen. Dies kann durch Aktivieren eines einzelnen Kontrollkästchens bewerkstelligt werden. Es ist auch das beste Samsung-Transfer-Tool, um Samsung Kontakte, Musik, Videos, Fotos, etc. zu übertragen.

Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen

dr.fone - Switch

Handy zu Handy mit 1-Klick clonen

  • Einfach, schnell und sicher.
  • Klonen Sie Daten zwischen Geräten mit unterschiedlichen Betriebssystemen, z. B. iOS zu Android.
  • Kompatibel mit der aktuellen iOS-Version.
  • Übertragen Sie Fotos, Textnachrichten, Kontakte, Notizen und viele andere Dateitypen.
  • Unterstützt über 8000 Android-Geräte. Funktioniert für alle Modelle von iPhone, iPad und iPod.
Erhältlich bei: Windows Mac

Schritt-für-Schritt-Anleitung, um Kontakte von Samsung zu Samsung zu übertragen

Schritt 1. Laden Sie das Samsung-Transfer-Tool dr.fone herunter

Laden Sie die für Ihr Betriebssystem passende Version von dr.fone herunter. Installieren Sie das Programm nach dem Herunterladen wie gewohnt auf Ihrem Computer. Starten Sie dr.fone nach erfolgreicher Installation durch einen Doppelklick auf die Verknüpfung auf dem Desktop. Klicken Sie im ersten Programmfenster auf die Funktion "Switch".

Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen - Geräte-Modus auswählen

Schritt 2. Verbinden Sie beide Samung-Handys

Sobald das nächste Fenster erscheint, verbinden Sie Ihr altes und Ihr neues Smartphone über die zugehörigen Datenkabel mit dem PC. Warten Sie, bis dr.fone die angeschlossenen Mobiltelefone erkennt.

Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen - verbinden Sie die Geräte

Überprüfen Sie, ob Ihr Quell-Handy und Ihr Ziel-Handy den Kategorien "Quelle" und "Ziel" zugeordnet sind. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie in der Mitte auf die Schaltfläche "Flip" klicken, um die Handys der richtigen Kategorie zuzuordnen.

Schritt 3. Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen

Wenn das erledigt ist, klicken Sie in der Inhaltsübersicht im mittleren Bereich des Benutzerfensters auf "Kontakte". Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche "Übertragung starten", um mit der Übertragung der Kontakte zu beginnen.

Kontakte mit dr.fone von Samsung zu Samsung übertragen

Hinweis: Optional können Sie unten im Zielabschnitt das Kontrollkästchen "Daten vor dem Kopieren löschen" markieren und im "Handydaten löschen"-Bestätigungsfeld auf die Schaltfläche "Bestätigen" klicken, damit dr.fone die Daten auf dem Zielhandy löschen kann, bevor die neuen Daten auf das Zielhandy kopiert werden.

Warten Sie, bis die Kontakte auf das neue Telefon übertragen worden sind. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie die Verbindung der Handys trennen und diese wie gewohnt verwenden.

Lösung 2. Samsung-Kontakte über Bluetooth übertragen

Bei dieser Methode müssen Sie alle Kontakte auswählen, die Sie von Ihrem alten Samsung-Handy übertragen möchten, und den Bluetooth-Transfer einleiten. Ein entscheidender Punkt ist hier, dass das Samsung-Handy die Kontake in eine vCard (.vcf) Datei exportiert, bevor sie über Bluetooth übertragen werden. Die VCF-Datei wird dann via Bluetooth an das Zielhandy gesendet und die Kontakte werden in das Zielgerät importiert. Unten finden Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Übertragen von Kontakten von Samsung zu Samsung über Bluetooth. Folgen Sie der Anleitung.

Hinweis: Zu Demonstrationszwecken wird hier das Samsung Galaxy Note 4 verwendet. dr.fone - Switch unterstützt alle Samsung-Modelle einschließlich der neuesten Geräte Galaxy S8, S8+.

1. Schalten Sie sowohl Ihre altes als auch Ihr neues Samsung-Smartphone ein.

2. Vergewissern Sie sich, dass Sie Bluetooth bei beiden Handys aktiviert haben.

3. Stellen Sie für eine reibungslose Bluetooth-Übertragung sicher, dass beide Telefone miteinander gekoppelt sind. Um die Verbindung zu bestätigen, können Sie eine kleine Datei von einem Handy auf das andere übertragen.

4. Öffnen Sie auf dem Samsung-Quell-Handy, von dem aus Sie die Kontakte übertragen möchten, den App-Drawer.

5. Suchen und tippen Sie auf das Symbol "Kontakte".

6. Tippen Sie auf der Kontakt-Seite auf einen der Kontakte und halten Sie ihn gedrückt.

7. Wenn der angetippte Kontakt ausgewählt wurde, tippen Sie auf das Kontrollkästchen oben im Fenster, um alle Kontakte in der Liste auszuwählen.

Hinweis: Alternativ können Sie die Kontrollkästchen auch einzeln markieren, um die ausgewählten Kontakte zu übertragen.

8. Sobald die erwünschten Kontakte ausgewählt wurden, tippen Sie oben im Fenster auf das Teilen-Symbol.

9. Tippen Sie unter den angezeigten Optionen auf das "Bluetooth"-Symbol.

10. Tippen Sie in der Liste der gekoppelten Bluetooth-Geräte auf dasjenige, auf das Sie die Kontakte übertragen möchten.

11. Akzeptieren Sie auf dem Samsung-Zielgerät die eingehende Datei und warten Sie, bis der Übertragungsprozess erfolgreich abgeschlossen wurde.


Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen - Bild für Schritt 7Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen - Bild für Schritt 9Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen-transfer contacts from Samsung to Samsung - Bild für Schritt 10

Lösung 3. Wie man Kontakte per vCard von Samsung zu Samsung überträgt (.vcf-Datei)

Diese Methode hat im Vergleich zum vorherigen Vorgang mehr Schritte, aber Sie haben mehr Kontrolle bei der Auswahl des Zielgeräts. Samsung-Handys (tatsächlich fast alle Android-Handys) verfügen über eine integrierte Importieren/Exportieren-Funktion, die es Ihnen ermöglicht, alle Ihre Kontakte auf eine vCard (VCF-Datei) zu übertragen. Die vCard-Datei kann dann auf jedes beliebige Samsung-Gerät (oder auf ein anderes Android-Gerät) übertragen werden und die Kontakte können innerhalb kürzester Zeit importiert werden. VCF-Dateien (.vcf), die auf diese Weise erstellt wurden, können auf mehrere Android- und Apple-Geräte übertragen werden und dieselben Kontakte können in sie importiert werden. Das ist nützlich, wenn Sie mehrere Geräte haben oder möchten, dass dieselben Kontakte auf den Handys aller Ihrer Familienmitglieder hinzugefügt werden. Das Exportieren von Kontakten von einem Quellhandy und der anschließende Import in ein Zieltelefon wird im Folgenden Schritt für Schritt erläutert:

Hinweis: Zu Demonstrationszwecken wird hier ein Samsung Galaxy S4 verwendet.

1. Schalten Sie das Samsung-Quellhandy ein.

2. Öffnen Sie den App-Drawer.

3. Tippen Sie bei den angezeigten Symbolen auf "Kontakte".

4. Tippen Sie im Kontakte-Fenster auf die Option "Mehr" (Option mit den drei vertikalen Punkten) in der rechten oberen Ecke.

5. Tippen Sie im angezeigten Menü auf "Einstellungen".

6. Tippen Sie im Einstellungen-Fenster auf die Option "Kontakte"..


Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen - Bild für Schritt 3Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen - Bild für Schritt 5Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen - Bild für Schritt 6


7. Tippen Sie im nächsten Fenster auf die Option "Kontakte importieren/exportieren".

8. Sobald das Feld "Kontakte importieren/exportieren" eingeblendet wird, tippen Sie auf die Option "In Gerätespeicher exportieren".

9. Notieren oder merken Sie sich den Zielort, an dem die vCard-Datei nach Erstellung gespeichert werden soll, im Feld "Export bestätigen" und tippen Sie auf "OK".


Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen - Bild für Schritt 7Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen - Bild für Schritt 8Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen - Bild für Schritt 9


11. Gehen Sie anschließend zum Speicherort der Datei und übertragen Sie die.vcf-Datei mit einer Ihrer bevorzugten Übertragungsmethoden (z.B. über Bluetooth, NFC (nicht auf allen Samsung-Telefonen verfügbar) oder mit einem PC als zentralem Gerät).

12. Nachdem die VCF-Datei (.vcf) auf das Samsung-Zieltelefon übertragen wurde, führen Sie die oben genannten Schritte 1 bis 8 auf dem Zielhandy aus. Wählen Sie bei Schritt 8 die Option "Aus Gerätespeicher importieren".

13. Tippen Sie im Feld "Kontakt speichern unter" auf "Geräte".

14. Stellen Sie sicher, dass die Option "vCard-Datei importieren" in der gezeigten "vCard-Datei auswählen"-Box ausgewählt ist und tippen Sie auf "OK".

15. Tippen Sie im nächsten Fenster auf die vCard-Datei, die Sie gerade auf Ihr neues Smartphone übertragen haben.

16. Tippen Sie auf "OK", um mit dem Import der Kontakte zu beginnen.


Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen - Bild für Schritt 13Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen - Bild für Schritt 14Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen - Bild für Schritt 16


Nachdem die Kontakte importiert wurden, können Sie diese von Ihrem alten Handy löschen und Ihr neues Handy wie gewohnt verwenden.

Obwohl es viele andere Wege für die Übertragung Ihrer Kontakte von einem Samsung-Smartphone zu einem anderen gibt, sind die 3 Methoden, die oben beschrieben wurden, die einfachsten und die empfehlenswertesten für Privatanwender und Profis.

0 Comment(s)
Home > Ressourcen > Kontakte > 3 Wege zur Übertragung von Kontakten von Samsung zu Samsung