Spotify-Client für Windows, Mac, Linux, iOS und Android

Spotify ist zu einem der innovativsten Angebote für Musik-Streaming und Podcasting geworden. Mit mehr als 30 Millionen Titeln, 60 Millionen Nutzern und der Unterstützung von Legenden wie Taylor Swift und Wallach, hat Spotify nichts unversucht gelassen, seinen Namen und seinen Ruhm zu erhöhen. Innerhalb kürzester Zeit hat das Unternehmen neue Maßstäbe gesetzt und wurde zur beliebtesten Musik-Anwendung nach iTunes. Doch wie man so schön sagt, mit großer Macht geht große Verantwortung einher. Die Fanbasis von Spotify hat sich exponentiell vergrößert und damit auch die Erwartungen. Ursprünglich war Spotify eine Web-basierte Anwendung und hatte keinen Desktop- oder Mobil-Client. Wenn wir die Uhr zurückdrehen, sehen wir, dass Geschichte Zeuge der Tatsache war, dass kein Online-Dienstanbieter Vorreiter der Industrie wurde, ohne eine native Anwendung anzubieten. Das Unternehmen hat also das Bedürfnis und die Erwartungen der Nutzer wahrgenommen und native Anwendungen für fast jedes populäre Betriebssystem gestartet. Dies half Spotify, seine Position auf dem Markt zu sichern. Zusätzlich war die grafische Oberfläche der Clients sehr verlockend und wurde von den Nutzern geschätzt.

Spotify Client for windows mac linux iOS Android

1. Client für Mac OS

Wenn man bedenkt, dass iTunes der stärkste Rivale ist, war das erste Ziel des Unternehmens, seinen Nutzern eine native Anwendung an die Hand zu geben, die iTunes ersetzen konnte. Somit wurde der Spotify-Client für Mac gestartet. Zwar waren die ursprünglichen Versionen der Spotify-Clients nicht so gut wie die aktuellen, doch der Zug reichte aus, um die Beliebtheit der App zu steigern und wurde von auch von den Kritikern begrüßt. Mit der nativen Anwendung wanderten die Nutzer vom Browser zu einem eigenen Fenster, in dem keine zusätzlichen Tabs möglich waren und der Fokus auf Spotify lag.

Der Weg, den Client auf den Desktop zu bringen, wurde mithilfe der erstklassigen Navigation sehr einfach gemacht. Die Nutzer musste einfach nur https://www.spotify.com/int/download/mac/ besuchen. Sobald sich die Seite öffnete, begann das Herunterladen der aktuellsten Version von Spotify. Nach nur wenigen weiteren Klicks konnte der Benutzer Spotify auf seinem Bildschirm sehen und es nutzen.

Die Clients waren kompatibel mit allen Versionen von Mac OS, einschließlich Yosemite, doch im Jahr 2012 zog das Unternehmen die Unterstützung für alle Versionen vor 10.5 zurück.

Spotify Client for windows mac linux iOS Android

2. Client für Windows

Das zweite am höchsten geschätzte Betriebssystem nach Mac ist Windows. Um die Aufmerksamkeit von Windows-Nutzern zu erlangen, legte Spotify seinen Client für alle Versionen von Windows vor (XP, Vista, 7). Da Windows-Nutzer keine Musik-Streaming-Anwendung wie iTunes hatten, stieß Spotify hier auf keine großen Probleme, sich seinen Platz zu sichern. Der einfach herunterzuladende und zu installierende native Client von Spotify wurde von Windows-Nutzern begrüßt. Außerdem baute Spotify sich eine große Nutzerbasis auf, weil der Client kostenlos blieb.

Um einen Spotify-Client für Windows zu erhalten, müssen Sie den folgenden Schritten folgen, ähnlich wie beim Mac. Besuchen Sie https://www.spotify.com/int/download/windows/ und laden Sie das Installationsprogramm herunter. Wenn Sie es ausführen, wird der Client als Anwendung auf Ihrem System installiert. Der Desktop-Client ist für alle Versionen von Windows einschließlich Windows 8 verfügbar. Allerdings ist das native App von Spotify nicht für Windows 8 verfügbar, d.h. Sie finden es nicht im Windows Store.

Spotify Client for windows mac linux iOS Android

3. Client für Linux

Spotify brachte keinen eigenen Client für Linux heraus, doch jeder Windows-Client lässt sich unter Linux mithilfe von Wine verwenden. Einfach gesagt lässt sich Wine als Emulator verstehen (auch wenn Wine für Wine Is Not an Emulator steht) Es bietet eine Kompatibilitätsschicht, um Windows-Anwendungen unter Linux laufen zu lassen. Wie Linux ist Wine ebenfalls ein Open-Source-Programm.

Spotify Client for windows mac linux iOS Android

4. Mobile Clients

Um einen sicheren Halt auf dem Markt zu haben, muss man sich um Mobilgeräte kümmern. Spotify bedachte diesen Fakt und brachte Clients für alle mobilen Betriebssysteme heraus. Android, Windows, Black Berry, iOS etc. Die native Anwendung von Spotify für diese Betriebssysteme ist in den entsprechenden Markets (d.h. Play Store, App World etc.) verfügbar und kostenlos herunterzuladen. Vom Juni 2012 an bot Spotify das Musik-Streaming für das iPad und iPhone kostenlos an. Darüber hinaus erlaubte Spotify Drittanbietern, Drittanbieter-Clients (z.B. despotify) zu erstellen und bot Unterstützung für diese an.

Alle diese Clients sprachen die Benutzer an und unterstützten die Vertrauenswürdigkeit von Spotify.

Spotify Client for windows mac linux iOS Android Spotify Client for windows mac linux iOS Android

Musik mit TunesGo kostenlos herunterladen

box

Wondershare TunesGo – Laden Sie Musik herunter und übertragen Sie sie auf Ihr iOS-/Android-Gerät

  • YouTube als Quelle für Ihre persönliche Musik
  • Übertragen Sie Ihre Musik von Ihrem iOS-Gerät
  • Nutzen Sie iTunes mit Android
  • Vervollständigen Sie Ihre gesamte Musikbibliothek
  • Reparieren Sie id3-Tags, Cover und Backups
  • Verwalten Sie Musik ohne die Einschränkungen von iTunes
  • Teilen Sie Ihre iTunes-Wiedergabeliste


Vielleicht brauchen Sie noch

TunesGo 8.0

TunesGo 8.0

(Musik verwalten)

TunesGo befreit Ihre Musik, und tut das, was iTunes nicht kann.

Streaming Audio Recorder

Streaming Audio Recorder

(Audio Recorder)

Ein Echtzeit-Digital-Audio-Recorder, der jede Audioquelle, die automatisch auf Ihrem Computer erkannt wird, aufzeichnen kann.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top