Sony-Bootloader entsperren: Vollständige Anleitung, um es einfach zu machen

Aug 05,2019 • Gespeichert bei: Entsperren • Proven solutions

Vielleicht besitzen Sie ein neues Sony-Telefon und wollen nun alle Einschränkungen seiner Werkseinstellungen aufheben! In diesem Fall können Sie den Sony-Bootloader entsperren. Achten Sie stets darauf, dass, wenn Sie den Sony-Bootloader entsperren, Sie Ihre Garantie des Unternehmens aufheben. Es gibt einen offiziellen Weg, um den Sony-Bootloader zu entsperren, ansonsten verlieren Sie Ihre Garantie, wenn Sie der folgenden Anleitung folgen. Bevor Sie sich also mehr Rechte durch das Entsperren des Bootloaders verschaffen, sollten Sie entscheiden, ob Sie die Garantie benötigen oder nicht.

Teil 1: Zwei Methoden, um den Bootloader in Sony-Geräten zu entsperren

Bevor wir weitermachen, möchten wir Ihnen einiges zu Bootloadern erklären.


Was genau ist ein Bootloader?

Ein Bootloader ist ein kleines Programm, das jedes Sony-Telefon mitbringt. Es läuft auf Ihrem Telefon und bleibt im ROM. Jedes Telefon besitzt einen gesperrten Bootloader. Sie sehen Ihren Bootloader außerdem, wenn Sie Ihr Telefon einschalten. In diesem Artikel erfahren Sie übrigens, wie Sie den Sony-Bootloader entsperren. Lesen Sie also weiter.

Nun werden wir Ihnen 2 Methoden vorstellen, mit denen Sie auf einfache Weise den Sony-Bootloader entsperren können.


Methode 1 um den Sony-Bootloader zu entsperren

Als Erstes müssen Sie überprüfen, ob Ihr Gerät gebootet werden kann oder nicht. Folgen Sie dafür den folgenden Schritten.

Wechseln Sie auf Ihr Sony-Gerät und wählen Sie den Code *#*#7378423#*#*. Gehen Sie danach auf Dienst-Info > Konfiguration > Rooting-Status. Hier sehen Sie eine Nachricht dazu, ob das Entsperren des Bootloaders erlaubt ist. Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten – Ja oder Nein. Ja bedeutet, dass Sie ihn entsperren können. Nein dagegen wird Sie enttäuschen, denn in diesem Fall können Sie den Bootloader nicht entsperren.

Was, wenn es nicht bootbar ist?

Folgen Sie dann den folgenden Schritten – entpacken Sie zunächst die Datei „downloadinf.zip“. Diese Datei sollten Sie zuvor auf Ihren PC herunterladen. Kopieren Sie nun die Datei namens „android_winusb.inf“ und fügen Sie sie unter c:android-sdkextrasgoogleusb_driver ein. Sie müssen auf Yes tippen, wenn Sie gefragt werden, ob Sie Daten überschreiben wollen.

Rufen Sie nun die IMEI Ihres Geräts ab, indem Sie *#06# auf Ihrem Telefon wählen. Sie sollten die IMEI aufschreiben, da Sie sie später benötigen und möglicherweise vergessen. Nun müssen Sie auf den Yes I Agree-Knopf auf der Agreement-Seite klicken. Auf der nächsten Seite müssen Sie Ihren Namen, Ihre IMEI und Ihre E-Mail-Adresse eingeben. Drücken Sie dann auf den Knopf „Submit“. Nun erhalten Sie einen Entsperr-Code, den Sie sich aufschreiben sollten.

Nun müssen Sie Ihr Gerät ausschalten und es per USB an Ihren PC anschließen. Sie können den Menü-Knopf, die Lauter-Taste oder die Such-Taste verwenden, abhängig von Ihrem Sony-Modell. Im zuvor erwähnten Pfad (c:android-sdkexteasgoogleusb_driver), müssen Sie nun die Treiber installieren.

Wechseln Sie danach zu Ihrem PC und gehen Sie auf die Eingabeaufforderung. Gehen Sie dann auf Start > Ausführen > Tippen Sie cmd ein. Geben Sie im cmd-Fenster cd C:android-sdkplatform-tools;fastboot.exe-i 0x0fce ein. Dank dieses Vorgangs können Sie den Bootloader Ihres Geräts entsperren.


Methode 2 um den Sony-Bootloader zu entsperren

Nun werfen wir einen Blick auf eine andere Methode zum Entsperren des Bootloaders, und zwar mit dem folgenden Tool. Lassen Sie uns also einen genauen Blick auf die Methode werfen.

Der Name des Tools ist Kingo Root. Ja, das Tool ist super und eine praktische Lösung für das Entsperren des Bootloaders von Sony-Geräten. Sie können sich komplett auf das Tool verlassen. Beachten Sie, dass das Tool kostenlos ist. Sie müssen sich also keine Sorgen um den Preis machen.

Kingo Root

USB-Debugging aktivieren

Nachdem Sie das Tool auf Ihrem PC heruntergeladen und installiert haben, verbinden Sie Ihr Gerät mithilfe eines USB-Kabels mit Ihrem PC. Das Original-USB-Kabel wird für die Verbindung empfohlen. Wechseln Sie nun in den Debugging-Modus. Das Tool wird die Treiber für das Gerät automatisch installieren.

Kingo Root

Folgen Sie den Benachrichtigungen

Achten Sie sorgfältig auf sämtliche Benachrichtigungen auf dem Bildschirm. Wenn Sie sie lesen, bewahrt Sie dies vor einer Menge Ärger. Beachten Sie, dass nach Abschluss des Vorgangs Ihre Garantie aufgehoben ist. Sie verlieren außerdem sämtliche Daten auf dem Gerät.

Kingo Root

Aktivieren Sie das Entsperren

Gehen Sie nun auf den Knopf „Unlock“. Nachdem Sie auf den Knopf geklickt haben, dauert es etwas, bis die Entsperrung beginnt. In der Zwischenzeit dürfen Sie das Gerät nicht trennen oder verwenden, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Entsperrung erfolgreich

Im letzten Schritt werden Sie darüber benachrichtigt, dass der Entsperr-Vorgang abgeschlossen ist. Nun können Sie Ihr Sony-Telefon ohne Firmware-Einschränkungen verwenden.

Teil 2: Vor- und Nachteile des Bootloaders

Auch wenn es viele Vorteile hat, den Bootloader zu entsperren, zieht dies auch Nachteile nach sich. In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen sowohl die Vor- als auch die Nachteile des Bootloaders.


Vorteile

Das Entsperren des Bootloaders hat offensichtlich einige Vorteile, wie Sie im Folgenden sehen -

  • Es gibt keine Werksbeschränkungen bei einem entsperrten Bootloader.
  • Sie können Ihr Gerät ganz nach Wunsch konfigurieren.
  • Sie können eine breite Palette an Apps nutzen.

Nachteile

Abgesehen von den Vorteilen gibt es auch ein paar Nachteile beim Entsperren des Bootloaders -

  • Sie verlieren die Garantie Ihres Geräteherstellers, sobald Sie den Bootloader entsperren.
  • Jede Art von ungeeigneten Veränderungen kann Ihr Gerät komplett zerstören.

Nach der obigen Besprechung sollten Sie nun zweimal darüber nachdenken, bevor Sie Ihren Bootloader entsperren. Falls Ihr Telefon bereits die Garantie überschritten hat oder Sie sich nicht um die Garantie kümmern, können Sie den Bootloader entsperren. Stellen Sie jedoch sicher, dass Ihre Methode dafür reibungslos funktioniert.

Damit wissen Sie nun, wie man den Bootloader entsperrt. Außerdem haben Sie etwas über die Vor- und Nachteile dieses Vorgangs gelernt. Nun liegt es an Ihnen zu entscheiden, ob Sie es tun oder nicht.

Dr.Fone - Android SIM-Entsperrung

Der schnellste Weg zum Entsperren Ihres Telefons.

  • Einfacher Vorgang, dauerhafte Ergebnisse.
  • Unterstützt mehr als 400 Geräte.
  • Funktioniert in über 60 Ländern.
  • Kein Risiko für Ihr Telefon oder Ihre Daten.
Verfügbar für: Windows
0 Comment(s)
Home > Ressourcen > Entsperren > Sony-Bootloader entsperren: Vollständige Anleitung, um es einfach zu machen