Kontrolle mit Samsung Kies über den PC

Aug 05,2019 • Gespeichert bei: Samsung • Proven solutions

Samsung ist zweifellos die bekannteste Smartphone-Marke mit seinen Millionen Nutzern auf der ganzen Welt. Samsung hat seine proprietäre Software namens Samsung Kies, die Samsung-Nutzer bei Datenübertragungsprozessen hilft und Backups der Smartphone-Daten erlaubt. Daneben unterstützt Samsung Kies die Nutzer dabei, die Firmware von Samsung upzudaten und Troubleshooting zu betreiben, wenn die Updates nicht drahtlos übertragen werden können. Deshalb muss jeder Samsung-Nutzer Grundkenntnisse über Kies haben. In diesem Artikel schauen wir uns die beiden Versionen Kies 2.6 und Kies 3 an. Wenn Sie den Artikel durchgelesen haben, wissen Sie folgendes:

1. Ein Grundverständnis von Samsung Kies und seine Funktionalitäten

2. Sie kennen die Unterschiede zwischen Kies 2.6 und Kies 3

3. Sie haben Grundkenntnisse über die Funktionen, die Samsung Kies anbietet.

1. Samsung Kies 2.6 für PC

Samsung Kies 2.6 ist die Version von Kies, die ältere Samsung-Smartphones unterstützt. Grundsätzlich handelt es sich um eine Datenübertragungs-Software mit weiteren Kapazitäten, um die Firmware von Samsung-Geräten upzudaten und Probleme mit der Firmware zu lösen. Samsung 2.6 hat zusätzlich die “synchronisieren”-Funktion, die dazu genutzt werden kann, sämtliche Daten zwischen unterschiedlichen Mailaccounts und Geräten zu synchronisieren, indem Ihr Desktop oder Laptop eingesetzt wird. Samsung 2.6 als offizielle Version von Samsung kann hier heruntergeladen werden.

Es ist eine Software mit einer nutzerfreundlichen Oberfläche, die es auch Anfängern erlaubt, sie schnell zu beherrschen. Obwohl die älteren Samsung-Geräte in die Jahre gekommen sind, werden sie noch von einigen Nutzern eingesetzt. Kies 2.6 ist die beste Lösung für Probleme, die bei diesen Samsung-Geräten auftauchen können.

Unterstützte Geräte

Samsung Kies 2.6 unterstützt sämtliche Samsung-Geräte, die vor September 2013 geliefert wurden. Das bedeutet, dass solche Geräte unterstützt werden, die mit Android 4.3 und tiefer laufen.

System Anforderungen

Samsung Kies 2.6 ist kompatibel mit Microsoft Windows XP, Vista, Windows 7 und Windows 8, das auf einem System mit Intel Pentium 1.8 GHz oder größer läuft. Mindestens 500MB Festplattenspeicherplatz wird benötigt, um Samsung Kies 2.6 auf dem System zu installieren. Samsung Kies 2.6 benötigt Microsoft .Net Framwork v3.5 SP1 oder später, Windows Media Player 11 oder später, DirectX v9.0 oder später, um sauber zu funktionieren.

Kontrolle mit Samsung Kies über den PC

2. Samsung Kies 3 für PC

Die aktuelle Software, die mit den neuesten Geräten von Samsung kompatibel ist, heißt Kies 3. Wie Kies 2.6 ist es auch einen Datenübermittlungs-Software und erledigt die gleichen Jobs wie Update und Troubleshooting der Firmware auf dem Gerät. Kies 2.6 und 3 sind eigentlich gleich, mit der Ausnahme, dass die kleinere Version für die älteren Geräte zuständig ist und die größere Version die neuesten Samsung Galaxy-Geräte unterstützt. Kies 3 gibt es in zwei Versionen. Die Version, die Windows unterstützt, kann hier heruntergeladen werden. Und eine Version, die Mac Betriebssysteme unterstützt, kann hier gedownloaded werden..

Unterstützte Geräte

Kies 3 unterstützt sämtliche Samsung-Geräte, die mit Android 4.3 und höher laufen. Deshalb ist Kies 3 auch mit den neuesten Samsung Galaxy-Geräten kompatibel.

System Anforderungen

Samsung Kies 3 ist kompatibel mit Windows XP (SP3), Windows 7 und Windows 8, das auf einem System mit Intel Core i5 3.0 GHz oder höher läuft. Mindestens 200MB Festplattenspeicherplatz wird benötigt, um Samsung Kies 3 auf dem System zu installieren. Samsung Kies 3 benötigt den Windows Media Player 11 oder höher für Windows XP und das Windows Media Feature Package für Windows 7, 8 OS N, KN, um sauber zu funktionieren.

Kies muss mehr aus der Nutzerperspektive gesehen werden, denn die meisten Samsung-Nutzer verfügen über Samsung-Geräte der neuesten Generation von Android-Geräten, die von Samsung produziert werden.

Tipps und Troubleshooting:

1. Laden Sie die Samsung Kies-Software ausschließlich von der offiziellen Samsung Website herunter. Die Installation von Drittanbieter-Software kann Ihren PC ernsthaft beschädigen.

2. Wenn Ihr Gerät Probleme hat, sich mit Samsung Kies zu verbinden, gehen Sie auf diese Webseite und versichern Sie sich, die richtige Version von Kies zu nutzen. Wenn nicht, nutzen Sie die Website, um die passenden Version von Kies für Ihr Samsung-Smartphone herunterzuladen.

0 Comment(s)
Home > Ressourcen > Samsung > Kontrolle mit Samsung Kies über den PC