Eine vollständige Liste über das Zurücksetzen des iPhone-Passworts

Aug 05,2019 • Gespeichert bei: iPhone zurücksetzen • Proven solutions

Ein Passcode wird von vielen iPhone-Nutzern verwendet, um deren persönliche Daten vor Unbefugten zu schützen. Es ist sehr einfach, ein Passcode aus vier (oder mehr) Ziffern festzulegen, um sich selbst für den Zugriff auf das iPhone zu authentisieren. Obwohl dies zwar eine einfache Methode ist, um Ihr Telefon sicher zu halten, kann es Sie auch in Bedrängnis bringen, wenn Sie den Passcode vergessen. Wenn Sie das Passwort vergessen, müssen Sie Ihr iPhone zurücksetzen. Wenn Sie allerdings nicht die richtige Methode hierfür wählen, können Sie all Ihre persönlichen Daten auf dem iPhone verlieren. Aber keine Angst, in diesem Artikel werden wir uns mit den Möglichkeiten befassen, die Ihnen zum Zurücksetzen oder Umgehen des vergessenen Passcodes auf Ihrem iPhone zur Verfügung stehen.

Teil 1: Wie Sie das iPhone-Passwort zurücksetzen, wenn Sie Ihr Passwort kennen

Wenn Sie sich noch an das aktuelle Passwort erinnern, ist das Zurücksetzen des iPhone-Passworts recht einfach: Gehen Sie auf Einstellungen > Allgemein > Touch ID & Kennwort > Code > geben Sie gegebenenfalls das aktuelle Passwort ein und tippen Sie dann auf „Code ändern“. Geben Sie nun den neuen Passcode ein. Das war‘s.

wie Sie das iPhone-Passwort zurücksetzen

Teil 2: Wie Sie das iPhone-Passwort zurücksetzen, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben

Für den Fall, dass Sie sich einfach nicht an den Passcode, den Sie eingestellt haben, erinnern können, bleibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Gerät aus einem Backup wiederherzustellen. Manch einer fragt sich, ob es möglich ist, den iPhone-Passcore ohne Wiederherstellung zurückzusetzen. Sicherlich können Sie Ihr iPhone ohne Wiederherstellung zurücksetzen, dann müssen Sie aber Datenverlust in Kauf nehmen. Die Wiederherstellung ist eine gute Option. Sie löscht alle Inhalte auf Ihrem Gerät - einschließlich des Passworts - und ersetzt diese mit einem Backup Ihrer Wahl. Das hängt allerdings natürlich auch davon ab, ob Sie über eine Sicherung verfügen oder nicht. Versuchen Sie Ihr Glück, indem Sie eine der Methoden unten ausprobieren:

Lösung 1: Zurücksetzen des gesperrten iPhone-Passcodes mit iTunes (wenn eine Passworteingabe nicht erforderlich ist)

Wenn Sie Ihren Passcode vergessen haben, können Sie Ihr iPhone immer noch entsperren, wenn Sie Ihr Gerät mit iTunes synchronisiert haben. Über iTunes können Sie Ihr iPhone aus dem letzten Backup wiederherstellen und den Passcode von Ihrem gesperrten iPhone entfernen, während Sie Ihre Daten aufspielen. Um Ihr iPhone über iTunes wiederzustellen, folgen Sie den angegebenen Schritten:

  • Schritt 1: Schließen Sie Ihr iPhone per USB-Kabel an dem Computer an, mit dem Sie es normalerweise synchronisieren.
  • Schritt 2: Starten Sie iTunes. Wenn Sie Ihr iPhone mit iTunes synchronisiert haben, ist kein Passwort erforderlich. Falls iTunes Sie doch nach einem Passcode fragt, versuchen Sie einen anderen Computer. Ansonsten müssen Sie sich dem Bereich Zurücksetzen des iPhone-Passcodes mit Hilfe des Wiederherstellungsmodus  unten zuwenden.
  • Schritt 3: iTunes wird Ihr iPhone automatisch synchronisieren und eine Backupdatei anlegen. Falls es das nicht tut, sollten Sie Ihr iTunes synchronisieren und manuell eine Backupdatei im Übersichtsfenster anlegen.
  • Schritt 4: Im Fenster Übersicht finden Sie die Option „iPhone wiederherstellen“. Klicken Sie darauf und folgen Sie den Anweisungen, um das aktuellste iTunes-Backup zur Wiederherstellung Ihres iPhones auszuwählen.

verlorenes iPhone Passwort zurücksetzen 

Ihr Passwort wird gelöscht werden und alle Ihre Daten werden aus dem Backup wiederhergestellt werden, nachdem der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist. Sie können jetzt ohne irgendein Passwort auf Ihr iPhone zugreifen.

Lösung 2: Zurücksetzen des gesperrten iPhone-Passcodes über iCloud „Mein iPhone suchen“ (wenn „Mein iPhone suchen“ an ist)

Falls Sie „Mein iPhone suchen“ auf Ihrem iPhone aktiviert haben, können Sie das nutzen, um Ihren vergessenen Passcode zu löschen. Die zu befolgenden Schritte sind:

  • Schritt 1: Gehen Sie auf Ihrem Computer auf icloud.com/#find und melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID an.
  • Schritt 2: Klicken Sie auf „Mein iPhone suchen“.
  • Schritt 3: Klicken Sie oben im Browserfenster auf Alle Geräte.
  • Schritt 4: Wählen Sie Ihr iPhone aus der Geräteliste aus. Klicken Sie auf iPhone löschen, um Ihr iPhone mitsamt des Passworts zu löschen.
  • Schritt 5: Verwenden Sie den Setup-Assisstenen auf Ihrem Gerät, um das aktuellste Backup Ihres Geräts wieder aufzuspielen.

Anmerkung: Ihr Passwort wird gelöscht werden und alle Ihre Daten werden aus Ihrem iCloud-Backup wiederhergestellt werden. Sie können jetzt ohne irgendein Passwort auf Ihr iPhone zugreifen.

gesperrtes iPhone zurücksetzen 

Lösung 3: Zurücksetzen des gesperrten iPhone-Passcodes mit Hilfe des Wiederherstellungsmodus (wenn Lösung 1 und 2 nicht möglich sind)

Falls Sie Ihr Gerät nie mit iTunes synchronisiert oder die „Mein iPhone suchen“-Funktion auf Ihrem iPhone nicht aktiviert haben, müssen Sie Ihr Gerät in den Wiederherstellungsmodus versetzen, um das Gerät und das Passwort zu löschen. Befolgen Sie die angegebenen Schritte, um Ihr Gerät wiederherzustellen:

  • Schritt 1: Entfernen Sie alle Kabel von Ihrem iPhone und schalten Sie es aus.
  • Schritt 2: Halten Sie den Home-Button gedrückt und verbinden Sie Ihr Gerät mit iTunes. Falls sich Ihr iPhone nicht einschalten sollte, tun Sie das bitte manuell.
  • Schritt 3: Halten Sie den Home-Button weiterhin gedrückt, bis Sie den Bildschirm „mit iTunes verbinden“ sehen. iTunes wird Ihnen anzeigen, dass es ein Gerät im Wiederherstellungsmodus erkannt hat.
  • Schritt 4: Klicken Sie auf OK. In iTunes erscheint das Übersichtsfenster. Klicken Sie auf „iPhone wiederherstellen“ und stellen Sie so Ihr iPhone wieder her.

Anmerkung: Der Wiederherstellungsmodus wird all Ihre Daten und das Passwort Ihres iPhones löschen und es auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Von daher werden Sie ein brandneues iPhone ohne irgendwelche persönlichen Daten haben.

iPhone Passwort zurücksetzen ohne Wiederherstellung 

Lösung 4: Sir könnte in der Lage sein, Ihr iPhone zu entsperren - probieren Sie es aus!

Es gibt eine Siri-Option namens „Im Sperrzustand Zugriff erlauben“. Falls diese aktiviert ist, ist es Siri möglich, auf eine Vielzahl von Funktionen zuzugreifen, ohne den Passcode eingeben zu müssen. Diese Funktion stellt allerdings eine ernsthafte Bedrohung für die Sicherheit Ihres iPhones dar.

iphone zurücksetzen passwort vergessen

Anmerkung: Auch wenn diese Möglichkeit auf einigen iPhones zur Verfügung steht, bedeutet das eine Gefahr für die Sicherheit Ihres iPhones. Nachdem Sie Ihr iPhone entsperrt haben, sollten Sie die Option deaktivieren, indem Sie die unten aufgeführten Schritte befolgen:

  • 1. Gehen Sie in die „Einstellungen“.
  • 2. Tippen Sie auf „Allgemein“.
  • 3. Wählen Sie hier die Option „Sperrcode“.
  • 4. Schalten Sie die Option „Siri im Sperrzustand Zugriff erlauben“ auf „AUS“.

Dr.Fone - iPhone Datenwiederherstellung

3 Möglichkeiten der Datenwiederherstellung vom iPhone SE/6S Plus/6S/6 Plus/6/5S/5C/5/4S/4/3GS!

  • Stellen Sie Kontakte direkt vom iPhone, aus dem iTunes-Backup und iCloud-Backup wieder her.
  • Erhalten Sie Kontakte einschließlich Nummern, Namen, E-Mail-Adressen, Beruf, Firma etc. zurück.
  • Unterstützt iPhone 6S, iPhone 6S Plus, iPhone SE und das aktuelle iOS 9 vollständig!
  • Stellen Sie Daten, die durch Löschen, Geräteverlust, Jailbreak, iOS 9 Update etc. verlorengegangen sind, wieder her.
  • Selektive Vorschau und Wiederherstellung aller Daten, die Sie wollen.
Verfügbar für: Windows Mac
0 Comment(s)
Home > Ressourcen > iPhone zurücksetzen > Eine vollständige Liste über das Zurücksetzen des iPhone-Passworts