3 Wege, um eine Handynummer einfach zu klonen

Aug 05,2019 • Gespeichert bei: Handy Klonen • Proven solutions

Handynummern sind mit der SIM-Karte verknüpft, die in das Handy eingelegt ist. Da jede SIM eine einzigartige Nummer hat, hat auch jedes Telefon eine andere Nummer. In diesem Artikel lernen wir zwei Methoden zum Klonen von Handynummern kennen sowie eine einzigartige Methode, um ein fremdes Smartphone abzuhören und dessen Aktivitäten auszuspionieren.

Wahrscheinlich fragen sich viele von Euch, warum man die Nummer eines anderen Telefons klonen sollte. Nun, indem man lernt, wie man eine Handynummer klont, erhält man im Grunde genommen Zugang zu den Anrufen, Nachrichten und anderen Smartphone-Tätigkeiten einer anderen Person. Es ist eine großartige Möglichkeit, um eine Person auszuspionieren, deren Verhalten verdächtig erscheint und um deren Aktivitäten aus der Ferne zu verfolgen. Wenn Sie auf Reisen sind, ist es dank des Klonens von Handynummern auch möglich, Ihre Festnetznummer auf Ihrem Handy zu nutzen.

Mit der dritten Methode, die in diesem Artikel vorgestellt wird, können Sie nicht nur die Handynummer klonen, Sie können auch die Aktivitäten eines fremden Handys in den sozialen Medien, dessen Standort, Browserverlauf und vieles mehr überwachen.

Teil 1: Wie klont man die Handynummer mit dem geheimen Menü?

Wenn Sie in der Lage sind, eine Handynummer zu klonen, können Sie dieselbe Nummer auf mehreren Geräten gleichzeitig verwenden. Dies ist möglich, indem Sie das geheime Menü auf Ihrem Gerät aufrufen, indem Sie die Codes, die für jedes Handy und dessen Modelltyp spezifisch sind eingeben. Das geheime Menü wird das Telefon/SIM grundsätzlich entsperren. Zum Durchführen dieser Methode sind im Folgenden einfache Schritte aufgeführt:

Klonen einer Handynummer mit dem geheimen Menü

Schritt 1. Es gibt mehrere Websites wie cellphonehacks.com, auf denen Sie den Hackcode für Ihr Gerät finden können. Geben Sie einfach die Daten Ihres Smartphone-Modells ein und erhalten Sie Zugriff auf dessen Hacking-Code.

Schritt 2. Der Geheimcode, den Sie erhalten haben, muss auf dem Handy eingegeben werden, das über ein aktives Mobilfunknetz verfügt und dessen Nummer geklont werden soll.

Schritt 3. Sie werden in das geheime Menü, weitergeleitet, in dem Ihnen die elektronische Seriennummer angezeigt wird. Notieren Sie sich die Seriennummer und verlassen Sie das Menü.

Schritt 4. Schritt 2 muss wiederholt werden, um den Hacking-Code für ein anderes Telefon zu erhalten, das kein Mobilfunknetz hat und auf dem die geklonte SIM-Karte funktionieren wird. Gehen Sie in das geheime Menü, sobald Sie den Code haben, und ermitteln Sie die ESN.

Schritt 5. Ersetzen Sie nun die in Schritt 4 erhaltene ESN durch die in Schritt 3 erhaltene ESN. Dazu benötigen Sie einen Code von cellphonehacks.com. Der Code zum Wechseln der Nummer auf Nokia-Geräten ist zum Beispiel #639#

Schritt 6. Ändern Sie zum Schluss die Nummer des Klon-Handys, damit diese mit der Handynummer des Originals übereinstimmt und fangen Sie an, zwei Handys mit identischen Nummern zu verwenden.

So können Sie eine Handynummer über das geheime Menü klonen.

Teil 2: Wie klont man eine Handynummer mit einem SIM-Cloner?

Um eine Telefonnummer mit einem SIM-Klonierungs-Tool zu klonen, sollten Sie die Verwendung eines SIM-Kartenlesers in Betracht ziehen. Dieses Gerät ist auf dem Markt oder im Internet erhältlich. Wie wir alle wissen, hat jede SIM-Karte eine andere International Mobile Subscriber Identity. Es ist einfach, diese auf dem Lesegerät zu replizieren und sie als neue SIM-Karte mit derselben Klonnummer zu verwenden.

Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um eine Handynummer mit einem SIM-Cloner zu klonen.

Schritt 1. Schalten Sie das Smartphone aus und nehmen Sie das SIM-Kartenfach heraus. Nehmen Sie die SIM-Karte vorsichtig aus dem Kartenfach, lesen Sie den IMSI-Code ab und schreiben Sie diesen auf.

Klonen einer Handynummer mit einem SIM-Klonierungs-Tool

Schritt 2. Setzen Sie den SIM-Kartenleser in den SIM-Slot ein. Dieser Schritt dient im Wesentlichen dazu, einen eindeutigen Authentifizierungscode für Ihre SIM-Karte zu erhalten.

Klonen einer Handynummer - in den SIM-Slot einführen

Schritt 3. Verbinden Sie nun den SIM-Kartenleser mit der Original-SIM und dem PC/Mac. Der Authentifizierungscode wird automatisch abgerufen. Kopieren Sie die Details und bewahren Sie diese sicher auf. Sobald die Duplizierung abgeschlossen ist, sind die neue und die alte SIM-Karte identisch und können austauschbar verwendet werden.

Teil 3: Wie hört man ein Handy mit Spyzie ab?

Spyzie ist das vertrauenswürdigste Spionage-Tool für Smartphones, um ein iPhone oder Android-Handy einfach abzuhören.. Es kann alle Aktivitäten auf einem fremden Android-Handy oder iPhone per Fernzugriff tracken. Sie müssen das Gerät nicht einmal rooten oder jailbreaken, um die Spionage-App herunterzuladen und zu verwenden.

Spyzie hat eine dreistufiges Verfahren. Diese beinhaltet das Erstellen eines Kontos > die Aktivierung von Spyzie auf dem Zielgerät > und der Beginn der Überwachung des Geräts.

Spyzie kann Anrufprotokolle, SMS, Facebook, WhatsApp, Instagram, Browser-Aktivitäten, den GPS-Standort und andere Social Media-Aktivitäten auf einem Smartphone überwachen. Die Keylogger-Funktion kann Tastatureingaben auf dem Zielgerät aufzeichnen, um Passwörter und Zugangscodes zu ermitteln.

Um Spyzie zu aktivieren, ohne dass es vom Android/iPhone-Benutzer bemerkt wird, befolgen Sie die unten aufgeführten einfachen Schritte:

  • Erstellen Sie als Erstes ein Spyzie-Konto. Besuchen Sie dazu die offizielle Website von Spyzie unter https://www.spyzie.com/ und klicken Sie auf "Anmelden".
  • Abhören eines Handys mit Spyzie

  • Als nächstes müssen Sie die wichtigsten Daten des Android-/iPhone-Zielgerätes eingeben, das abgehört und getrackt werden soll. Wie Sie im Screenshot unten sehen können, ist das Einrichten von Spyzie einfach. Sobald Sie fertig sind, sendet Ihnen der Spyzie-Server eine E-Mail mit Anweisungen zur Verwendung der Dashboards/des Control Panels.
  • geben Sie die wichtigsten Daten ein

  • Wenn das Zielgerät ein Android-Handy ist, gehen Sie auf dem Zielgerät zu "Einstellungen" > "Bildschirmsperre und Sicherheit" > "Unbekannte Quellen"> "OK", damit die Spyzie-App einfach darauf heruntergeladen werden kann.
  • erlauben Sie unbekannte Quellen

  • Gehen Sie im nächsten Schritt auf spyzie.net/app, um Spyzie herunterzuladen und die App auf dem Android-Zielgerät zu installiern. Sie sehen die heruntergeladene Datei unter "Benachrichtigungen" oder "Downloads", wie unten abgebildet.
  • Herunterladen und Installation von Spyzie

  • Melden Sie sich jetzt einfach bei der Spyzie-App auf dem Android-Zielgerät mit den Zugangsdaten Ihres Kontos, das Sie zuvor erstellt haben, an. Klicken Sie auf Anmelden > Bewilligen > Erlauben.
  • melden Sie sich bei Spyzie an

  • Das Symbol der Spyzie-App verschwindet auf dem Android-Zielgerät, sobald Sie von Ihrer Seite aus mit der Steuerung des Geräts beginnen, indem Sie auf "Mit der Überwachung beginnen" klicken. Dies wird alsTarn-Modus bezeichnet und hilft dabei, die Funktionen des Spyzie-Tools absolut geheim zu halten.
  • beginnen Sie mit der Überwachung

  • Loggen Sie sich abschließend bei Ihrem Dashboard/Control Panel ein und beginnen Sie mit dem Abhören des Android-Handys.
  • beginnen Sie mit dem Abhören des Android-Handys

  • Wenn Sie ein iPhone abhören wollen, geben Sie die nötigen Daten, wie unten gezeigt, ein.
  • Abhören eines iPhones

  • Geben Sie die iCloud-Kontodaten des Zielgeräts ein und klicken Sie auf "Verifizieren", um mit der Überwachung des iPhones von Ihrem Control Panel aus zu beginnen.
  • Hier haben wir Ihnen drei gute Wege vorgestellt, um eine Handynummer zu klonen und ein Smartphone einfach abzuhören. Wir empfehlen Ihnen die Nutzung von Spyzie, da Ihnen die App nicht nur beim Klonen der Handynummer hilft, sondern da sie auch die Aktivitäten des betreffenden Handys per Fernzugriff überwacht.

    0 Comment(s)
    Home > Ressourcen > Handy Klonen > 3 Wege, um eine Handynummer einfach zu klonen