Wie man Verlauf, Cache und Cookies vom iPad aufräumt

Teil 1. Bereinigen des Safari-Verlaufs auf dem iPad

Zum Bereinigen des Safari-Verlaufs auf dem iPad:

  1. Schalten Sie Ihr iPad an.
  2. Öffnen Sie den Safari-Webbrowser.
  3. Tippen Sie auf das Lesezeichen-Icon (das geöffnete Buch) oben im Safari-Fenster
  4. Im Lesezeichen-Fenster tippen Sie auf die Option ‚Verlauf‘
  5. Klicken Sie auf ‚Bereinigen‘ links oben im Verlaufsfenster.
  6. Im jetzt angezeigten Fenster für die Bereinigungsoptionen des Verlaufes wählen Sie die relevante Option aus, um den Verlauf der letzten Stunde, des aktuellen Tages, des aktuellen und letzten Tages oder den gesamten Verlauf zu löschen.
  7. Danach können Sie auf die Startseite des iPads zurückkehren und wie gewohnt arbeiten.

Teil 2. Bereinigen des Cache auf dem iPad

Um auf Ihrem iPad den Cache zu bereinigen führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Schalten Sie Ihr iPad ein.
  2. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Einstellungen-Icon.
  3. Auf dem nächsten Bildschirm suchen Sie links nach Safari und tippen dann darauf.
  4. Dann finden Sie auf der rechten Seite die Option Verlauf und Webseitendaten bereinigen und tippen darauf.
  5. Im neu geöffneten Dialog bestätigen Sie, dass Sie die Daten jetzt löschen wollen.

Teil 3. Bereinigen der Lesezeichen auf Ihrem iPad

Um die Lesezeichen zu bereinigen gehen Sie wir folgt vor:

  1. Schalten Sie Ihr iPad ein.
  2. Tippen Sie auf das Safari-Icon auf dem Startbildschirm.
  3. Im Browserfenster finden Sie oben das Icon für die Lesezeichen. Tippen Sie darauf. (Icon zeigt ein geöffnetes Buch).
  4. Wählen Sie im folgenden Fenster die Option Favoriten.
  5. Wenn Ihnen das Fenster mit den Favoriten angezeigt wird tippen Sie auf Bearbeiten rechts oben.
  6. Tippen Sie nun auf das Entfernen-Icon (Minuszeichen mit rotem Kreis) für das jeweils zu entfernende Lesezeichen.
  7. Hinweis: Sie müssen jedes zu entfernende Lesezeichen einzeln Löschen.
  8. Wenn Sie alle Lesezeichen entfernt haben, die Sie nicht mehr benötigen, können Sie rechts oben auf Beenden tippen.
  9. Danach können Sie mit Ihrem iPad ganz normal weiter arbeiten.

Teil 4. Den Speicher von meinem iPad bereinigen

Sie können natürlich alle Daten von Ihrem iPad manuell löschen aber das ist ein langwieriger und anstrengender Prozess. Viele Nutzer wünschen sich daher, das mit wenig Aufwand uns sofort erledigen zu können.

Um diesen Prozess zu automatisieren und möglichst wenig aufwändig zu gestalten müssen Sie auf ein Drittanbieter-Tool zurückgreifen.

Eines der besten Tools, wenn es um die Löschung von Daten von iPad oder iPhone geht, ist Wondershare SafeEraser oder Wondershare SafeEraser für Mac. Die Software übernimmt für Sie all die Prozessschritte, die notwendig sind, um ein Gadget oder auch mehrere und deren Daten von Ihrem iPad oder iPhone zu entfernen. Auch wenn das Programm ein bisschen was kostet: es ist jeden einzelnen Cent wert.

Wondershare SafeEraser

Die Haupt-Features von Wondershare SafeEraser sind:

  1. Unused App Eliminator – Damit können einfach und schnell Apps von Ihrem Gerät gelöscht werden, die nicht benötigt werden.
  2. Photo Compressor – Dieses Feature ermöglicht es Ihnen, die Fotos, welche auf Ihrem Gerät gespeichert sind, zu komprimieren. Dadurch kann eine Menge Speicherplatz gespart werden.
  3. Erase All Data – Wenn Sie planen, Ihr Gerät an einen Dritten zu verkaufen, kann Ihnen dieses Tool dabei helfen, alle privaten Daten zu löschen.
  4. Erase Deleted Files – Dieses Feature kann genutzt werden, wenn Daten endgültig und nicht wieder herstellbar von Ihrem iPad oder iphone gelöscht werden sollen.

Speicherbereinigung auf Ihrem iPad:

1. Melden Sie sich an Ihrem Windows-PC mit einem Administrator-Account an.

2. Öffnen Sie einen Web-Browser Ihrer Wahl.

3. Öffnen Sie die Seite Wondershare SafeEraser

4. Auf der geöffneten Seite klicken Sie auf die Schaltfläche Kostenlos testen und laden die Installationsdatei auf Ihren Computer.

5. Klicken Sie doppelt auf die herunter geladene Datei, um die Installation zu starten.

6. In dem geöffneten Fenster klicken Sie auf Installieren und arten, bis Wondershare SafeEraser erfolgreich installiert worden ist.

Hinweis: Wenn noch nicht installiert laden Sie iTunes herunter und installieren diese auf dem PC, um dem SafeEraser die Arbeit zu ermöglichen.

7. Nach Abschluss der Installation klicken Sie auf Jetzt Starten.

8. Schließen Sie Ihr iPad mittels USB-Kabel an Ihren OC an und warten Sie, bis Wondershare SafeEraser das Gerät erkannt hat.

Hinweis:Möglicherweise werden Sie von einem Wizzard durch mehrere Schritte geführt, um die Installation abzuschließen.

Wondershare SafeEraser

9. Wenn das Icon für Ihr iPad von Wondershare SafeEraser angezeigt wird klicken Sie auf ‚Alle Daten löschen‘ auf der Linken Seite des Fensters.

10. Auf der rechten Seite klicken Sie nun ‚Jetzt löschen‘.

Wondershare SafeEraser

11. Im danach angezeigten Fenster klicken Sie auf ‚Buy now‘ und folgen den Instruktionen, um die Vollversion des Programms zu erwerben. Nur mit der Vollversion können Sie alle persönlichen Daten löschen.

Hinweis: In der Testversion des Programms ist es nur möglich, Daten aus Musik- und Video-Apps zu löschen.

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für iOS

Dr.Fone für iOS

(iPhone wiederherstellen)

Eine umfangreiche Lösung, um gelöschte Kontakte, Nachrichten, Fotos, Notizen, etc. auf dem iPhone, iPad und iPod Touch wiederherzustellen.

TunesGo (iOS)

TunesGo (iOS)

(iOS Gerätedaten verwalten)

Machen Sie das, was iTunes nicht leisten kann! Verwalten Sie Ihre iDevices mit TunesGo Retro einfach und ohne Aufwand.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top