Kostenlose Möglichkeiten, um Daten vom Nokia auf ein BlackBerry zu übertragen

Im heutigen Zeitalter des technischen Fortschritts ist der Wechsel von einem Gerät zu einem anderen, um die neuen aufregenden Features zu bekommen, zu einem ziemlichen Trend geworden. Viele Menschen sind technikbewusster geworden und es ist das Hauptanliegen von jedem, ein Gadget zu besitzen, das mit den neuesten technischen Fähigkeiten ausgestattet ist.

Der Wechsel von einem Gerät kann spannend sein, doch fast alle Benutzer wollen die Daten von Ihrem vorherigen Gerät in Sicherheit bringen. Dieser langwierige und recht umständliche Vorgang ist für den Wechsel von einem Gerät notwendig. Falls Sie Daten von einem Nokia auf ein BlackBerry-Gerät übertragen wollen, zeigt Ihnen dieser Artikel, wie es geht. Er zeigt Ihnen zwei kostenlose Möglichkeiten, um Daten vom Nokia auf das BlackBerry vollständig zu übertragen und diskutiert die Vor- und Nachteile beider Wege.

Methode 1: Daten manuell vom Nokia auf das BlackBerry übertragen

Um Ihre Daten manuell von einem Nokia auf ein BlackBerry zu übertragen, benötigen Sie:

  1. 2 USB-Kabel
  2. Einen Laptop oder Computer

Um Bilder, Musik und Videos zu übertragen

1. Verbinden Sie mithilfe eines USB-Kabels Ihr Nokia-Telefon und Ihr BlackBerry-Telefon mit dem Computer oder Laptop.

2. Wählen Sie im Datei-Explorer Ihr Nokia-Telefon und doppelklicken Sie darauf, um seine Inhalte anzusehen.

3. Suchen Sie das Verzeichnis namens „Pictures“ und doppelklicken Sie darauf, um seine Inhalte anzusehen.

4. Drücken Sie Strg+a, um alle Bilder in diesem Verzeichnis auszuwählen oder wählen Sie individuelle Fotos, indem Sie auf sie klicken, während Sie die Shift-Taste gedrückt halten.

5. Wenn Sie mit der Auswahl fertig sind, rechtsklicken Sie und wählen Sie aus dem sich öffnenden Menü „Kopieren“ oder drücken Sie alternativ Strg+c.

6. Suchen Sie nun mithilfe des Datei-Explorers Ihr BlackBerry-Telefon heraus und öffnen Sie seine Inhalte. Finden Sie das „Pictures“ bezeichnete Verzeichnis oder erstellen Sie es, falls es noch nicht vorhanden ist. Um ein neues Verzeichnis zu erstellen, rechtsklicken Sie und wählen Sie im sich öffnenden Menü Neu->Ordner.

7. Nennen Sie das Verzeichnis Pictures, öffnen Sie es mit einem Doppelklick und drücken Sie dann Strg+v, um alle Bilder einzufügen, die Sie gerade von Ihrem alten Nokia-Telefon kopiert haben.

8. Auf demselben Wege können Sie Musik und Videos von Ihrem Nokia auf das BlackBerry übertragen.

Um Kontakte zu übertragen

Falls auf Ihrem Nokia-Gerät ein Google-Konto konfiguriert ist und Sie bereits alle Ihre Kontakte mit diesem Google-Konto synchronisiert haben, müssen Sie nur noch eine weitere Sache tun. Melden Sie sich einfach auf Ihrem BlackBerry-Gerät mithilfe desselben Google-Kontos an und alle Ihre Kontakte werden mit Ihrem BlackBerry-Gerät synchronisiert.

Alle Ihre Kontakte werden auf Ihr BlackBerry-Gerät übertragen und darauf angezeigt.

Vorteile: relativ einfach, erfordert nur grundlegende Kenntnisse zum Kopieren/Einfügen von Dateien

Nachteile:überträgt keine Memos oder Kalender, jede Datei muss einzeln kopiert werden

Methode 2: Daten mithilfe eines Backups vom Nokia auf das BlackBerry übertragen

Mithilfe dieser Methode müssen Sie Dateien nicht mehr einzeln kopieren/einfügen. Es erfordert, dass Sie erst Ihr Nokia-Telefon sichern und dann dieses Backup benutzen, um Ihr BlackBerry-Telefon wiederherzustellen. Der Vorgang besteht also aus insgesamt zwei Schritten:

  1. Sichern des Nokia-Geräts
  2. Wiederherstellen des BlackBerry-Geräts mithilfe diese Backups

Lassen Sie uns einen genaueren Blick auf diese beide Schritte werfen:

Sichern des Nokia-Geräts

Um Ihr Nokia-Telefon zu sichern, müssen Sie die Nokia PC Suite auf Ihren Computer herunterladen. Die Nokia PC Suite ist eine kostenlose Software, die von Nokia selbst angeboten wird und die von dieser Webseite heruntergeladen werden kann. Sobald Sie die Nokia PC Suite auf Ihren Computer heruntergeladen und installiert haben, folgen Sie diesen Schritten:

1. Starten Sie die Nokia PC Suite und verbinden Sie Ihr Nokia-Telefon mithilfe eines USB-Kabels mit dem Laptop oder Computer. Wählen Sie das Symbol in der oberen rechten Ecke des Menüs (rot eingekreist).

Kostenlos Möglichkeiten, um Daten vom Nokia auf ein BlackBerry zu übertragen

2. Das Nokia-Programm zum Kopieren von Inhalten wird starten und Sie werden gebeten, das Telefon auszuwählen, das Sie sichern wollen. Wählen Sie die mit „Sichert das gewünschte Telefon in einer Sicherungsdatei, die auf dem PC gespeichert wird“ beschriftete Option.

Kostenlos Möglichkeiten, um Daten vom Nokia auf ein BlackBerry zu übertragen

3. Ein Bildschirm wird erscheinen, der Sie bittet, diejenigen Daten zu wählen, die Sie sichern wollen. Aktivieren oder deaktivieren Sie nach Wunsch Einträge und klicken Sie auf den Vorwärts-Pfeil unten auf dem Bildschirm.

Kostenlos Möglichkeiten, um Daten vom Nokia auf ein BlackBerry zu übertragen

4. Der Sicherungsvorgang erscheint kurz darauf mit einem Fortschrittsbalken, an dem Sie den Fortschritt des Vorgangs überprüfen können. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist und stellen Sie sicher, dass das Telefon nicht getrennt wird, während der Vorgang noch läuft.

Kostenlos Möglichkeiten, um Daten vom Nokia auf ein BlackBerry zu übertragen

Wiederherstellen des BlackBerry-Geräts mithilfe des Backups

Um Daten aus der Sicherungsdatei wiederherzustellen, die Sie gerade angelegt haben, benötigen Sie die BlackBerry-Desktop-Software. Dabei handelt es sich um ein offizielles BlackBerry-Dienstprogramm, das kostenlos verfügbar ist. Laden Sie die BlackBerry Desktop Software auf Ihren Laptop oder Computer herunter und fahren Sie wie folgt fort:

1. Verbinden Sie Ihr BlackBerry-Gerät mit Ihrem Laptop oder Computer und starten Sie die BlackBerry Desktop Software. Gehen Sie auf Gerät->Wiederherstellen.

Kostenlos Möglichkeiten, um Daten vom Nokia auf ein BlackBerry zu übertragen

2. Wählen Sie aus dem sich öffnenden Bildschirm die Sicherungsdatei Ihres Nokia-Telefons und wählen Sie die Daten, die Sie wiederherstellen wollen, indem Sie die gewünschten Einträge aktivieren oder deaktivieren. Klicken Sie auf „Wiederherstellen“, wenn Sie fertig sind.

Kostenlos Möglichkeiten, um Daten vom Nokia auf ein BlackBerry zu übertragen

3. Wenn der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist, haben Sie alle auf Ihrem Nokia verfügbaren Daten auf Ihrem BlackBerry-Gerät.

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für Android

Dr.Fone für Android

(Android Daten wiederherstellen)

Stellen Sie verlorene oder gelöschte Kontakte, Textnachrichten, Fotos, WhatsApp-Nachrichten, Audio-Dateien, Videos, Dokumente und vieles mehr wieder her.

MobileGo

MobileGo

(Android Geräte manager)

MobileGo ist Ihre 1-Stop-Lösung, die es Ihnen erlaubt, Ihren gesamten mobilen Lifestyle an einem komfortablen Ort zu verwalten.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top