Datenübertragung von Motorola auf Android

Eine Methode, sämtliche Daten vom Motorola Telefon auf ein Android-Telefon zu übertragen ist, das Motorola mit dem PC zu verbinden, alle Daten zu kopieren und anschließend an einen Ort auf dem PC zu übertragen. Anschließend muss eine .csv-Datei entwickelt werden, um die Kontakte in Microsoft Outlook zu importieren. Im nächsten Schritt werden dann die Daten Schritt für Schritt zum Android-Telefon übertragen. Dafür muss das Android-Telefon mit dem PC verbunden werden, um dann die kopierten Daten von dem Ort auf Ihren PC, wo sie gespeichert sind, auf das Android-Gerät übertragen zu werden.

Eine andere Methode schreibt vor, dass die Motorola-Gerätedaten in einem Backup gesichert werden und das neue Android-Telefon aus diesem Backup aufgeladen wird. Diese Methode ist sehr kompliziert, weil die meisten Smartphone-Nutzer nicht über die technische Erfahrung verfügen und entsprechend keine Backups kreieren können.

Es gibt schließlich eine ganze Anzahl von Problemen, die den Übertragungsprozess bei den oben genannten Methoden behindern:

1. Das individuelle Copy/Paste-Verfahren ist ein echter Ausdauertest und wird nach einer Weile ziemlich anstrengend.

2. Mitteilungen können manuell nicht im Copy/Paste-Verfahren von einem Gerät auf das andere übertragen werden. Das gilt auch für Kalender und Anruflisten.

3. Das Fehlen des technischen Know-Hows hindert den normalen Nutzer daran, Backups zu erstellen. Es kann so viel scheitern und in der Beschädigung sämtliche Daten enden.

Eine bessere und vor allem chaos-freie Lösung für das Datentrasnfer-Problem ist der Einsatz von Wondershare MobileTrans. Wondershare MobileTrans übernimmt eigenständig sämtliche Aufgaben, indem es nur die Freigabe zur Übertragung der Daten durch den Nutzer benötigt. Wondershare MobileTrans ist eine One-Klick-Lösung für sämtliche Datenübertragungsaufgaben. Es erlaubt Ihnen die Übertragung nahezu sämtlicher Daten von einem Gerät auf das andere - inklusive Anruflisten, Mitteilungen und sogar Apps! Wondershare MobileTrans kann für Mac und Windows einfach unter https://www.wondershare.com/de/phone-transfer/ heruntergeladen werden. Es wird eine 30-tägige Testversion angeboten und ist in der Premium-Version für nur $19.95 erhältlich. Wondershare MobileTrans gewährleistet eine sichere Übertragung ohne die Intervention einer Drittanbieter-App bei Ihren persönlichen Daten.

Wondershare MobileTrans

Wondershare MobileTrans beendet die Schwierigkeiten, die Ihnen bei Methode eins entgegenstehen. Zunächst ermöglicht die Software es Ihnen, alle Ihre Daten von Ihrem Nokia-Telefon auf Ihr Motorola-Telefon mit nur einem Klick zu übertragen. Dieser Dienst garantiert außerdem eine 100% risikofreie Übertragung, was bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen darum machen müssen, dass Ihre Dateien im korrekten Format an ihr Ziel gelangen.

1. Starten Sie Wondershare MobileTrans auf Ihrem Computer oder Laptop. Der Startbildschirm fragt Sie nach einem Modus. Wählen Sie “Gerät-zu-Gerät-Übertragung”.

Um Wondershare MobileTrans zu starten, ist der Download des Set-up von https://www.wondershare.com/de/phone-transfer/ notwendig, um es auf dem Computer zu installieren. Wenn die Installation abgeschlossen ist, sind folgende Schritte notwendig:

2. Verbinden Sie das Motorola-Telefon und das Android-Telefon über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer. Wondershare MobileTrans erkennt sie und zeigt das unten stehende Fenster.

ios-android

3. Das Menü in dem Center zeigt die Daten an, die von einer Quelle (Motorola-Telefon) zum Zielort (Android-Telefon) übertragen werden sollen. Wenn Sie wollen, müssen Sie nicht alle überprüfen.

4. Klicken Sie auf “Kopieren starten”, um den Übertragungsprozess zu starten. Ein Menü erscheint, das den Verlauf des Übertragungsprozesses anzeigt.

ios-devices-to-motorola-phones-1

5. Sie können über das Erscheinen von “Erfolgreich” erkennen, dass die gewünschten Dateien erfolgreich den Zielort erreicht haben, wogegen diejenigen Daten, die nicht übertagen wurden, mit dem Hinweis „Warten“ beschrieben werden.

6. Jetzt hinsetzen und entspannen. Der Datentransfer benötigt eine gewisse Zeit – abhängig von der zu übertragenden Datenmenge. In der Zwischenzeit können Sie andere Dinge erledigen.

7. Versichern Sie sich, dass die Verbindung beider Geräte während des Übertragungsprozesses nicht unterbrochen wird. Das könnte in der Beschädigung oder im Verlust der Daten enden. Sie können den Prozess jedoch auch stoppen, indem Sie den „Unterbrechen“-Button auf der rechten Seite des Bildschirms ansteuern.

Motorola devices

Wir haben eine Liste der meistgenutzen Motorola-Geräte zusammengestellt, die aktuell in den USA im Einsatz sind. Wählen Sie das Gerät an, das Sie aktuell benutzen, damit wir erkennen können, welches Gerät die größte Nutzergemeinde hat:

1. Motorola Moto X (2014)

2. Motorola Moto G

3. Motorola Droid Razr Maxx HD

4. Motorola Photon Q 4G LTE

5. Motorola Moto X

6. Motorola Droid Razr M

7. Motorola Droid Razr HD

8. Nexus 6

9. Motorola Droid Turbo

10. Motorola Atrix HD

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für Android

Dr.Fone für Android

(Android Daten wiederherstellen)

Stellen Sie verlorene oder gelöschte Kontakte, Textnachrichten, Fotos, WhatsApp-Nachrichten, Audio-Dateien, Videos, Dokumente und vieles mehr wieder her.

MobileGo

MobileGo

(Android Geräte manager)

MobileGo ist Ihre 1-Stop-Lösung, die es Ihnen erlaubt, Ihren gesamten mobilen Lifestyle an einem komfortablen Ort zu verwalten.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top