Daten übertragen von iOS-Geräten auf Google Nexus

Teil 1: Was Nutzer normalerweise unternehmen, wenn sie Daten vom iPhone auf Google Nexus übertragen

iPhone nutzt ein iOS-Betriebssystem und Google Nexus nutzt ein Android-Betriebssystem. Das kann zu Problemen führen, wenn man versucht, Daten zwischen den beiden Geräten zu übertragen. Die gebräuchlichste Methode für den Datentransfer von iPhone zu Google Nexus ist es, ein Backup zu erstellen und die Daten vom iPhone auf einem PC zu sichern. Anschließend werden die Daten mit unterschiedlichen Methoden – entweder direkt oder über Apps - auf das Google Nexus übertragen. Bei erfolglosen Übertragungen können dann Daten verloren gehen oder der Inhalt wird möglicherweise dupliziert. Wenn Sie viele Daten haben, können Sie sich vielleicht nicht mehr erinnern, welche Daten vom iPhone und welche vom Google Nexus stammen. In diesem Fall ist es das einfachste, beispielweise eine Finde-Funktion zu wählen, die über eine App angeboten wird.

Teil 2: Die Einfach-Lösung: Die Ein-Klick-Übertragung von iPhone zu Google Nexus

Wondershare MobileTrans

Wondershare MobileTrans wird dazu eingesetzt, um Daten von einem Telefon auf das andere zu übertragen. Dazu gehören Mitteilungen, Kontakt, Anruflisten, Kalender, Fotos, Musik, Video und Apps. Sie können ebenso die iPhone Daten als Backup auf dem PC sichern und beispielweise später wiederherstellen. Grundsätzlich können damit sämtliche notwendigen Daten von einem Gerät auf das andere Gerät übertragen werden. Die Google Nexus Geräte, die von Wondershare MobileTrans unterstützt werden sind Google Nexus 5 , Google Nexus 4, Google Nexus 7, Google Nexus S, Google Nexus 10, Google Nexus S 4G, Google Nexus, Google Nexus One. Und wenn Daten vom iPhone übertragen werden sollen, sollten Sie wissen, dass folgende iPhones von Wondershare Mobile Trans unterstützt werden: iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 5s, iPhone 5c, iPhone 5, iPhone 4S.

Wir haben bereits informiert, dass das iOS Betriebssystem das iPhone bedient und Android das Google Nexus. Sie sind unterschiedlich und die Daten können nicht einfach von einem zum anderen Gerät übertragen werden. Anstelle der manuellen Übergabe kann jedoch Wondershare MobileTrans genutzt werden, um die Daten vom iPhone auf Google Nexus zu übertragen. Mit Wondershare MobileTrans können Kontakte, Fotos, Mitteilungen, Songs, Videos und vieles andere von Ihrem iPhone auf das Google Nexus Telefon übertragen werden. Damit es funktioniert, müssen beide Geräte zunächst an einen PC angeschlossen werden. Danach folgen Sie einfach den folgenden Anleitungen, damit die Daten von einem Telefon auf das andere übertragen werden.

Wenn Sie diese Methode wählen, benötigen Sie einen Computer, ein iPhone, ein Google Nexus sowie das Wondershare MobileTrans-Tool

1. Verbinden Sie Ihr iPhone und Ihr Google Nexus Telefon mit dem Computer

Ihr iPhone und Ihr Google Nexus sind mit einem USB-Kabel ausgestattet. Nehmen Sie die Kabel und verbinden Sie beide Geräte mit dem Computer. Öffnen Sie Wondershare MobileTrans und klicken Sie auf “Start”, um das Telefon-zu-Telefon-Fenster zu öffnen. Wondershare MobileTrans erkennt Ihre Geräte umgehend, wenn sie richtig angeschlossen sind. Anschließend sehen Sie einen kleinen Button, mit dem zwischen den beiden Geräten hin- und hergeswitcht werden kann. Sie nutzen ihn, um Daten vom Google Nexus auf Ihr iPhone zu übertragen. Sämtliche Daten wie Kontakte, Textmitteilungen, Kalender, Anruflisten, Apps, Fotos, Musik und Videos sind gelistet und Sie können die Daten auswählen, die Sie übertragen möchten. Wenn gewünscht, können die Daten auch von Ihrem Google Nexus gelöscht werden, bevor Sie die neuen Daten auf Ihr neues Gerät kopieren.

ios-devices-to-google-nexus-1

2. Nutzen Sie den Start-Kopie-Button, um den Datentransfer zwischen Ihrem iPhone und Google Nexus zu starten

Vielleicht müssen Sie sämtliche Daten vom iPhone auf das Google Nexus übertragen. In diesem Fall benötigen Sie lediglich einige Anwendungen, mit denen Sie in die Lage versetzt werden, die Daten zu übertragen. Einfach diese Anwendungen aussuchen. Nachdem die Auswahl vollzogen ist, müssen Sie den Start-Button drücken. Jetzt können Sie verfolgen, wie die ausgewählten Daten von Ihrem iPhone auf das Google Nexus übertragen werden. Es ist wichtig, dass die Geräte nicht unterbrochen werden. Sollte dieser Fall eintreten, sollten Sie den gesamten Prozess umgehend schließen.

ios-devices-to-google-nexus-2

Teil 3. Umfrage: Welches Google Nexus-Modell nutzen Sie?

Liste sämtlicher Google Nexus

Nexus 9, arbeitet mit Android 5.0 Lollipop und ist das Tablet mit dem 8.9 Zoll Bildschirm.

Nexus 6, mit Android Lollipop-Version 5.0 ist das Telefon mit dem 6 Zoll Quad HD Display.

Nexus 5 ist das Telefon mit der hervorragenden 8MP-Kamera für HDR+-Tagesfotos und schärferen Bilder bei Nacht.

Andere Google Nexus sind: Nexus 4, Google Nexus 7, Google Nexus S, Google Nexus 10, Google Nexus S 4G, Google Nexus, Google Nexus One.

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für iOS

Dr.Fone für iOS

(iPhone wiederherstellen)

Eine umfangreiche Lösung, um gelöschte Kontakte, Nachrichten, Fotos, Notizen, etc. auf dem iPhone, iPad und iPod Touch wiederherzustellen.

TunesGo (iOS)

TunesGo (iOS)

(iOS Gerätedaten verwalten)

Machen Sie das, was iTunes nicht leisten kann! Verwalten Sie Ihre iDevices mit TunesGo Retro einfach und ohne Aufwand.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top