3 Methoden, um eine Datensicherung vom Samsung Galaxy S4 zu machen.

„Hallo, ich habe mir ein Samsung Galaxy S4 geholt und bin neu im Android-Bereich. Meine Frage ist, wie kann ich ein Backup von meinem Handy machen, falls ich das System wiederherstellen möchte. Ich hatte ein iPhone und da ging das ganz einfach mit iTunes. Gibt es eine Desktop-Software für das Galaxy, welches ähnlich wie iTunes ist, um mir die Möglichkeit zu geben eine Sicherung von meinem Galaxy zu machen? Danke im Voraus.“

Ja, es gibt einige Desktop-Software, wie iTunes, mit der Sie ein Backup von Ihren Apps, Kontakte, Nachrichten und vieles mehr von Ihrem Samsung Galaxy S4 machen können. Egal, ob Sie eine Sicherung vom Samsung Galaxy S4 auf dem Computer machen möchte oder von einem anderem Gerät, diese Software hilft Ihnen. Sie können Ihre Daten auch in der Cloud sichern! Im weiteren Artikel erfahren Sie drei Möglichkeiten, wie Sie ein Backup Ihres Handys machen können.

Teil 1. Backup vom Galaxy S4 auf den Computer erstellen.

Wondershare MobileGo für Android ist ein leistungsfähiger Desktop-Android-Manager. Mit Ihm können Sie ein Backup von Musik, SMS, Fotos, Videos, Apps, Anruflisten, Kalender, Kontakte und Informationen über Ihre Wiedergabelisten von Ihrem Galaxy S4 auf Ihrem Computer erstellen. Laden und installieren Sie die kostenlose Testversion auf Ihrem Computer und befolgen Sie die Schritte, um zu erfahren, wie Sie ein Backup von Ihrem Galaxy S4 machen.

Download Win Version

Schritt 1 Verbinden Sie Ihr Samsung Galaxy S4 mit Ihrem PC via WiFi / USB-Kabel.

Starten Sie den Android-Manager und verbinden Sie Ihr Samsung Galaxy S4 via WLAN oder USB-Kabel. Nachdem Sie Ihr Samsung Galaxy S4 verbunden haben, wird der Android-Manager im primären Fenster angezeigt.

Hinweis: Bevor Sie WiFi verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die MobileGo App auf Ihrem Samsung Galaxy S4 installiert haben. Wenn nicht, laden und installieren Sie sich die MobileGo App herunter.

samsung galaxy s4 datensicherung

Schritt 2 Samsung Galaxy s4 Datensicherung erstellen.

Klicken Sie auf „Datensicherung mit einem Klick“, um das Backup-Fenster zu öffnen. Standardmäßig werden alle Inhalte angezeigt. Kreuzen Sie die Inhalte an, von denen Sie ein Backup machen möchten. Deaktivieren Sie die unerwünschten Inhalte. Dann wählen Sie ein Ziel aus, wo Sie die Backup-Datei speichern möchten. Klicken Sie auf „Daten sichern“, um die Sicherung zu starten.

Sollten Sie nun Ihre Daten auf Ihrem Samsung Galaxy S4 verlieren, können Sie indem Sie auf Wiederherstellen „Mehr Tools“>“Wiederherstellen“ klicken, die Inhalte wiederherstellen. Auf diese Weise bekommen Sie Ihre Daten schnell wieder.

backup samsung galaxy s4

Teil 2. Backup vom S4 auf einem anderen Telefon / Tablet erstellen.

Wenn der Grund für die Sicherung von Ihren Daten vom Samsung S4  ist, dass Sie ein neues Handy oder Tablet bekommen, können Sie Wondershare MobileTrans zur Hilfe nehmen. Als professionelles Telefonübertragungs-Desktop-Tool ermöglicht es Ihnen, Daten zu sichern, wie Kontakte zwischen Telefonen und Tablets, die mit Android, Symbian und iOS laufen. Daher ist es sehr hilfreich, wenn Sie sich entscheiden ein Backup Ihrer Daten vom Samsung Galaxy S4 zu machen.

Laden Sie das Tool herunter und erfahren Sie, wie Sie ein Backup vom Samsung Galaxy S4 machen.

Download Win Version

Schritt 1 Verbinden Sie Galaxy S4 und das andere Gerät mit dem PC.

Verwenden Sie ein USB-Kabel, um sowohl das Galaxy S4 und das andere Gerät an den PC anzuschließen. Die Geräte werden sofort erkannt und im Hauptfenster angezeigt. Da die Inhalte, die gesichert werden können, vom Betriebssystem des Zielgerätes abhängen, sollten Sie lieber unten die unterstützten Inhalte überprüfen.

Galaxy S4 auf ein anderes Android-Gerät: Kontakte, Musik, Apps, Fotos, Anruflisten, Videos und Nachrichten.

Galaxy S4 zu einem iDevice: Nachrichten, Musik, Fotos, Kontakte und Videos.

Galaxy S4 zu einem Symbian (Nokia) Gerät: Kontakte.

galaxy s4 backup

Hinweis: Kreuzen Sie das Kästchen vor „Daten vor Kopieren löschen “, wenn Sie beabsichtigen, die Daten auf dem Zielgerät zu entfernen.

Schritt 2 S4 Backup auf iDevice / Android / Symbian-Gerät erstellen.

Stellen Sie sicher, dass die Inhalte angekreuzt sind, die Sie sichern möchten. Klicken Sie auf „Kopieren starten“. Denken Sie daran, dass die Geräte während des Prozesses nicht vom Computer getrennt werden.

samsung galaxy s4 datensicherung machen

Teil 3. Backup vom Samsung S4 im Google-Konto erstellen.

Um Anwendungsdaten oder Kontakte in Ihr Google Konto zu sichern, benötigen Sie keine Software. Dieser Prozess lässt sich auf Ihrem Samsung Galaxy S4 durchführen.

Klicken Sie auf „Einstellungen“>“Konten“>“Sichern und zurücksetzen“. Kreuzen Sie dann „Meine Daten sichern“ an. Dies wird Ihre WLAN-Passwörter und Einstellungen auf dem Google-Server sichern.

Hinweis: Bitte melden Sie sich in Ihrem Google-Konto auf dem Samsung S4 an.

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für Android

Dr.Fone für Android

(Android Daten wiederherstellen)

Stellen Sie verlorene oder gelöschte Kontakte, Textnachrichten, Fotos, WhatsApp-Nachrichten, Audio-Dateien, Videos, Dokumente und vieles mehr wieder her.

MobileGo

MobileGo

(Android Geräte manager)

MobileGo ist Ihre 1-Stop-Lösung, die es Ihnen erlaubt, Ihren gesamten mobilen Lifestyle an einem komfortablen Ort zu verwalten.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top