Wie man Daten von Android zu Android überträgt

Wie man von einem Android zu einem anderen Android wechselt ist ein unvermeidliches Problem, wenn Sie Ihr Android OS aktualisieren und ein weitaus tolleres Android Telefon bekommen. Schließlich könnten Sie riskieren, viele wichtige Dateien zu verlieren, wie z.B. Kontakte, SMS, Fotos, Musik und so weiter, wenn Sie nicht vorsichtig genug sind. Hier zeigen wir Ihnen 3 Tools, die Ihnen beim Umstieg vom Android auf Android hilfreich sein können.

Lösung 1: Mit MobileTrans Kontakte, Apps, SMS, Musik, Fotos, Anruflisten vom Android auf Android übertragen

Sie sollten also, um eine Android zu Android Übertragung durchzuführen und keine Kleinigkeiten zu übersehen, ein Telefondatenübertragungstool benutzen - eins, das es einfach und komfortabel macht Daten zwischen zwei Android Telefonen zu übertragen. Mit der Hilfe von Wondershare MobileTrans oder Wondershare MobileTrans für Mac können Sie Ihren Kram, also Kontakte, Textnachrichten, Anruflisten, Fotos, Musik, Videos und Apps von einem Android Telefon zu einem anderen mit nur einem Klick übertragen.

zum Wechsel vom android zu Android

Wondershare MobileTrans

  • Kontakte vom Smartphone und Account auf das andere Smartphone übertragen(einschließlich alle Anruflisten)
  • Apps direkt vom einem Android Handy auf das Andere übertragen
  • Nachrichten, Fotos, Musik, Videos vom Android auf Android verlustfrei kopieren
  • Unterstützt HTC, Samsung, Motorola, HUAWEI, ZTE, LG, Acer und mehr Android Geräte

Einfache Schritt zum Übertragen von Daten von einem Android zu einem anderen Android

daten von android zu android übertragen

1 Installieren und starten Sie MobileTrans

Das Erste, was Sie tun sollten, ist Wondershare MobileTrans installieren und starten. Danach kommen Sie in das Hauptfenster.

Hinweis: Mit MobileTrans können Sie Kontakte, SMS, Musik, Videos und auch Fotos von iPhone oder Nokia Handy zu Android Telefon kopieren.

2 Verbinden Sie Ihre beiden Android Telefone

Verbinden Sie Ihre Android Telefone per USB-Kabel mit dem Computer. Sobald Ihre Telefone verbunden sind, wird MobileTrans beide erkennen. Leeren Sie das Zieltelefon, indem Sie auf "Daten vor Kopieren löschen" klicken, wenn Sie feststellen, dass der freie Speicherplatz zu klein ist, um die zu übertragenden Daten zu speichern.

Hinweis: Wenn Sie vorhaben die Plätze der beiden Telefone zu tauschen, klicken Sie auf "Wechseln".

daten von android auf android

daten von android zu android übertragen

3 Übertragen Sie von Android zu Android

Sie können alle Daten wie Kontakte, SMS, Anrufliste, Apps, Fotos, Musiks und Videos zwischen Android Handys übertragen. Wenn Sie Teile davon übertragen wollen, können Sie die Haken vor den Teilen entfernen, die Sie nicht wollen. Klicken Sie dann auf "Kopieren" um die Übertragung zu beenden. Wenn der Übertragungsprozess abgeschlossen ist, klicken Sie auf "OK".

Schnell und einfach, ist Wondershare MobileTrans ein wirklich nützliches Telefonübertragungstool. Damit brauchen Sie sich niemals darum zu sorgen, dass ein Problem auftritt, wenn Sie Zeug zwischen zwei Android Telefonen übertragen.

Lösung 2.Mit Super Beam Daten vom Android zu Android übertragen

mittels Super Beam android daten zu android übertragen

Beschreibung:  Diese App funktioniert simpel und schnell. Ein direkter Datenaustausch zwischen Android Smartphones ermöglicht der Super Beam. Wie der Name schon sagt, kann über das Drahtlose Netzwerk Musik, Bilder, Kontakte und auch andere Daten schnell und einfach ausgetauscht werden. Funktionieren tut diese App ab der Android Version 4.0 und ermöglicht den Datentransfer. Mittels NFC kann die Datentransfermenge noch gesteigert werden. In den Einstellungen kann NFC aktiviert werden, was die Leistung von Super Beam noch verbessern wird. Leider funktioniert die App nur von Android auf Android und kann nicht auf dem iPhone installiert werden. Dennoch eine tolle App um schnell und einfach Daten zu versenden und empfangen.

Anleitung: Die Anwendung des Super Beam ist ziemlich simpel. Man installiert die App auf seinem Smartphone und auf dem anderen Smartphone wo man die Daten hin schicken will. Dann finden sich die Apps gegenseitig und sind dann bereit den Datentransfer zu starten. Das Prinzip ist ähnlich wie dem des Bluetooth. Haben sich die beiden Smartphones erst einmal gefunden, gibt es kein Halten mehr. Daten können schnell und einfach von Smartphone zu Smartphone geschickt werden. Wurde eine Datei verschickt, bekommt das andere Gerät die Aufforderung den Transfer anzunehmen.

Bewertung: Diese App ist nicht kompliziert und einfach zu bedienen. Es macht sogar Spaß mit seinen Freunden die Daten von Smartphone zu Smartphone zu senden. Funktioniert leider nur wenn man im gleichen Netzwerk ist. Also über Internet geht es nicht. Doch dafür gibt es ja andere Apps die das können. Doch im gleichen Netzwerk funktioniert die App wunderbar.

Lösung 3. Mit Dropbox Daten vom Android zu Android übertragen

mittels dropbox android daten auf android übertragen

Beschreibung: Diese App ist nicht explizit für Smartphones geeignet, hat aber eine extra App für Android Smartphones. Es ist also möglich auf einer so genannten Cloud Daten zu speichern. Dropbox stellt für jeden Benutzer gratis 2 GB Speicherplatz bereit, die man nach Lust und Laune nutzen kann. Es ist also so, man kann über das Smartphone die App bedienen und so Daten vom Smartphone in diesen online Datenspeicher legen. Andere User können diese Daten, sofern sie in die Cloud eingebunden sind, abrufen. So ist dies also ein indirekter Datentransfer zwischen Android Gerät zu anderen Androidgeräten. Natürlich funktioniert dies auch für normale PCs oder Tablets. Die Bedienung ist sehr einfach und kann von überall genutzt werden. Vorausgesetzt, man besitzt eine Internet Verbindung. Diese kann natürlich auch über den Anbieter erfolgen. Doch für größere Daten ist das W-LAN am besten geeignet.

Anleitung: App auf dem eigenen Smartphone installieren und eine neue Cloud erstellen oder sich in eine bestehende Cloud einloggen. Dann synchronisiert Dropbox die Daten die in der Cloud vorhanden sind, sofern welche vorhanden sind. Nun können nach belieben Daten in die Cloud gelegt werden und alle die auch in dieser Cloud sind, können diese Daten auf ihr Gerät laden und ansehen.

Bewertung: Diese App ist sehr praktisch und bietet viele Möglichkeiten seine Daten von einem Gerät zu vielen anderen Geräten zu schicken. Da diese App aber nicht direkt von Smartphone zu Smartphone funktioniert und nur über das Internet die Daten übertragen kann, ist dieses Programm auf Platz 3 geraten.

Weitere Tipps zur kostenlosen Übertragung vom Android auf Android

Kalender via Google Konto übertragen:

    Öffnen Sie Ihr neues Android Gerät und tipppen Sie auf Einstellung.

    Finden Sie Konten und klicken Sie auf Google. Fall Sie Google nicht gefunden haben, klicken Sie auf Konto hinzufügen, um Ihr Google Konto hinzuzufügen.

    Wählen Sie Kalender aus und klicken Sie auf jetzt synchronisieren.

Apps via Helium übertragen

    Installieren Sie Helium App(die vormals Carbon hieß) auf beiden Android Geräten.

    Insallieren Sie Helium Desktop auf Ihrem PC.

    Verbinden Sie Ihre Geräte mit PC und Wählen Sie den Verbindungsmodus “PTP” aus.

Vielleicht brauchen Sie noch

Data Recovery für Mac

Data Recovery für Mac

(Gelöschte dateien wiederherstellen)

4 verschiedene Modi, um verlorene oder gelöschte Dateien auf dem Mac schnell, sicher und gründlich wiederherzustellen.

Dr.Fone für iOS (Mac)

Dr.Fone für iOS (Mac)

(iPhone wiederherstellen)

Stellen Sie auf Ihrem Mac, verlorene oder gelöschte Kontakte, Nachrichten, Fotos, Notizen, etc. auf dem iPhone, iPad und iPod Touch wieder her.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top