Top 3 Softwares, um Android mit Mac zu verbinden

Sie haben Ihr Android Phone oder Tablet über ein USB-Kabel mit Ihrem Mac verbinden, aber es ist nichts passiert? Das ist logisch. Mac kann Android Phones oder Tablets nicht erkennen, geschweige denn als eine externe Festplatte anzeigen. Ist es dann überhaupt möglich, Musik, Playlists, Filme, Fotos und andere Dateien von Ihrem und auf Ihr Android Phone/Tablet zu kopieren? Wie soll das funktionieren?

Um Android mit Mac zu nutzen, brauchen Sie ein Dritt-Anbieter-Tool. Dies sind drei davon: Wondershare TunesGo, Android File Transfer und Samsung Kies für Mac. Im ersten Teil stelle ich Ihnen diese drei Programme im Detail vor.

Teil 1. 3 Softwares zum einfachen Verbinden von Android mit Mac

android handy mit mac verbinden

1. Wondershare TunesGo(Mac)

Sie haben gerade von einem iPhone, iPad oder iPod zu einem Android Gerät, wie Google Nexus 5, gewechselt, Ihre gesamte Musik ist jedoch in iTunes? Sie verwalten Ihre Dateien gerne mit iTunes und möchten Ihre Playlists und Videos von Ihrem Android Gerät nach iTunes importieren? Dann verwenden Sie am besten Wondershare TunesGo (Mac). Dieses Programm ist einfach zu nutzen, damit Sie Ihre Mediendateien kinderleicht zwischen iTunes/Mac und Android hin- und her-kopieren können.

Android gerät mit mac verbinden

Funktionen:

  1. Mit einem Klick die komplette iTunes Bibliothek nach Android kopieren.
  2. Ausgewählte Songs, Playlists, Filme und mehr per Drag'n'Drop mit Android synchronisieren.
  3. Android Mediendateien einfach zu iTunes hinzufügen.
  4. Musik, Videos, Dokumente und Fotos durch Klicken und Ziehen von Mac nach Android kopieren.

Verbindung: Android Gerät über ein USB-Kabel mit Mac verbinden.

Vorteile:

  1. Es hat eine klare Oberfläche.
  2. Sie können es ohne Vorkenntnisse verwenden.
  3. Es unterstützt mehr als 2000 Android Geräte, einschließlich Samsung, Sony, Google, HTC, Motorola, LG, HUAWEI und mehr.
  4. Es ist voll kompatibel mit Android (von Android 2.1 bis Android 4.4).

Nachteile: Es ist nicht kostenlos.

Android an Mac anschließen

2. Android File Transfer

Android File Transfer wurde von Google erstellt, um Android Geräte mit einem Mac kostenlos verwalten zu können. Es zeigt Ihr Android Gerät als eine externe Festplatte an, sodass Sie ihre Daten von Android nach Mac und umgekehrt kopieren können.

Funktionen:

  1. Erkennt das Android Gerät als eine externe Festplatte.
  2. Jeder Ordner der SD-Karte des Android Geräts kann geöffnet werden.
  3. Transfer von Musik, Video, Fotos und Dokumenten nach von von Mac.

Verbindung: Verbindung des Android Geräts mit Mac über ein USB-Kabel.

Vorteile:

  1. Es ist kostenlos.
  2. Sie haben einfachen Zugriff auf die SD-Karte Ihres Android Geräts.

Nachteile:

  1. Kann nicht verwendet werden, wenn Samsung Kies installiert ist.
  2. Erkennt das Android Gerät oft nicht.
  3. Unterstützt nur Android 3.0 und höher.

Android mit Mac verbinden

3. Samsung Kies 3 für Mac

Samsung Kies 3 wurde von Samsung designed, um Samsung Geräte kostenlos mit einem Mac verwalten zu können. Sie können damit Kontakte, Musik und Video von Ihrem und auf Ihr Android Gerät übertragen, Backups machen und wiederherstellen und die Firmware aktualisieren.

Funktionen:

  1. Musik, Video, Kontakte, Fotos und Podcasts importieren und exportieren.
  2. Backup Inhalte des Samsung Geräts auf Mac speichern und wiederherstellen.
  3. Apps von Galaxy Apps kaufen.
  4. Firmware des Samsung Geräts upgraden.

Verbindung: Verbindung des Android Phones mit Mac über ein USB-Kabel.

Vorteile:

  1. Es ist kostenlos.
  2. Es hat viele beeindruckende Funktionen zum Managen eines Samsung Geräts.

Nachteile:

  1. Es unterstützt nur Samsung Geräte.
  2. Die Verbindung mit dem Samsung Gerät schlägt oft fehl.

Teil 2. Schritt-für-Schritt Guide zur USB-Anbindung von Android mit Mac

Sie können Ihr Android Gerät mit Hilfe eines Dritt-Anbieter-Tools mit Ihrem Mac verbinden. Hier habe ich HoRNDIS verwendet. Sie können sich die neueste Version von HoRNDIS herunterladen.

Nachdem Sie das getan haben, installieren Sie es auf Ihrem Mac und verbinden Sie Ihr Android Phone über ein Datenkabel mit Ihrem Mac. Nun gehen Sie über das Benachrichtigungsmenü zu den Einstellungen Ihres Android Geräts.

Android mit Mac verbinden

Gehen Sie nun auf Drahtlos & Netzwerke, wie auch im linken Fenster des Screenshots gezeigt wird, und wählen Sie Verbindung & Mobiler Hotspot. Ein neues Menü erscheint, wie im rechten Fenster angezeigt. Wählen Sie USB Verbindung und Ihr Android Gerät verbindet sich mit Ihrem Mac. Vergessen Sie nicht, dass Sie mit einem Daten- oder WiFi-Netzwerk verbunden sein müssen, damit das funktioniert.

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für Android

Dr.Fone für Android

(Android Daten wiederherstellen)

Stellen Sie verlorene oder gelöschte Kontakte, Textnachrichten, Fotos, WhatsApp-Nachrichten, Audio-Dateien, Videos, Dokumente und vieles mehr wieder her.

MobileGo

MobileGo

(Android Geräte manager)

MobileGo ist Ihre 1-Stop-Lösung, die es Ihnen erlaubt, Ihren gesamten mobilen Lifestyle an einem komfortablen Ort zu verwalten.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top