So stellen Sie Ihr Gerät mit einem iTunes-Backup wieder her

Aug 05,2019 • Gespeichert bei: iTunes DF • Proven solutions

Daten oder Kontakte zu verlieren kann zu einem ernsten Problem werden, wenn kein Backup dieser Daten vorhanden ist. Systemabstürze, Softwarefehler während Updates oder der Verlust des Smartphones können zum Albtraum werden. Warum erstellen Sie also kein Backup Ihrer Daten. Auch iOS-Updates können zu Datenverlust führen. Das lässt sich mit einem Backup verhindern. In diesem Artikel werden wir Ihnen zwei Lösungen vorstellen mit denen SieIhr Gerät mit einem iTunes-Backup wiederherstellen und wertvolle Daten retten können.

Teil 1. Der offizielle Weg, um ein Gerät mit einem iTunes-Backup wiederherzustellen

Wenn Sie Ihr iPhone direkt aus einem iTunes-Backup wiederherstellen, werden alle Ihre bestehenden Daten auf dem Gerät überschrieben. Wenn Sie Ihr iPhone trotzdem aus einem iTunes-Backup wiederherstellen möchten, können Sie diesem offiziellen Vorgang folgen. Sie können außerdem diesem offiziellen Link folgen, um sicherzustellen, dass Sie den Vorgang richtig durchführen: https://support.apple.com/en-us/HT204184


Es gibt zwei Methoden, um die Daten auf Ihrem iPhone über ein Backup wiederherzustellen:

  1. Mithilfe von iCloud
  2. Mithilfe von iTunes

Wir empfehlen iTunes (weil Sie dort mehr Speicherplatz für Ihr Backup zur verfügung haben und ohne Internetverbindung auf die Backupdatei zugreifen können). Folgen Sie einfach diesen Schritten, um Ihr Gerät mit einem iTunes-Backup wiederherzustellen.

start to restore from iTunes backup

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät mit dem PC und starten Sie iTunes.

Schritt 2: Klicken Sie auf "Datei" gehen Sie zu "Geräte" und wählen Sie dann die Option "Wiederherstellung aus Backup".

restore from iTunes backup

Hinweis : Für Mac-Nutzer befindet sich das Menü in der linken Ecke. Windows-Nutzer und Nutzer von anderen Betriebssystemen müssen die Alt-Taste drücken, um die Menüleiste anzeigen zu lassen.

Schritt 3: Wählen Sie die entsprechende Backup-Option aus.

restore from iTunes backup completed

Schritt 4: Klicken Sie auf "Wiederherstellen" und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Das Gerät wird sich nach Abschluss des Vorgangs automatisch neustarten und mit dem Computer synchronisieren.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die aktuelle Version von iTunes verwenden. Informieren Sie sich außerdem über die Kompatibilität, bevor Sie fortfahren, da Kompatibilitätsprobleme zu Datenverlust führen können.

Teil 2. Aus iTunes-Backup mit Dr.Fone wiederherstellen

Mit iTunes können Sie möglicherweise nicht alle Daten auf Ihrem Gerät wiederherstellen. Der offizielle Weg wird außerdem alle Daten auf Ihrem Gerät vollständig löschen. Wenn Sie Ihr iPhone selektiv aus dem iTunes-Backup wiederherstellen möchten, so ist das mit iTunes nicht möglich. Was aber, wenn es einen einfacheren Weg gäbe? Sie benötigen dazu ein Tool, mit dem Sie sich eine Vorschau Ihrer Daten aus dem iTunes- oder iCloud-Backup ansehen und anschließend wiederherstellen können.

Wenn Sie nur bestimmte Dateien wiederherstellen möchten, können Sie Dr.Fone - iPhone-Datenrettung verwenden, das die Verwaltung Ihrer Backups erleichtert. Wenn Sie iTunes verwenden, werden Sie alle Ihre Daten verwenden, mit Dr.Fone können Sie eine selektive Wiederherstellung Ihres iTunes-Backups durchführen.

Dr.Fone - Dr.Fone - iPhone-Datenwiederherstellung

3 Wege zum Wiederherstellen von Kontakten vom iPhone-Gerät!

  • Stellen Sie Kontakte direkt vom iPhone, aus einem iTunes-Backup oder iCloud-Backup wieder her.
  • Stellen Sie Kontakte einschließlich Nummern, Namen, E-Mail-Adresse, Berufsbezeichnung, Unternehmen etc. wieder her.
  • Kompatibel mit allen iPhone-Modellen und der neuesten iOS-Version!
  • Retten Sie Daten, die durch Löschen, Verlust des Geräts, Jailbreaking, iOS-Upgrades etc. verloren gegangen sind.
  • Sehen Sie sich selektiv eine Vorschau der Daten an und stellen Sie sie auf Wunsch wieder her.
Verfügbar auf:Windows Mac App Store

Schritte zur Wiederherstellung eines iTunes-Backups mit Dr.Fone

Es ist sehr einfach ein iPhone mithilfe eines iTunes-Backups mithilfe von Dr.Fone wiederherzustellen. Sie können diesen Schritten folgen, um ein Backup Ihres Geräts wiederherzustellen.

Wenn Sie eine iTunes-Backupdatei wiederherstellen möchten, können Sie Dr.Fone kostenlos über den untenstehenden Link herunterladen.

HerunterladenHerunterladen

Schritt 1: Klicken Sie nach der Installation und dem Start von Dr.Fone auf "Aus iTunes-Backupdatei wiederherstellen". Alle Ihre iTunes-Backupdateien werden anschließend in einer Liste angezeigt.

start to recover from iTunes

Schritt 2: Wählen Sie die Backupdatei aus, die Sie wiederherstellen möchten und klicken Sie dann auf "Scan starten". Warten Sie dann einen Moment, bis der Scan abgeschlossen ist.

scan to recover from iTunes

Schritt 3: Sie können nun den gesamten Inhalt des extrahierten iTunes-Backups ansehen und die Dateien auswählen, die Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie "Wiederherstellen", um die Dateien auf Ihrem Computer oder direkt auf Ihrem Gerät zu speichern.

recover from iTunes finished

Hinweis:Die Daten, die auf Ihrem Gerät wiederhergestellt werden, werden direkt zu Ihrem Gerät hinzugefügt. Keine der bestehenden Daten auf Ihrem Gerät werden gelöscht. Wenn Sie Ihre Daten direkt aus Ihrer iCloud-Backupdatei wiederherstellen möchten, können Sie das auf ähnliche Weise tun.

Mit Dr.Fone haben Sie die Freiheit, bestimmte Dateien wiederherzustellen. Dadurch vermeiden Sie übermäßige Netzwerknutzung und sorgen für schnellen Zugriff und einen einfachen Download der Daten. Sie können die Dateien herunterladen, ohne die ursprünglichen Dateien zu überschreiben (was bei der offiziellen Methode der Fall ist).

Es gibt außerdem ein Dr.Fone-Feature mit dem Sie kürzlich gelöschte Daten direkt auf Ihrem iOS-Gerät wiederherstellen können. Dabei gibt es jedoch einige Einschränkungen. Nach einiger Zeit aktualisiert Ihr iOS-Gerät den Systemspeicher und löscht diese Daten möglicherweise. Sie sollten die Wiederherstellung also so schnell wie möglich durchführen. Ansonsten ist es sehr unwahrscheinlich, dass Sie Ihre verlorenen Daten wiederherstellen können.


Fazit

Die beiden Optionen können Ihnen dabei helfen, Ihr Gerät und Ihre Daten aus einem iTunes-Backup schnell und einfach wiederherzustellen. Überprüfen Sie jedoch zuerst die unterstüzten Dateitypen, bevor Sie mit der Wiederherstellung fortfahren. Wenn Sie wollen können Sie zwar iTunes verwenden, aber Dr.Fone ist definitiv die bessere Wahl, da Dr.Fone - iPhone-Datenrettung mehr kann, als nur Dateien wiederherstellen. Dr.Fone funktioniert mit vielen verschiedenen Geräten und ist häufig die einfachste Lösung für viele Ihrer Probleme.

0 Comment(s)
Home > Ressourcen > iTunes DF > So stellen Sie Ihr Gerät mit einem iTunes-Backup wieder her