Jetzt testen

So sieht man sich Fotos aus dem iTunes-Backup an

Aug 19,2020 • Gespeichert bei: iTunes DF • Bewährte Lösungen

Es ist schwer zu beschreiben, wie viel ein Handy heutzutage für die Menschen bedeutet. Alles, was Sie brauchen, befindet sich auf diesem Gerät. Angefangen von Ihren Kontakten und Nachrichten bis hin zu Fotos, die Ihre Erinnerungen an wichtige Ereignisse in Ihrem Leben sind. Aus diesem Grund wird empfohlen, von Zeit zu Zeit ein Backup Ihres Geräts zu erstellen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten dies zu tun. Viele von uns wissen jedoch nicht, dass es eine Option gibt, Fotos im iTunes-Backups anzuzeigen, die wir erstellt haben, und nur die Fotos zu extrahieren, die wir wiederherstellen möchten. Wir bieten Ihnen eine großartige Möglichkeit, Fotos im iTunes Backup anzuzeigen und die gewünschten Fotos einfach auf Ihren PC zu extrahieren.

Teil 1: Fotos aus dem iTunes-Backup mit Dr.Fone anzeigen

Sobald Sie ein Backup Ihres Geräts mit iTunes erstellt haben, wissen Sie mit Bestimmtheit, dass Ihre Daten gesichert sind, falls etwas mit Ihrem Telefon passiert. Es kann jedoch Situationen geben, in denen Sie bestimmte Kontaktdaten oder bestimmte Fotos aus Ihrem Backup wiederhergestellt möchten, weil Sie diese benötigen. Die gute Nachricht ist, dass es eine hervorragende Software gibt, mit der Sie alle Arten von Daten aus Ihrem iTunes-Backup wiederherstellen können. Darüber hinaus handelt es sich tatsächlich um einen iTunes-Backup-Viewer, sodass Sie alle Nachrichten, Kontakte und Fotos durchsuchen können, die Sie in dem von Ihnen erstellten Backup haben, und auswählen können, was Sie wiederherstellen möchten.

Die fragliche Software ist Dr.Fone - Datenrettung (iOS). Sie bietet Ihnen eine Komplettlösung für die Wiederherstellung Ihrer Inhalte, einschließlich Fotos, Nachrichten, Anruflisten und anderer Dinge. Sie können nicht nur die Daten wiederherstellen, die Sie möglicherweise versehentlich gelöscht haben, sondern Sie können auch auf das iTunes-Backup zurückgreifen und die Dateien auswählen Sie wiederhergestellt haben möchten und auf Ihren Computer extrahiert werden sollen. Dies ist besonders dann von Vorteil, wenn Sie Ihre Fotos aus Ihrem Backup wiederherstellen und auf Ihren PC extrahieren müssen, um sie zu speichern und zu betrachten, wann immer Sie möchten.

Dr.Fone - Datenrettung (iOS)

Stellen Sie Dateien aus Ihrem iTunes-Backup einfach &flexibel wieder her.

  • Es bietet drei Möglichkeiten zum Wiederherstellen von iPhone-Daten.
  • Wiederherstellen von Fotos, Videos, Kontakte, Nachrichten, Notizen, Anrufprotokolle und mehr.
  • Kompatibel mit den neuesten iOS-Geräten.
  • Vorschau und selektives Wiederherstellen der gewünschten Daten aus iPhone-, iTunes- und iCloud-Backups.
  • Exportieren der gewünschten Elemente aus dem iTunes-Backup auf Ihren Computer und drucken Sie sie aus.
Verfügbar für: Windows Mac
Bereits 3981454 Mal heruntergeladen

So sieht man sich Fotos im iTunes-Backup an


Schritt 1: Als erstes müssen Sie sicherstellen, dass Dr.Fone auf Ihrem PC oder Laptop installiert ist. Sie können dies einfach tun, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Schritt 2: Die Installation ist in weniger als ein paar Minuten abgeschlossen, und Sie haben dann die Möglichkeit, Dr.Fone für iOS zu starten. Klicken Sie jetzt auf Start.

 Dr.Fone starten

Schritt 3: Nachdem Sie die Software gestartet haben, wählen Sie die Option "Aus iTunes-Backup wiederherstellen" auf der linken Seite des Bildschirms aus. Wenn Sie diese Option ausgewählt haben, scannt Dr.Fone für iOS automatisch alle bisher erstellten Backups. Sie müssen lediglich die Sicherung auswählen, von der Sie eine Wiederherstellung durchführen möchten. Alternativ haben Sie eine Schaltfläche "Auswählen" am unteren Bildschirmrand. Auf diese Weise können Sie einen Ordner auswählen, in dem sich Ihr Backup befindet, und es der Liste hinzufügen, die Dr.Fone anbietet, damit Sie mit der Wiederherstellung Ihrer Fotos fortfahren können.

Wenn Sie das gewünschte Backup erkennen, klicken Sie darauf und wählen Sie unten rechts auf dem Bildschirm "Scan starten".

Beginnen mit der Wiederherstellung von iTunes

Schritt 4: Bitte beachten Sie, dass es einige Minuten dauern kann, bis die Software alle Daten in Ihrem Backup gescannt hat. Sie können den Fortschrittsbalken am oberen Bildschirmrand und die angezeigten Daten verfolgen.

Scannen, um von iTunes wiederherzustellen

Schritt 5: Sie haben jetzt Ihren persönlichen iTunes-Backup-Viewer. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, klicken Sie links auf die Registerkarte Fotos, um alle Fotos anzuzeigen, die Sie in Ihrem Backup haben. Als letztes müssen Sie die Fotos, die Sie extrahieren möchten, mit einem Häkchen markieren. Wenn Sie mit der Auswahl zufrieden sind, wählen Sie am unteren Bildschirmrand die Option "Auf Computer wiederherstellen" und starten Sie die Wiederherstellung.

Wiederherstellung von iTunes beendet

Das war's! Sie können nun erfolgreich Fotos aus dem iTunes-Backup anzeigen.

Teil 2: So löschen Sie Fotos aus iTunes

Möglicherweise möchten Sie noch etwas tun, bevor Sie ein iTunes-Backup auf Ihrem Gerät erstellen. Dabei werden die unerwünschten Fotos gelöscht. Dies sind die Fotos, mit denen Sie nicht zufrieden sind, auf denen Sie einfach nicht gut aussehen oder die Sie einfach nicht mehr brauchen. Auf diese Weise nimmt Ihr Backup weniger Speicherplatz ein, und Sie können ein Backup schneller erstellen und haben einen schnelleren Zugriff auf das iTunes-Backup mit Dr.Fone für iOS. Hier finden Sie eine Anleitung zum Löschen unerwünschter Fotos aus iTunes.

Schritt 1: Auf Ihrem PC oder Laptop muss die iTunes-Software installiert sein. Dies ist ganz einfach. Besuchen Sie die Apple-Website und laden Sie sie herunter. Es wird empfohlen, iTunes auf die neueste Version zu aktualisieren.

Löschen von Fotos aus iTunes

Schritt 2: Starten Sie nach der Installation iTunes und verbinden Sie Ihr Gerät (iPhone, iPad oder iPod) mit einem Original-USB-Kabel. Sie können auch ein anderes Kabel verwenden, aber um sicherzugehen, dass nichts schief geht, verwenden Sie bitte das Original.

Beginnen mit dem Löschen von Fotos aus iTunes

Schritt 3: Wählen Sie Ihr gewünschtes Gerät aus der Geräteliste links aus. Klicken Sie anschließend in der Menüliste Ihres Geräts auf "Fotos".

Klicken Sie auf "Fotos"

Schritt 4: Klicken Sie auf "Fotos synchronisieren" und wählen Sie "Ausgewählte Alben". Wählen Sie einfach die Alben oder Sammlungen aus, die Sie löschen möchten. Wenn Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden sind, klicken Sie auf die Schaltfläche "Übernehmen". Damit wären wir am Ende der Anleitung.

Fotos synchronisieren, um Fotos aus iTunes zu löschen

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentar(e)
Home > Ressourcen > iTunes DF > So sieht man sich Fotos aus dem iTunes-Backup an
Jetzt testen