dr.fone - Wiederherstellen (iOS)

iTunes Backupdateien auslesen

  • Vorschau und Wiederherstellung der Daten direkt vom Gerät, iCloud und iTunes .
  • Originaldaten werden bei der Wiederherstellung niemals überschrieben.
  • Kompatibel mit iPhone, iPad, und iPod touch.
  • Die höchste iPhone-Wiederherstellungsrate in der Branche.
Gratis Download Gratis Download
Die Videoanleitung ansehen

Wie man iTunes-Backupdateien findet und sich anschauen kann

Aug 05,2019 • Gespeichert bei: iTunes DF • Proven solutions

„Ich habe vor kurzem ein paar meiner Dateien mit Tunes gesichert. Jetzt muss ich aber ein paar davon heraussuchen und einzeln darauf zugreifen. Das geht aber nicht. Wie kann ich das iPhone-Backup kostenlos einsehen?“

Ich denke, wir sind uns alle darüber einig, dass Apple-Produkte großartig sind, nicht? Doch selbst die besten Dinge sind nicht perfekt. Eine der Fragen, die Menschen oft zu iPhone-Backups stellen, ist „Wo finde ich die iTunes-Backup-Dateien?“ Das liegt daran, das iTunes es Ihnen nicht erlaubt, die Dateien manuell einzusehen. Dafür benötigen Sie ein iTunes-Backup-Anzeigeprogramm in Form von Drittanbieter-Software.

Wenn Sie Ihr iPhone Backup kostenlos einsehen wollen, zeigt Ihnen dieser Artikel, wo die iTunes-Backups zu finden sind. Und wenn Sie wissen wollen, was iTunes genau sichert, klicken Sie hier >>

Teil 1: Wie Sie iTunes-Backup-Dateien auf dem PC oder Mac kostenlos einsehen

iTunes-Backupdateien können nicht manuell abgerufen werden. Sie können das gesamte Backup auf Ihr Gerät herunterladen, aber Sie können die Galerie oder die Nachrichten nicht einzeln einsehen. Manchmal brauchen Sie jedoch nicht alle gesicherten Daten. In diesem Fall müssen Sie eine Drittanbieter-Software wie dr.fone - Wiederherstellen (iOS) nutzen. Dr.fone ist der beste iTuneS-Backup-Extractor. Mit einer solchen Software können Sie das iPhone-Backup einsehen, wann immer Sie wollen. Alles, was Sie tun müssen, ist ein paar einfache Schritte zu befolgen.

iTunes-Backup-Dateien einsehen

dr.fone - Wiederherstellen (iOS)

Die weltweit beste Software für iPhone/iPad-Datenrettung

  • Einfacher Vorgang, der nur wenige Klicks erfordert.
  • Stellen Sie Kontakte direkt vom iPhone, aus einem iTunes-Backup oder iCloud-Backup wieder her.
  • Stellen Sie Kontakte einschließlich Nummern, Namen, E-Mail-Adresse, Berufsbezeichnung, Unternehmen etc. wieder her.
  • Sehen Sie sich selektiv eine Vorschau der Daten an und stellen Sie sie auf Wunsch wieder her.
  • Unterstützt alle Modelle von iOS-Geräten und die aktuelle iOS-Version vollständig!
Verfügbar für:Windows Mac

Im Folgenden finden Sie eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung dazu, wie Sie iPhone-Backups auf Windows- oder Mac-Betriebssystemen ansehen können.

iTunes-Backup auf Ihrem Computer kostenlos ansehen

Schritt 1. Wählen Sie das iTunes-Backup aus, das Sie anzeigen möchten.

Wählen Sie „Vom iTunes-Backup wiederherstellen“, wenn die drei Optionen von dr.fone angezeigt werden. Damit können Sie auf alle Backup-Dateien zugreifen, die von iTunes erstellt wurden. Sie können auf die gewünschte iTunes-Backupdatei zugreifen und dann auf ‚Scan starten‘ klicken, um die Verarbeitung aller Daten zu starten.

Scannen, um von iTunes wiederherzustellen

Schritt 2. Vorschau und Wiederherstellung von Daten aus iTunes-Backup

Nachdem dr.fone die gesamte iTunes-Backupdatei durchsucht hat, sehen Sie eine Galerie mit verschiedenen Kategorien wie „Fotos“, „Nachrichten“ usw. Sie können die Kategorie wählen, auf die Sie zugreifen möchten. Sie sehen eine Galerie mit all Ihren Daten auf der rechten Seite. Sie können die Dateien markieren, die Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie dann auf „Wiederherstellen“.

Und voilà! Damit können Sie iTunes-Backupdateien kostenlos einsehen und sie dann auf Ihrem Computer speichern!

Aus iTunes wiederherstellen abgeschlossen

Seien Sie einer Millionen Nutzern, für die dr.fone das beste Tool ist.

HerunterladenHerunterladen

Teil 2: Wo finde ich das iTunes-Backup unter Windows und Mac

Um das iPhone-Backup mit einem iTunes-Backup-Anzeigeprogramm anzuzeigen, müssen Sie zuerst wissen, wo die iTunes-Backupdatei zu finden ist. Die meisten Menschen beschweren sich darüber, dass sie nicht einmal wissen, wo die iTunes-Backupdatei auf ihrem Computer zu finden ist. Lesen Sie also weiter und finden Sie heraus, wo iTunes-Backup auf Windows- und Mac-Betriebssystemen zu finden sind.

2.1 iTunes-Backup direkt auf dem Computer

Sobald Sie die iTunes-Backupdatei mit den folgenden Methoden gefunden haben, können Sie sie an einen anderen Ort kopieren, nicht aber verschieben oder umbenennen, auch nicht den zugehörigen Ordner oder irgendetwas anderes. Dies könnte Ihre Datei beschädigen. Falls Ihre Backupdatei jedoch beschädigt ist, keine Sorge – es gibt auch Lösungen für beschädigte iTunes-Backupdateien.

2.1.1 iTunes-Backupdateien auf dem Mac finden: Kopieren Sie einfach Folgendes in Ihre Menüleiste:

~/Library/Application Support/MobileSync/Backup/

2.1.2 iTunes-Backupdateien unter Windows XP finden:

Gehen Sie auf Dokumente und Einstellungen/Benutzer (Benutzername)/Anwendungsdaten/Apple Computer/MobileSync/Backup

2.1.3 iTunes-Backupdateien unter Windows 7, 8 oder 10 finden:

Schritt 1:

  • • Klicken Sie unter Windows 7 auf ‚Start‘.
  • • Klicken Sie unter Windows 8 auf das Suchsymbol.
  • • Klicken Sie unter Windows 10 auf die Suchleiste.

Schritt 2: Kopieren Sie %appdata% in die Suchleiste.

Schritt 3:Drücken Sie ‚Enter‘.

Schritt 4: Gehen Sie auf Apple Computer > MobileSync > Backup.

2.2 iTunes-Backup über iTunes finden

  1. Starten Sie iTunes und wählen Sie aus der Menüleiste „Einstellungen“.
  2. Klicken Sie auf „Geräte“
  3. Sie sehen eine Liste Ihrer iTunes-Backupdateien. Wählen Sie die gewünschte Datei je nach dem Erstellungsdatum und drücken Sie dann die rechte Maustaste, um ein Dropdown-Menü zu öffnen. Wählen Sie ‚In Finder anzeigen‘, um an den Speicherort des Ordners zu gelangen.

iTunes-Backupdateien finden

Wenn Sie den oben genannten Schritten folgen, finden Sie Ihre iTunes-Backupdateien auf Ihrem Computer. Diese Dateien können wie bereits erwähnt jedoch nicht direkt aufgerufen werden. Um iPhone-Backupdateien einzusehen, müssen Sie das dr.fone-Programm verwenden, das wir oben erwähnt haben.

Extra-Tipps: So löschen Sie das iTunes-Backup

Sie können den oben erwähnten Schritten folgen, um den Standort der iTunes-Backupdateien auf Ihrem Computer herauszufinden und sie dann manuell zu löschen. Sie können die Dateien aber noch bequemer löschen.

  1. Starten Sie iTunes.
  2. Gehen Sie auf dem Mac auf iTunes> Einstellungen. Gehen Sie unter Windows auf Bearbeiten > Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf „Geräte“.
  4. iTunes-Backupdateien löschen

  5. Danach sehen Sie eine Liste aller iTunes-Backupdateien. Bewegen Sie Ihren Mauszeiger über sie, um Ihre jeweiligen Details zu sehen. Sobald Sie herausgefunden haben, welche Sie löschen möchten, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf „Backup löschen“.

Für weitere Informationen dazu klicken Sie hier >>

Wenn Sie diesen Schritten folgen, können Sie iTunes-Backupdateien bequem finden und anschließend iPhone-Backups einsehen, um die gewünschten Dateien zu speichern und den Rest zu löschen! Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob Sie diese Anleitung hilfreich fanden. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

0 Comment(s)
Home > Ressourcen > iTunes DF > Wie man iTunes-Backupdateien findet und sich anschauen kann