Kontakte von iPhone auf iPhone übertragen

Daten von Android auf iPhone übertragen

Im Laufe der Zeit sammeln sich jede Menge Kontakte auf einem iPhone an. Man sortiert sie, pflegt sie und man sollte sie auf keinen Fall verlieren, weil das iPhone oft der einzige Ort ist, an dem die Kontakte gespeichert werden. Ohne Kontakte ist man praktisch aufgeschmissen. Einige Situationen erfordern ein Übertragen der Kontakte von einem iPhone auf ein Anderes. In diesem Fall kann man die bestehenden Kontakte über iTunes kopieren, das andere iPhone anschließen und die Kontakte dann darauf übertragen. Dieser Weg ist aber ein wenig kompliziert. Es gibt viel bessere Lösungen, mit denen das Übertragen der Kontakte mit nur einem Klick funktioniert, ganz ohne Komplikationen.

Was soll man vor der Übertragung machen?

Vor der Übertragung der Kontakte sollten Sie sicherstellen, dass alle Kontakte an dem selben Ort gespeichert sind. Die Kontakte können dabei entweder auf der SIM-Karte oder auf dem internen Speicher des iPhones gespeichert sein. Oft unterscheiden sich die Speicherorte und in diesem Fall werden nicht alle Kontakte kopiert. Gehen Sie die Kontakte deshalb einzeln durch und speichern Sie diese am besten auf dem internen Speicher ab. Auf diese Weise gehen keine Kontakte verloren und alles funktioniert absolut problemlos beim Übertragen. Mit Hilfe der folgenden 5 Methoden können Sie die Kontakte dann auf ein anderes iPhone kopieren.

5 Methoden, um Kontakte von iphone zu iphone zu übertragen

Methode 1: Wondershare MobileTrans

Daten von Android auf iPhone übertragen

Mit MobileTrans werden Sie Ihre Kontakte problemlos übertragen können. Das Programm eignet sich aber nicht nur für die Übertragung von Kontakten von einem iPhone auf das Andere. Es können alle Daten einfach so zwischen iPhones aber auch zwischen anderen Smartphones übertragen werden. So können Sie auch Ihre Bilder, Videos, Ihre Musik usw. per Knopfdruck übertragen. Schließen Sie dazu einfach Ihre beiden iPhones am Computer an und wählen Sie aus der Liste „Kontakte“. Das war es auch schon. Sie können mit MobileTrans aber auch komplette Backups erstellen, diese auf dem Computer oder auf einem Internetlaufwerk speichern, wie beispielsweise auf der iCloud. Von dort können Sie die Kontakte auch aus dem Internet herunterladen. Alle Funktionen von MobileTrans lassen sich dank der übersichtlichen Benutzeroberfläche sofort erkennen und erahnen. Die Bedienung funktioniert daher intuitiv. Auf diese Weise übertragen Sie Ihre Kontakte und sonstige Daten absolut verlustfrei und auf jedes beliebige Smartphone. Der Preis der Software beträgt 19,99 €. Die Investition lohnt sich aber, weil das Programm eine absolute Komplettlösung ist.

Download: Wondershare MobileTrans hier herunterladen

Preis: 19,99 €

Wie Sie Daten vom Samsung auf iOS-Geräte übertragen
  • Preis: 39,95 $
  • Leistung: 1. Platz
  • Unterstützte Dateitypen: Alle
  • Geschwindigkeit: Schnell
  • Unterstützte Geräte: iOS, Android, WinPhone, iCloud, Symbian, BlackBerry, OneDrive
  • Vorteile: Unterstützung für alle Smartphones und Handies, einfache Bedienung, viele Funktionen, schnell
  • Nachteile: nicht kostenlos
  • Virengeprüft: Ja

Methode 2: SynciOS

Daten von Android auf iPhone übertragen

Ursprünglich war SynciOS ein Dateimanager für iPhones und andere Geräte von Apple. Deshalb ist diese Lösung auch mit iTunes kompatibel, was selten ist. Sie können damit Ihre Kontakte kinderleicht von einem iPhone auf ein anderes iPhone übertragen, diese sichern und verwalten. Alles mit nur wenigen Klicks. Es lassen sich aber auch Sicherungen von anderen Datengruppen und sogar komplette Backups erstellen, die Sie auf ein anderes iPhone kopieren und wiederherstellen können. Es werden aber nicht nur iPhones unterstützt, sondern auch alle anderen bekannten Smartphones, insgesamt über 3.000 Verschiedene. Die Übertragung funktioniert deswegen auch zwischen vielen verschiedenen Smartphones. Ihre Daten werden absolut verlustfrei übertragen, weshalb Sie sich keine Sorgen darüber machen müssen, dass Dateien verloren oder kaputt gehen. Dank der klar strukturierten Oberfläche ist eine intuitive Nutzung problemlos möglich und Sie benötigen keinerlei Einarbeitungszeit. SynciOS kostet 29,99 $.

Download: SynciOS hier herunterladen

Preis: 29,99 $

Methode 3: CopyTrans

Daten von Android auf iPhone übertragen

CopyTrans ist ein weiteres Programm, mit dem Sie Ihre Kontakte von einem iPhone auf ein anderes iPhone übertragen können. Dazu schließen Sie Ihre beiden iPhones einfach am Computer an und übertragen die Kontakte per Klick. Es werden aber neben Kontakten auch andere Datengruppen unterstützt, wie beispielsweise Musik, Videos und Fotos. Es werden neben allen iPhone Versionen auch einige tausend anderer Smartphones unterstützt, was bedeutet, dass Sie Ihre Daten auch auf andere Smartphones übertragen können. Die Daten werden dabei völlig verlustfrei übertragen, damit es nicht dazu kommt, dass diese bei der Übertragung gelöscht werden oder verloren gehen. Leider lassen sich mit CopyTrans keine Backups Ihrer Systeme anfertigen noch wiederherstellen. Dazu ist die Software aber vollkommen kostenlos erhältlich, was die eingeschränkte Funktionalität wieder wett macht.

Download: CopyTrans hier herunterladen

Preis: kostenlos

Methode 4: Jihosoft Phone Transfer

Daten von Android auf iPhone übertragen

Eigentlich ist Jihosoft Phone Transfer ein Programm zur Datenverwaltung auf Smartphones. Es werden sowohl iOS als auch Android Betriebssysteme und insgesamt über 3.000 verschiedene Smartphones untertützt. Die Wahrscheinlichkeit, dass auch Ihr Smartphone sich darunter befindet, ist sehr groß. Wenn Sie das Programm dafür nutzen möchten, um Kontakte von iPhone zu iPhone zu übertragen, müssen Sie beide Geräte an den Computer anschließen, die Kontakte auswählen und übertragen. Alle Übertragungen finden verlustfrei statt. Das bedeutet, dass keine kaputten Daten auf Ihrem iPhone oder einem sonstigen Smartphone landen. Vom Aufbau her ist Phone Transfer übersichtlich gestaltet und jeder Nutzer wird keine Schwierigkeiten damit haben, sich damit zurecht zu finden. Backups sind aber leider nicht möglich, auch kein Einspielen von bereits vorhandenen Backups. Für 39 $ ist die Software erhältlich. Sehr oft gibt es auch Aktionszeiten, bei denen die Software gerade mal 19,95 $ kostet.

Download: Jihosoft Phone Transfer hier herunterladen

Preis: Normalpreis 39 $, Aktionspreis 19,95 $

Methode 5: PhoneCopy

Daten von Android auf iPhone übertragen

Wie der Name schon vermuten lässt, können Sie mit PhoneCopy am besten: kopieren! Aber nicht nur das. Sie können auch Ihre Daten damit verwalten und in Ordnung bringen. Kontakte übertragen Sie ganz einfach, indem Sie zwei iPhones am Computer anschließen. Eines, das die Kontakte hat und eines, das die Kontakte übertragen bekommen soll. Dabei werden nicht nur iPhones unterstützt, sondern sämtliche Smartphones mit iOS und Android Betriebssystem sowie einige andere wie Symbian usw. Neben dem bloßen Kopieren von Dateien können Sie mit PhoneCopy auch individuelle Backups und komplette Backups erstellen. Leider lassen sich diese nur lokal abspeichern und nicht auf Internetlaufwerken. Wenn Sie die Backups im Internet speichern möchten, müssen Sie diese manuell hochladen. Die Daten werden auf jeden Fall verlustfrei und sicher abgespeichert und übertragen, so dass nichts verloren geht oder gelöscht wird. Die Software kostet jährlich 25 $.

Download: PhoneCopy hier herunterladen

Preis: 25 $ jährlich

Wie kann man via Wondershare MobileTrans Kontakte von iphone zu iphone übertragen?

Wenn Sie eine Demonstration darüber haben möchten, wie einfach Sie mit MobileTrans Ihre Kontakte von iPhone zu iPhone übertragen können, schauen Sie sich die folgende Schritt für Schritt Anleitung an. Diese zeigt, wie Sie Ihre Kontakte in nur drei einfachen Schritten übertragen können.

Schritt 1: Starten Sie MobileTrans von Wondershare. Sobald das Programm offen ist, klicken Sie auf die Schaltfläche „Telefon-zu-Telefon Transfer“.

Daten von Android auf iPhone übertragen

Schritt 2: Nun müssen Sie Ihre beiden iPhones mit dem Computer per USB-Kabel verbinden. Warten Sie anschließend ab, bis beide Geräte erkannt wurden, um Ihre Kontakte zu kopieren.

Daten von Android auf iPhone übertragen

Schritt 3: Sobald beide Geräte erkannt wurden, können Sie von einem Gerät auf das Andere kopieren. Wählen Sie dazu in der Mitte den Punkt Kontakte aus. Links befindet sich das iPhone, dessen Kontakte kopiert werden sollen und rechts das iPhone, auf das die Kontakte kopiert werden sollen. Die Position können Sie beliebig ändern, aber auch die Dateitypen ändern. Mit einem Klick auf „Kopieren“ fängt die Übertragung direkt an.

Daten von Android auf iPhone übertragen

Der Vergleich der 5 Methoden

Die Methoden unterscheiden sich nicht stark voneinander. Die Unterschiede werden in den anderen Funktionen deutlich. Einige Programme unterstützen nur das Kopieren der Dateien, während sich mit anderen Programmen auch Backups erstellen und wieder aufspielen lassen können, wie das etwa bei MobileTrans der Fall ist. Wenn Sie kostenlos kopieren möchte, kommt beispielsweise CopyTrans in Frage. Empfehlenswert ist aber eine Komplettlösung wie MobileTrans, weil sich diese auf Dauer lohnt und die Dateiverwaltung und Backuperstellung wesentlich einfacher funktioniert. Backups und einzelne Dateien können auch direkt auf ein Internetlaufwerk geladen werden, was bei keinem der anderen Programme möglich ist. Die Lösung kostet zwar Geld, jedoch lohnt sich die Investition.

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für iOS

Dr.Fone für iOS

(iPhone wiederherstellen)

Eine umfangreiche Lösung, um gelöschte Kontakte, Nachrichten, Fotos, Notizen, etc. auf dem iPhone, iPad und iPod Touch wiederherzustellen.

MobileTrans

MobileTrans

(Handy Daten übertragen)

MobileTrans hilft Ihnen Kontakte, SMS, Anruflisten und Medien zwischen Android, Symbian und iOS-Geräten grenzenlos zu übertragen.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top