Wer hat vorher erzählt, dass das iPhone 6 so seien würde?

1. Einige Erwartungen des iPhone 6 vor dem tatsächlichen Release

Erwartungen des iPhone 6

Es gibt im Vorfeld immer viele Spekulationen über das noch nicht bekannte neue Modell des iPhones. Wie wird es wohl aussehen? Was kann es bzw. was ist an Hardware verbaut? Welche neuen Funktionen bringt es mit und was kostet das gute Designer Stück zum Telefonieren und Surfen? Hier finden Sie einige Erwartungen des iPhone 6 vor dem tatsächlichen Release:

Es soll 4,7 Zoll oder 5,5 Zoll haben, eine Auflösung von 828x 1472 Pixel oder 750x 1334 Pixel, einen A8, 64 Bit, 1,4 GHz Dual-Core, Co-Prozessor: Phosphor, 1GB Ram, 16/32/64/128 GB Speicher, der nicht erweiterbar ist, eine 13-Megapixel Kamera mit optischem Bildstablisiator, 1,3-Megapixel Frontkamera, mit iOS 8, Display soll aus Saphirglas sein, der Akku soll 1.810 mAh und das Format des iPhones soll 138x 67 x 7 mm sein. Zudem soll es ohne Kabel aufladbar sein, dank induktiver Oberfläche und soll ein digitales Portemonnaie werden mit der NFC-Technologie. Preislich soll das neue iPhone 6 mit 32 GB 630 Euro kosten und die 64 GB Variante soll 750 Euro kosten.

Bilder des iPhone 6 vor dem Release

2. Welche Änderungen und Neuerungen haben es ins finale iPhone 6 geschafft

Änderungen und Neuerungen des iPhone 6

Nun gibt es da neue iPhone 6 jedoch schon und wir können Ihnen sagen, was sich wahr behauptet hat und welche Änderungen und Neuerungen es ins finale Smartphone geschafft haben. Es gibt das iPhone 6 in zwei Ausführungen: das iPhone 6 und das iPhone 6 plus. Beide, das iPhone 6 und das iPhone 6plus verfügen über die folgenden Merkmale:

Es gibt es in Silber, Gold oder Spacegrau. Es kommt mit A8 Chip mit 64-Bit Achitektur, Touch ID, LTE, 8-Megapixel iSight Kameramit Focus Pixels und iOS 8. Es gibt beide Versionen entweder in 16 GB, 64GB oder 128GB, die 32GB Variante wurde gestrichen. Auch haben beide iPhone 6 ein Retina HD Display mit entweder 4,7 Zoll und einer 1334x 750 Pixel Auflösung oder einem 5,5 Zoll Display mit einer Full-HD Auflösung von 1920x 1080 Pixel. Es hat 1GB Ram und Kamera von 8-Megapixeln und eine Frontkamera mit 1,2 MP. Die Maße des iPhone 6 sind 138,1 x 67x 6,9 und des iPhone 6 Plus 158,1x 77,8 x7,1. Mit einem Gewicht von 129 g und 172 g sind sie daher schwerer als der Vorgänger. Nun kommen wir noch zum Preis. Das neueste Spielzeug von Apple, das iPhone 6 kostet 699€ für die 16 GB Variante, 799€ für die 64 GB Variante und 899€ für die größte Version mit 128 GB Speicher. Das iPhone 6 Plus kostet 799€ mit 16 GB, 899€ mit 64 GB und 999€ mit 128€. Dies sind nicht grade niedrige Preise, aber eventuell eine Überlegung wert.

Bilder des iPhone 6 vor dem Release

Zusammenfassung: Sie sollten den Gerüchten nicht immer Glauben schenken. Denn es kann sich viel verändern, auch im Entwicklungsprozess. Deshalb sollte man den Neuigkeiten über das neue iPhone folgen, aber dabei nicht immer alles gleich glauben. Apple hält sich auch noch einige Freiheiten und Spielräume offen, um Ihr iPhone vielleicht doch noch zu ändern, was auch den Preis gegebenenfalls steigen lassen kann. Also Achtung vor Fehlinformationen und glauben Sie nicht alles.

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für iOS

Dr.Fone für iOS

(iPhone wiederherstellen)

Eine umfangreiche Lösung, um gelöschte Kontakte, Nachrichten, Fotos, Notizen, etc. auf dem iPhone, iPad und iPod Touch wiederherzustellen.

MobileTrans

MobileTrans

(Handy Daten übertragen)

MobileTrans hilft Ihnen Kontakte, SMS, Anruflisten und Medien zwischen Android, Symbian und iOS-Geräten grenzenlos zu übertragen.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top