Datenübertragung von iOS auf Android

Daten von Android auf iPhone übertragen

Sie möchten Ihre Daten von iOS, bzw. vom iPhone auf ein Android Smartphone übertragen? Mit iTunes geht dies, ist jedoch ein schwieriger Prozess, weil Lizenzen eine Rolle spielen und die Kompatibilität nicht immer gegeben ist. Deshalb ist es besser, wenn man eine Drittherstellersoftware benutzt, mit der man Daten von iOS auf Android mit nur einem Klick übertragen kann. Heutzutage gibt es verschiedene Alternativen, die man nutzen kann, um seine Daten übertragen zu können. Unten finden Sie 5 verschiedene Methoden und Softwarelösungen, die Sie nutzen können, um Daten verlustfrei von iOS auf Android übertragen zu können.

Top 5 Methoden um von iOS auf Android zu wechseln

Methode 1: Wondershare MobileTrans

Daten von Android auf iPhone übertragen

MobileTrans ist eine Komplettlösung für die Verwaltung Ihrer Dateien auf iOS und Android. Es werden über 5.000 verschiedene Smartphones unterstützt und auch deren Betriebssysteme. Dateien können zwischen iOS und Android problemlos, verlustfrei und mit nur einem Klick übertragen werden. Dafür müssen beide Smartphones mit dem PC verbunden werden. Übertragen werden können komplette Backups, die Sie mit der Software auch erstellen können, aber auch einzelne Dateigruppen wie Musik, Fotos, Videos und Apps sowie viele Weitere. Ihre Daten können Sie aus der Software heraus auch auf einem Internetlaufwerk speichern, diese anderen Menschen direkt zur Verfügung stellen oder dort abspeichern, um später auf sie zugreifen zu können. Trotz der vielen Funktionen ist die Software übersichtlich gestaltet, damit man sich schnell zurecht findet. Alle Funktionen sind intuitiv erkennbar. Der Preis für die Software beträgt 19,99 €. Dieser ist aber voll gerechtfertigt.

Download: Wondershare MobileTrans

Preis: 19,99 €

Wie Sie Daten vom Samsung auf iOS-Geräte übertragen
  • Preis: 39,95 $
  • Leistung: 1. Platz
  • Unterstützte Dateitypen: Alle
  • Geschwindigkeit: Schnell
  • Unterstützte Geräte: iOS, Android, WinPhone, iCloud, Symbian, BlackBerry, OneDrive
  • Vorteile: Unterstützung für alle Smartphones und Handies, einfache Bedienung, viele Funktionen, schnell
  • Nachteile: nicht kostenlos
  • Virengeprüft: Ja

Methode 2: SynciOS

Daten von Android auf iPhone übertragen

SynciOS wurde eigentlich nur für Apple und iPhones konzipiert, damit die Benutzer Ihre Daten verwalten können. Dies beweist die vollständige Kompatibilität zu iTunes, welche die Dateiverwaltung für iPhones noch einfacher macht. Im Laufe der Zeit wurde die Software aber auch für Android erweitert, wodurch sie enorm an Funktionsvielfalt gewonnen hat. Nun können Sie mit einem Klick Backups erstellen, wiederherstellen und einzelne Daten sowie Dateigruppen zwischen mehr als 3.000 unterstützten Smartphones kopieren. Das Kopieren funktioniert natürlich auch zwischen Smartphones un Computern. Ihre Daten werden dabei automatisch synchronisiert, so dass Sie diese, bei Bedarf, auf allen Geräten speichern und nutzen können. Alle Daten werden absolut verlustfrei übertragen, so dass nichts verloren oder kaputt gehen kann. Die Oberfläche ist ebenfalls wie bei MobileTrans einfach gehalten und intuitiv benutzbar. Der Preis für SynciOS beträgt 29,99 $.

Download: SynciOS

Preis: 29,99 $

Methode 3: CopyTrans

Daten von Android auf iPhone übertragen

Mit CopyTrans können Sie ebenfalls problemlos Daten von iOS auf Android übertragen. Die übersichtliche Oberfläche sorgt dafür, dass Sie sich schnell und problemlos zurecht finden und die entsprechenden Optionen schnell finden. CopyTrans bietet Unterstützung für nahezu jedes Android Smartphone sowie jedes iPhone. Um die Daten zu übertragen, müssen Sie beide Geräte am Computer per USB-Kabel anschließen und es kann losgehen. Wählen Sie einfach die Sektionen aus, die Sie übertragen möchten, wie etwa Musik, Fotos, Videos oder Kontakte usw. Die Daten werden dabei verlustfrei übertragen. Das bedeutet, dass sie nicht verloren gehen oder kaputt am Zielgerät ankommen, wenn beispielsweise der Strom ausfällt während der Übertragung. Leider lassen sich mit CopyTrans keine Backups erstellen oder wiederherstellen und die Software ist mit iTunes leider nicht kompatibel. Dafür können Sie sich die Software gratis herunterladen und nutzen.

Download: CopyTrans

Preis: kostenlos

Methode 4: Jihosoft Phone Transfer

Daten von Android auf iPhone übertragen

Jihosoft Phone Transfer ist eine weitere Software zur Datenverwaltung bei Smartphones, die sowohl iOS als auch Android unterstützt. Es werden mehr als 3.000 unterschiedliche Smartphones unterstützt und Ihres sollte auf jeden Fall dabei sein. Sie können damit natürlich auch Daten von iOS auf Android übertragen. Dazu verbinden Sie beide Geräte mit Ihrem Computer, wählen die zu übertragenden Daten aus und kopieren sie einfach rüber, mit nur einem Klick. Sie können auch Datengruppen wie Musik, Fotos, Videos oder Kontakte übertragen. Phone Transfer unterstützt allerdings keine Backups, was ein wenig schade ist, weil die Funktionsvielfalt auf diese Weise stark eingegrenzt ist. Dafür klappt die Datenübertragung hervorragend. Apps können ebenfalls übertragen werden und funktionieren anschließend auf dem Android Smartphone hervorragend, mit der Voraussetzung, dass diese Apps von Android ebenfalls unterstützt werden. Die Software lässt sich leicht bedienen und auch Anfänger werden mit ihr keine Schwierigkeiten haben. Normalerweise kostet die Software 39 $. Während Aktionszeiten ist sie aber für 19,95 $ erhältlich.

Download: Jihosoft Phone Transfer

Preis: 39 $ (19,95 $ Aktionspreis – zeitlich begrenzt)

Methode 5: PhoneCopy

Daten von Android auf iPhone übertragen

PhoneCopy lässt nicht nur, wie der Name vielleicht vermuten lässt, Dateiübertragungen zu, sondern verwaltet die Dateien auf Ihren Smartphones ebenfalls. So können Sie Ihr iPhone oder Android Smartphone kinderleicht verwalten. Nicht nur das: die Dateiübertragung von iOS auf Android ist ebenfalls sehr leicht. Dazu müssen Sie das iPhone und das Android Smartphone parallel am Computer anschließen und schon können die Daten übertragen werden. Sie können mit PhoneCopy aber noch mehr, beispielsweise Backups anfertigen und wieder aufspielen. Auf diese Weise können Sie Ihre Dateien hervorragend sichern oder von einem Smartphone auf das Andere übertragen. Die Backups können aber nur lokal abgespeichert werden. Wenn Sie die Backups auf Internetlaufwerke übertragen möchten, müssen Sie das manuell tun. Bei der Sicherung der Dateien und bei der Übertragung können keine Fehler auftreten, weil diese verlustfrei ist. Sollte etwas schief gehen, wird der Vorgang zurückgesetzt und damit verhindern, dass Sie kaputte Daten auf dem Android Smartphone haben. Die Software ist für 25 $ im Jahr erhältlich.

Download: PhoneCopy

Preis: 25 $ jährlich

Wie kann man via Wondershare MobileTrans alle Daten von iOS auf Android übertragen?

Wenn Sie Daten von iOS auf Android übertragen möchten, können Sie dies mit MobileTrans von Wondershare in nur drei einfachen Schritten erledigen. Sehen Sie sich die folgende Schritt für Schritt Anleitung an und überzeugen Sie sich selbst davon, wie einfach es wirklich ist.

Schritt 1: Starten Sie MobileTrans von Wondershare. Dort finden Sie das Feld „Telefon-zu-Telefon Transfer“. Betätigen Sie dieses Feld.

Daten von Android auf iPhone übertragen

Schritt 2: MobileTrans fordert Sie auf, Ihre Geräte anzuschließen. Schließen Sie Ihr iPhone und Ihr Android Smartphone per USB-Kabel an. Sobald die Geräte erkannt werden, erscheinen diese im Vorschaubild.

Daten von Android auf iPhone übertragen

Schritt 3: Im nächsten Fenster sehen Sie Ihre beiden Geräte und in der Mitte die Daten, die Sie übertragen können. Wählen Sie die Daten aus, die Sie übertragen möchten und klicken Sie anschließend auf „Kopieren“. Der Transfer ist blitzschnell fertig.

Daten von Android auf iPhone übertragen

Android oder iOS?

Bei der Frage Android Smartphone oder iPhone mit iOS Betriebssystem scheiden sich die Geister. Beide Smartphones haben ihre Vor- und Nachteile und es hängt jeweils von der persönlichen Vorliebe ab. Nachfolgend finden Sie einige Punkte, die für und gegen Android und iPhones sprechen, damit Sie sich leichter entscheiden können.

  • Vorteile Android

Das Android Betriebssystem ist ein offenes Betriebssystem, das jeder Programmierer ändern und modifizieren kann. So gibt es zahlreiche modifizierte Android-Versionen, die schneller sind als das normale Android oder mehr drauf haben. Grundsätzlich sind bei Android Smartphones mehr Eingriffe möglich, was die Funktionalität erweitert. Es kann auch individuell von der Oberfläche her eingerichtet und den eigenen Wünschen angepasst werden. Die Geschwindigkeit hängt dabei maßgeblich von der Leistung des Smartphones ab, wie beispielsweise Prozessor und RAM usw. Daten kann man vom PC direkt per Explorer auf den Speicher des Smartphones kopieren und man braucht kein gesondertes Programm.

  • Nachteile Android

Es gibt bei Android auch eine Reihe an Nachteilen. So ist das Betriebssystem nicht immer auf das Smartphone abgestimmt, wodurch es zum Leistungsverlust kommen kann. Das äußert sich beim Aufhängen des Smartphones. Je voller der Speicher ist, desto langsamer ist das Smartphone, weshalb viele Apps dazu führen können, dass das Smartphone nicht mehr angenehm benutzbar ist. Es ist außerdem ein wenig anfälliger für Viren und schädliche Software, weil Apps aus unbekannten Quellen installiert werden können.

  • Vorteile iOS

Das iOS ist ein geschlossenes Betriebssystem, das nur für iPhones konzipiert wurde. Das bedeutet, dass das iOS perfekt auf die Hardware vom iPhone angepasst ist, wodurch dieses perfekt läuft und nur selten abstürzt. Auch bei einem vollen Speicher funktioniert ein iPhone noch genauso gut, wie mit leeren Speicher. Leistungstechnisch kommen iPhones selten mit allerneusten Android-Kontrahenden mit, doch liefert das neuste iPhone immer eine sehr gute Leistung und Geschwindigkeit. Da das System geschlossen ist und keine Apps von fremden Quellen installiert werden können, ist die Sicherheit auch gegeben und man braucht sich keine Gedanken über Inkompatibilität zu machen.

  • Nachteile iOS

Das geschlossene Betriebssystem ist zugleich größter Vorteil und größter Nachteil. Es lässt nur wenige Modifikationen und Einstellungsmöglichkeiten zu und deshalb muss man sich mit den Funktionen, die das iPhone bietet, größtenteils zufriedengeben. Um Apps aus unbekannten Quellen installieren zu können oder Modifikationen vorzunehmen, muss das iPhone einem Jailbreak unterzogen werden. Dabei geht die Garantie verloren und das iPhone könnte kaputt gehen.

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für iOS

Dr.Fone für iOS

(iPhone wiederherstellen)

Eine umfangreiche Lösung, um gelöschte Kontakte, Nachrichten, Fotos, Notizen, etc. auf dem iPhone, iPad und iPod Touch wiederherzustellen.

MobileTrans

MobileTrans

(Handy Daten übertragen)

MobileTrans hilft Ihnen Kontakte, SMS, Anruflisten und Medien zwischen Android, Symbian und iOS-Geräten grenzenlos zu übertragen.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top