4 Wege, um Kontakte von Android auf ein iPhone zu übertragen

Aug 27,2019 • Gespeichert bei: Kontakte • Proven solutions

"Wie überträgt man Kontakte von Android auf ein iPhone?"

Wenn Sie vor Kurzem ein neues iPhone gekauft haben und von Android auf iOS umsteigen, dann stehen Sie vor diesem Problem. Es überrascht Sie vielleicht, aber es gibt viele Wege, um Kontakte von einem Android-Gerät auf ein iPhone zu übertragen. Von iTunes zu Gmail, Sie können eine Vielzahl von Tools verwenden, um Kontakte von Android auf ein iPhone zu übertragen. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen vier verschiedene Wege, um Kontakte von einem Android-Handy auf einem iPhone zu importieren.

Teil 1: Kontakte mit dr.fone von Android auf ein iPhone übertragen (einfachste Methode)

Der einfachste Weg, um Kontakte von Android auf einem iPhone zu importieren, ist die Verwendung von dr.fone - Switch. Diese App eignet sich perfekt dafür, Kontakte mit nur einem einzigen Klick von Android auf ein iPhone zu übertragen. Sie unterstützt alle führenden Android-, iOS- und Windows-Geräte. Daher können Sie einfach einen plattformübergreifenden Transfer durchführen. Sie können nicht nur Kontakte, sondern auch andere Datentypen wie Fotos, Videos, Musik, Nachrichten und mehr übertragen. Erfahren Sie, wie man Kontakte von Android auf das iPhone überträgt, indem Sie diesen Schritten folgen:

dr.fone - Switch

Handy-zu-Handy Übertragung mit nur einem Klick!

  • Übertragen Sie ganz einfach Fotos, Videos, Kalender, Kontakte, Nachrichten und Musik von einem iPhone auf das Samsung S10.
  • Aktivieren Sie die Übertragung von HTC, Samsung, Nokia, Motorola und vielen mehr auf das iPhone.
  • Funktioniert perfekt mit Apple, Samsung, HTC, LG, Sony, Google, HUAWEI, Motorola, ZTE, Nokia und weiteren Smartphones und Tablets.
  • Vollständig kompatibel mit großen Anbietern wie AT&T, Verizon, Sprint und T-Mobile.
  • Kompatibel mit der aktuellen iOS- und Android-Version.

1. Laden Sie dr.fone - Switch auf Ihren Computer herunter und starten Sie das Programm, wenn Sie Kontakte von Android auf ein iPhone (oder umgekehrt) übertragen möchten.

2. Nachdem Sie die Anwendung gestartet haben, klicken Sie auf die "Switch"-Funktion und verbinden Sie die beiden Geräte mit dem System.

Kontakte mit dr.fone von Android auf ein iPhone übertragen

3. Das Tool erkennt Ihre Geräte automatisch und zeigt Sie entweder als Quelle oder als Ziel an. Wenn Sie deren Position tauschen möchten, klicken Sie auf die "Flip"-Schaltfläche.

4. Wählen Sie nun die Daten aus, die Sie verschieben möchten. Um Kontakte vom Android-Smartphone auf das iPhone zu importieren, wählen Sie "Kontakte" und klicken Sie dann auf die "Übertragung starten"-Schaltfläche.

Kontakte zur Übertragung auswählen

5. Dadurch werden die Kontakte automatisch vom Android-Handy auf das iPhone übertragen. Sie können auch die Daten auf dem Zielgerät löschen, bevor Sie die Kontakte kopieren.

6. Achten Sie darauf, dass beide Geräte verbunden sind, während dr.fone - Switch die Kontakte vom Android-Handy auf das iPhone überträgt.

Mit der Übertragung der Kontakte von Android auf das iPhone beginnen

7. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, werden Sie über eine Nachricht auf dem Bildschirm benachrichtigt.

Übertragung der Android-Kontakte abgeschlossen

Jetzt können Sie die beiden Geräte entfernen. Das wars! Auf diese Weise können Sie Kontakte mit einem einzigen Klick von Android auf ein iPhone übertragen.

Teil 2: Kontakte mit der "Move to iOS"-App von Android auf ein iPhone übertragen

Wenn Sie Kontakte kabellos von Android auf ein iPhone übertragen wollen, dann können Sie auch die App "Move to iOS" ausprobieren. Es handelt sich um eine offizielle App, die von Apple entwickelt wurde, um Kontakte von einem Android-Smartphone auf das iPhone zu übertragen. Diese Methode funktioniert aber nur, wenn Sie gerade ein neues iPhone einrichten. Wenn Sie Kontakte von Android auf einem bestehenden iPhone importieren möchten, müssen Sie es zuerst auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Folgen Sie diesen Schritten, wenn Sie dennoch lernen möchten, wie man mit dieser App Kontakte von Android auf das iPhone überträgt.

1. Laden Sie zuerst die "Move to iOS"-App auf das Android-Gerät herunter. Sie ist kostenlos im Play Store erhältlich.

2. Schalten Sie nun das iOS-Gerät ein, auf das Sie Ihre Daten übertragen möchten. Wählen Sie bei der Einrichtung "Daten von Android übertragen".

Daten von Android übertragen

3. Starten Sie die App, um Kontakte vom Android-Gerät auf das iPhone zu übertragen und tippen Sie auf die "Fortfahren"-Schaltfläche. Erteilen Sie die erforderlichen Berechtigungen, um fortzufahren.

Starten Sie die 'Move to iOS'-App

4. Auf Ihrem iOS-Gerät wird ein Sicherheitscode angezeigt. Tippen Sie diesen Code einfach im Fenster der "Move to iOS"-App (auf dem Android-Gerät) ein.

Sicherheitscode eingebe

5. Wenn die beiden Sicherheitscodes übereinstimmen, werden die beiden Geräte verbunden. Nun können Sie die Inhalte auswählen, die Sie verschieben möchten.

6. Wählen sie Kontakte (oder einen beliebigen anderen Datentyp) und tippen Sie auf "Weiter" um den Vorgang zu initiieren.

Kontakte mit der 'Move to iOS'-App von Android auf das ein iPhone übertragen

Auf diese Weise können Sie Kontakte drahtlos von Android auf ein iPhone übertragen. Wir müssen wohl nicht dazusagen, dass sich die beiden Geräte in unmittelbarer Nähe voneinander befinden sollten.

Teil 3: Kontakte über Gmail von Android auf das iPhone importieren

Wenn Sie die "Move to iOS"-App nicht verwenden wollen, um Kontakte von Android auf das iPhone zu übertragen, dann können Sie auch Gmail zu Hilfe nehmen. Das ist allerdings ein zeitaufwändigerer Vorgang als die Übertragung der Kontakte per WLAN/mobile Daten. Folgen Sie diesen Schritten, um zu erfahren, wie Sie Kontakte mit Gmail von Android auf das iPhone übertragen können.

1. Als Erstes müssen Sie Ihre Kontakte mit Ihrem Google-Konto synchronisieren. Gehen Sie dazu auf Ihrem Handy zu Einstellung > Konten > Google und stellen Sie sicher, dass die Synchronisierung aktiviert ist.

Android-Kontakte auf dem Google-Konto sichern

2. Sobald Sie alle Kontakte mit Ihrem Google-Konto synchronisiert haben, können Sie einfach auf ein iOS-Gerät verschieben.

3. Wenn Sie Gmail auf Ihrem iPhone noch nicht nutzen, gehen Sie zu Einstellungen > Mail, Kontakte, Kalender > Konto hinzufügen > Google. Geben Sie Ihre Konto-Anmeldedaten ein und melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an.

auf dem iPhone beim Google-Konto anmelden

4. Gehen Sie zu den Gmail-Kontoeinstellungen und aktivieren Sie für Kontakte die Synchronisieren-Option, um Ihre Android-Kontakte auf das iPhone zu übertragen.

Android-Kontakte mit dem iPhone synchronisieren

Das wars! Ihre Kontakte werden nun automatisch mit Ihrem iOS-Gerät synchronisiert. Auf diese Weise können Sie einfach Kontakte von einem Android-Gerät auf ein iPhone übertragen.

Teil 4: Kontakte mit iTunes von Android auf ein iPhone übertragen

Wenn Sie Ihr Google-Konto nicht auf dem iOS-Gerät verwenden wollen, dann können Sie auch iTunes verwenden, um Kontakte von Android auf das iPhone zu übertragen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Kontakte auf Ihrem Android-Smartphone bereits mit Ihrem Google-Konto synchronisiert haben.

Um zu erfahren, wie Sie Ihre Kontakte von Android auf ein iPhone übertragen können, verbinden Sie einfach das iPhone mit Ihrem Computer und starten Sie iTunes. Wählen Sie das Gerät aus und gehen Sie zum Abschnitt "Info". Hier können Sie die Option "Kontakte synchronisieren mit" und wählen Sie Ihr Google-Konto als Quelle. Wenn Sie nicht bereits eingeloggt sind, dann erscheint ein Pop-up über das Sie sich bei Ihrem Google-Konto anmelden können.

Android-Kontakte über iTunes mit dem iPhone synchronisieren

Ihre Google-Kontakte werden innerhalb kürzester Zeit mit Ihrem iOS-Gerät synchronisiert.

Da Sie nun 4 verschiedene Wege kennen, um Kontakte von einem Android-Handy auf ein iPhone zu übertragen, können Sie die von Ihnen bevorzugte Option auswählen. Wir würden Ihnen die Verwendung von dr.fone - Switch empfehlen, um Kontakte von Android auf dem iPhone zu importieren, das es die schnellste und einfachste Lösung ist, die es gibt. Sie können es nicht nur für Kontakte verwenden, sondern Sie können damit auch andere Arten von Daten reibungslos von einer Plattform auf eine andere übertragen.

0 Comment(s)
Home > Ressourcen > Kontakte > 4 Wege, um Kontakte von Android auf ein iPhone zu übertragen