Wie Sie den Sound des iPhone reparieren

Aug 05,2019 • Gespeichert bei: iPhone Probleme • Proven solutions

Soundprobleme auf Ihrem iPhone können für viel Chaos in Ihrem Leben sorgen! Warum? Immerhin hat Ihr teures Gerät ein Problem, das eine sofortige Lösung erfordert. Doch anstatt in Panik zu verfallen, erinnern Sie sich daran, dass Ihr iPhone aus einer Vielzahl verschiedener Gründe keinen Sound mehr ausgeben könnte. Sie müssen nach dem genauen Grund dafür suchen, um eine Lösung zu finden.

Oft tritt das Problem auf, wenn Sie das iPhone aus dem Dock nehmen oder wenn Sie die Kopfhörer aus der Buchse entfernen. Falls ein Hardware-Fehler vorliegt, schaltet die Software des iPhones normalerweise den Lautsprecher ab, sobald sie eine Verbindung mit dem Dock oder einen eingesteckten Kopfhörer erkennt. Es kommt nicht häufig vor, doch beispielsweise kann ein lockeres Kabel die Ursache des Problems sein, wenn es nach dem Abdocken des Geräts oder dem Herausziehen des Kopfhörers passiert und die Software streikt, was dazu führt, dass kein Ton zu hören ist.

Normalerweise die Symptome des iPhone-Soundproblems sind die folgenden:

  • • Das iPhone klingelt, aber der Lautsprecher ist für keine weitere Anwendung verwendbar
  • • Das iPhone spielt keinen Ton ab, wenn es sich im Kopfhörer-Modus befindet
  • • Das iPhone spielt keinen Ton für Anrufe, Apps, Musik etc. ab

Als Benutzer ist es verständlich, dass dieses Problem einem den Schlaf rauben kann! Sie haben vielleicht schon die eine oder andere Reparaturanleitung gelesen, aber das brachte Sie nicht weiter. Doch zugleich schieben Sie den Gedanken beiseite, den Job einem Fachmann anzuvertrauen. Unabhängig von all den zusammenkommenden Symptomen, die Sie belasten, können Sie die im Folgenden aufgeführten Lösungen prüfen.

-Keine Systemklänge

Sie hören also, wenn jemand anruft oder klicken einfach auf den Einstellungen-Knopf, um zu hören, ob die Klänge abgespielt werden. Doch die Systemklänge funktionieren auf Ihrem iOS-Gerät nicht, Klänge beim Sperren/Entsperren, Systembenachrichtigungen oder Tastaturklicks fallen in diese Kategorie

-Keine Alarmsounds

Wenn Sie auf das Einstellungen-Symbol tippen, hören Sie eine Vorschau der Klänge, aber sie werden nicht abgespielt, wenn Sie einen Anruf, eine Textnachricht oder E-Mail erhalten und kein Alarmklang abgespielt wird

-Kombination aus Alarm-/Systemklängen

Dies tritt auf, wenn Klänge ab und zu funktionieren oder wenn eine Kombination der obigen Fälle vorliegt.

-Weitere Tonprobleme

Wenn kein Ton oder stark verzerrter Ton abgespielt wird, kann dies auch am Lautsprecher oder an anderen Komponenten liegen, die für die Wiedergabe verantwortlich sind. Sie sollten auch diese auf Probleme untersuchen.

Andere Tonprobleme beheben

Bei all diesen Problemen, die Ihr iPhone plagen, ist es sehr wichtig zu wissen, wie Sie die Tonprobleme beheben. Es gibt ein paar Dinge, die Sie ausprobieren können:

  • • Versuchen Sie vor der Durchführung einer Hardware-Reparatur zunächst eine ‚DFU-Wiederherstellung‘, die nur im DFU-Modus durchgeführt werden kann. Probieren und lernen Sie den Umgang damit, bevor Sie sich an eine Wiederherstellung wagen.
  • • Sie können das iPhone zurück ins Dock stecken und es dann wieder entfernen. Oft ist es nur ein vorübergehendes Problem und wenn Sie das iPhone wieder mit dem Dock verbinden, funktioniert die Software sofort wieder.
  • • Die Dock-Verbindung zu ersetzen ist ein weiterer Weg, Probleme zu lösen. Auch wenn Sie sich immer fragen können, woran dies liegt, ist es eine Tatsache, dass das Bauteil der Dock-Verbindung etwas mit dem Ton des iPhone zu tun hat. Es könnte Sie überraschen zu erfahren, dass der Großteil der Tonprobleme nach einem Ersatz der Dock-Verbindung gelöst ist.
  • • Fall Sie Ohrhörer verwenden, stecken Sie sie ein und entfernen Sie sie wieder. Nachdem Sie das getan haben, können Sie versuchen, die Lautstärke zu erhöhen/vermindern. Falls Ihr Telefon Klingelton (Headset) anzeigt, könnte das daran liegen, dass das Gerät denkt, dass noch Ohrhörer angeschlossen sind.
  • • Sie können versuchen, den Dock-Anschluss mithilfe eines Pinsels zu säubern. Dieser Bereich befindet sich sehr nah an den Lautsprechern und hier sammelt sich möglicherweise Staub. Wenn Sie diesen Staub nun nicht entfernen, besteht möglicherweise das Risiko, dass das iPhone denkt, es befände sich im Dock.
  • • Tippen Sie einige Male rechts neben den Startbildschirm. Unter diesem Teil des Gehäuses befinden sich die Anschlüsse für den Lautsprecher. Wenn sich dort etwas gelöst hat, wird das Tippen keine Lösung sein, aber Sie wissen dann, wo das Problem liegt.
  • • Eine weitere Sache, die Sie ausprobieren können und die Erfahrung erfordert, ist die Verwendung einer spitzen Nadel, um Staub aus dem Kopfhöreranschluss zu entfernen.

Wenn jedoch nichts funktioniert, sollten Sie Ihr iPhone auf die Standardeinstellungen zurücksetzen. Alternativ besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihr Gerät aus einem älteren Backup wiederherstellen können, um es in den Originalzustand zurückzuversetzen. Abgesehen davon steht Ihnen das Service-Center immer zur Verfügung.

0 Comment(s)
Home > Ressourcen > iPhone Probleme > Wie Sie den Sound des iPhone reparieren