iPhone während Update aufgehängt: Wie behebt man das Problem?

Aug 05,2019 • Gespeichert bei: iPhone eingefroren • Proven solutions

Das Apple iOS 9.3 kommt mit vielen neuen und coolen Features inklusive einem Benachrichtigungsfenster, einer Schnelleingabe, Design etc. Deshalb war es nicht verwunderlich, dass sämtliche iPhone-Nutzer das Update installieren wollten. Das Problem jedoch war, dass das Update über Einstellungen>Allgemein>Software update nicht wie geplant funktioniert. Viele iPhone haben sich bei dem Versuch des Updates aufgehängt. Wenn sich Ihr iPhone einmal bei einem so simplen Vorgang wie einem Software Update aufhängen sollte, kann das eine Menge Stress für Sie bedeuten. Im folgenden Artikel behandeln wir eine einfache Lösung zur Reaktivierung eines eingefrorenen iPhones und wie man sich gegen eine derartige Situation schützen kann.

Teil 1: Warum ein iPhone beim Update einfrieren kann

Es gibt unterschiedliche Gründe, warum ein iPhone während eines Update aufhängen kann. Die bekanntesten Gründe sind folgende:

  1. 1. Eine geringe Speicherkapazität kann dazu führen, dass sich die Leistungsfähigkeit Ihres Gerätes in ein unvorhersehbares Verhalten ändert – inklusive Aufhängen
  2. 2. Auch eine korrupte Datei oder App auf dem Gerät kann zu dieser Situation führen
  3. 3. Das Gerät kann sich auch wegen Überhitzung aufhängen

Teil 2: Wie man ein eingefrorenes iPhone reaktiviert

Aus welchem Grund auch immer sich Ihr iPhone aufgehängt hat – Sie benötigen eine zuverlässige und einfache Lösung, um das Gerät umgehend wieder einsetzbar zu machen. Die Lösung kommt in Form von Dr.Fone – iOS Systemwiederherstellung. Das Programm wurde zur Reaktivierung eines eingefrorenen iPhones entwickelt und verfügt u.a. über folgende Features:

Dr.Fone - iOS Systemwiederherstellung

Die intelligente Lösung zur Reaktivierung Ihres eingefrorenen iPhones!

  • Behebt unterschiedliche iOS-Systemprobleme wie eingefrorener Bildschirm, Wiederherstellungsmodus, weißes Apple-Logo, permanenter Neustart, etc.
  • Stellt Ihr iPhone wieder auf Normal und ohne Datenverlust
  • Funktioniert bei sämtlichen Modellen des iPhone, iPad und iPOd touch
  • Voll kompatibel mit Windows 10 oder Mac 10.11, iOS 9.3
  • Compatible with latest iPhone models.

Wie man Dr.Fone zur Reaktivierung eines eingefrorenen iPhones einsetzt

Wondershare Dr.Fone’s iOS Systemwiederherstellung bietet Ihnen eine einfache und schnelle Funktion, um das iPhone wieder zu reaktivieren. Beachten Sie bitte, dass das iOS-Gerät mit dieser Funktion wieder in den Originalzustand zurückversetzt wird. Wenn Sie ein Jailbreak oder eine Entsperrung vorgenommen haben, wird das Gerät wieder in den Vor-Jailbreak- und Vor-Entsperrungszustand versetzt. Das sei hier kurz angemerkt, bevor Sie Dr.Fone zur Reaktiveirung des iPhones einsetzen.

Schritt 1: Downloaden und installieren von Dr.Fone auf dem PC

HerunterladenJetzt kaufen

Starten Sie das Programm und wählen „iOS Systemwiederherstellung“ aus „weitere Tools“ in der linken Leiste im Fenster. Dann verbinden Sie das iPhone über ein USB-Kabel mit dem PC. Das Programm identifiziert das Gerät automatisch. Wenn Sie sicher sind, dass das Gerät erkannt wurde, drücken Sie auf „starten“.

Teil 1: Warum ein iPhone beim Update einfrieren kann

Schritt 2: Um das Betriebssystem zu reparieren und das Gerät zu reaktivieren müssen Sie die aktuellste Firmware auf das Gerät laden. Wondershare Dr Fone macht es Ihnen leicht, indem das Programm Ihr Gerätemodell erkennt und die neueste iOS-Version anbietet. Klicken Sie einfach auf „Herunterladen“ und warten ab. Das Programm lädt die Software automatisch herunter.

Teil 1: Warum ein iPhone beim Update einfrieren kann

Schritt 3: Warten Sie einfach, bis der gesamte Download-Prozess abgeschlossen ist. Es dauert nicht lange.

Teil 1: Warum ein iPhone beim Update einfrieren kann

Schritt 4: Sobald der Download abgeschlossen ist, beginnt das Programm mit der Reparatur des Gerätes. Nach wenigen Minuten gibt Dr.Fone Ihnen die Rückmeldung, dass Sie das Gerät im Normalzustand neustarten können.

Teil 1: Warum ein iPhone beim Update einfrieren kanne

Innerhalb von 10 Minuten ist das iPhone wieder im Normalzustand.

Teil 3: Wie man ein iPhone vor einem Einfrieren beim Update schützt

Vorsorge ist besser als heilen, sagt man. Das gilt auch für Ihr iPhone und wenn Sie sich die Frage stellen, wie Sie das Risiko des Aufhängens bei Ihrem iPhone reduzieren können, sollten Sie sich die folgenden Punkte genau durchlesen:

  1. 1. Schützen Sie Ihr Gerät vor extremen Temperaturen. Hohe Temperaturen können zu Fehlfunktionen beim iPhone führen. Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone sich in akzeptablen Temperaturen bewegt (zwischen 0 und 35 °Celsius). Lassen Sie Ihr iPhone nicht im parkenden Fahrzeug liegen, wenn es draußen sehr heiß ist und setzen Sie das iPhone nicht über einen längeren Zeitraum der direkten Sonneneinstrahlung aus.
  2. 2. Prüfen Sie die Speicherkapazität. Sie sollten über den Daumen gepeilt stets ca. 250 MB Speicherplatz vorhalten.
  3. 3. Führen Sie regelmäßig eine Sicherheitskopie Ihres Gerätes durch, um die Informationen zu sichern. Das Sichern Ihres Gerätes erlaubt Ihnen auch die Entfernung von Daten von dem Gerät und man schafft zusätzlichen Speicherplatz. Machen Sie diesen „Frühjahrsputz“ regelmäßig, um Ihr iPhone vor überraschenden Problemen wie dem Aufhängen zu schützen.
  4. 4. Genauso wichtig ist ein regelmäßiges Update der Software. Wie Sie anhand der Lösung oben sehen können, behebt ein Update der Software Ihr Problem. Sollte sich das Gerät während eines Updates aufhängen, sollten Sie Dr.Fone nutzen, um das Gerät wieder zu reaktivieren.

Dass sich ein iPhone während eines Updates aufhängt, gehört zu den üblichen Problemen, denen sich ein iPhone-Anwender ausgesetzt fühlt. Und obwohl eine ganze Anzahl an Lösungen dafür gibt, ist keine derartig effektiv wie Wondershare Dr.Fones iOS Systemwiederherstellungs-Software. Und sie ist sehr schnell – man benötigt nicht mehr als 10 Minuten, um das Gerät wieder in den Normalzustand zu versetzen. Wichtig ist auch, Maßnahmen zu ergreifen, die vor dem Aufhängen des Gerätes schützen. Wir hoffen, die Tipps aus Teil 3 helfen Ihnen, das Gerät sicher und funktionsfähig zu erhalten.

0 Comment(s)
Home > Ressourcen > iPhone eingefroren > iPhone während Update aufgehängt: Wie behebt man das Problem?