So reparieren Sie ein eingefrorenes iPad Air

Aug 05,2019 • Gespeichert bei: iPhone eingefroren • Proven solutions

Was tun Sie, wenn Ihr iPad Air plötzlich einfriert, während Sie sich ein Video ansehen oder Ihren Twitter-Feed ansehen? Es überrascht nicht, dass das ein häufiges Problemist und die Lösung dafür ist sehr einfach.

Es gibt sogar viele verschiedene Lösungen für das Problem, von denen einige sogar sehr effektiv sind. Die meisten dieser Lösungen haben jedoch den Nachteil, dass dabei ein Neustart des iPad Air erzwungen wird. Dadurch gehen fast immer Daten verloren und wenn Ihnen Ihre Videos, Musik und anderen Daten wichtig sind, ist das keine gute Lösung.

Glücklicherweise gibt es eine Lösung, die nicht nur sehr simpel ist, sondern bei der auch keinerlei Daten verloren gehen. Bevor wir uns diese Lösung ansehen, möchten wir Ihnen einige Gründe zeigen die ein Einfrieren eines iPad Air verursachen können.

Teil 1: Warum Ihr iPad Air eingefroren ist

Es gibt viele Gründe, aus denen Ihr iPad Air plötzlich einfrieren kann. Einige sind offensichtlicher als andere, aber Sie sollten trotzdem alle Gründe kennen. Zu den häufigsten Ursachen gehören...

Nicht ausreichend freier Speicher

Damit Ihr iPad Air richtig funktionieren kann, muss es über ausreichend freien Speicherplatz verfügen. In den meisten Fällen sollten mindestens 250MB Speicherplatz frei bleiben. Es ist sehr wichtig, dass Sie diesen Speicherplatz frei lassen. Löschen Sie dazu Apps und Dateien die Sie nicht benötigen. Sie können Ihrem Gerät außerdem einen Gefallen tun, indem Sie die Junkdateien löschen, die sich mit de Zeit auf dem Gerät ansammeln.

Firmware ist nicht auf dem neusten Stand

Überprüfen Sie, ob Ihre Firmware aktuell ist. Das ist sogar einer der häufigsten Ursachen bei eingefrorenen iPad Air-Geräten. Sie sollten deshalb regelmäßig nach Updates suchen und diese herunterladen und installieren, um das Problem zu vermeiden.

Fehlerhafte oder korrupte Apps

Es gibt Apps die zwar cool erscheinen, aber die dann das Gerät einfrieren oder abstürzen lassen. Seien Sie deshalb vorsichtig, wenn Sie Apps auf Ihrem iPad Air herunterladen und installieren. Stellen Sie siccher, dass die Apps von einem seriösen Entwickler angeboten werden und sollte eine App Probleme verursachen, sollten Sie sie umgehend löschen.

Teil 2: So reparieren Sie ein eingefrorenes iPad Air

Die Gründe für das Problem sind zwar wichtig, wenn Sie es in Zukunft vermeiden wollen, aber was im Moment noch wichtig ist, ist die Lösung für das Problem. Wir haben Ihnen eine simple Lösung versprochen, die nicht zum Verlust Ihrer Daten führen wird und sie lautet

Dr.Fone - iOS Systemwiederherstellung. Diese Software wurde speziell zur Reparatur Ihres iPad Air entwickelt, ganz egal aus welchem Grund es eingefroren ist. Mit Dr.Fone können Sie eingefrorene Geräte ganz einfach wieder funktionsfähig machen. Außerdem gehen während des gesamte Reparaturvorgangs keinerlei Daten verloren.

Dr.Fone - iOS System Recovery

Reparieren Sie Ihr eingefrorenes iPad Air ganz einfach & flexibel

  • Beheben Sie zahlreiche iOS-Systemprobleme, wie beispielsweise Wiederherstellungsmodus, weißes Apple-Logo, schwarzer Bildschirm, Startschleife, etc.
  • Beheben Sie einfach nur Ihr eingefrorenes iPad Air, ganz ohne Datenverlust.
  • Funktioniert bei allen iPhone-, iPad- und iPod Touch-Modellen.
  • Vollständig kompatibel mit Windows 10 oder Mac 10.11, iOS 9.3

So reparieren Sie ein eingefrorenes iPad Air mithilfe von Dr.Fone

Folgen Sie diesen 4 sehr simplen Schritten, um Ihr iPad Air wieder funktionsfähig zu machen.

Schritt 1: Nachdem Sie Dr.Fone auf Ihrem Computer installiert haben, müssen Sie das Programm straten und die Option "iOS Systemwiederherstellung" unter "Mehr Tools" im Hauptfenster von Dr.Fone auswählen. Verbinden Sie Ihr iPad Air über ein USB-Kabel mit dem Computer und klicken Sie auf "Start" um fortzufahren.

Teil 1: Warum Ihr iPad Air eingefroren ist

Teil 1: Warum Ihr iPad Air eingefroren ist

Schritt 2: Dr.Fone muss als nächstes die Firmware für Ihr iPad Air herunterladen. Das Programm hat Ihr gerät bereits erkannt und wird Ihnen die beste Firmware für Ihr Gerät vorschlagen. Klicken Sie einfach auf "Herunterladen" um fortzufahren.

Teil 1: Warum Ihr iPad Air eingefroren ist

Schritt 3: Dr.Fone wird mit dem Downlaodvorgang beginnen, der nicht lange dauern sollte.

Teil 1: Warum Ihr iPad Air eingefroren ist

Schritt 4: Der Reparaturvorgang beginnt, sobald der Download abgeschlossen ist. Nach wenigen Minuten wird Sie Dr.Fone darüber informieren, dass Ihr Gerät jetzt im "Normalmodus" neustarten wird.

Teil 1: Warum Ihr iPad Air eingefroren ist

Herunterladen Herunterladen

So einfach lässt sich Ihr eingefrorenes iPad Air reparieren und Sie können wieder im Internet surfen oder Ihren Twitter-Feed lesen.

Es gibt im Zusammenhang mit diesem Vorgang einige Dinge, auf die wir Sie hinweisen möchten:

  1. Der Vorgang wird ein gejailbreaktes Gerät wieder in den nicht-gejailbreakten Zustand zurückversetzen.
  2. Das Gerät wird auf die neuste Version von iOS aktualisiert.
  3. Das iPad Air wird außerdem wieder gesperrt, sollte es vor dem Vorgang freigeschaltet worden sein.

Wie der Vorgang zeigt, ist es kein Weltuntergang, wenn Ihr iPad Air einfriert. Mit Dr.Fone können Sie das Problem schnell und einfach lösen.

0 Comment(s)
Home > Ressourcen > iPhone eingefroren > So reparieren Sie ein eingefrorenes iPad Air