Eine vollständige Anleitung zur Behebung des iTunes-Fehlers 23

Apr 18,2020 • Gespeichert bei: iTunes DF • Bewährte Lösungen

Der iTunes-Fehler 23 tritt aufgrund von Hardwareproblemen oder Internetverbindungen auf. Da wir verschiedene Methoden zur Behebung des Fehlers 23 haben, ist es ratsam, einen Untersuchungsschritt zu unternehmen und die Methode zu wählen, welche Sie verwenden müssen. Eine Lösung kann für andere Benutzer funktionieren, aber nicht für Sie. Der Zweck dieses Artikels ist es, Ihnen eine Anleitung zu geben, die Ihnen hilft, den iTunes-Fehler 23 mit Dr. Fone Systemreparatur (iOS) und anderen Lösungen zu beheben.

Teil 1: Verstehen des iTunes Fehler 23

Fehler 23 ist ein iTunes-bezogener Fehler, der auftritt, wenn Sie Ihr iPad oder iPhone aktualisieren oder wiederherstellen. Obwohl dieser Fehler einfach und leicht zu manövrieren ist, kann er einer gewissen Anzahl von iPhone- und iPad-Nutzern Kopfschmerzen bereiten, besonders wenn man bedenkt, dass er Netzwerkprobleme verursachen kann. In den meisten Fällen handelt es sich bei diesem Fehler um Hardwareprobleme.

Das Auftreten von iTunes Fehler 23 ist keine so große Sache, besonders wenn Sie Ihre Software nicht aktualisiert haben. Das Hauptproblem ist, wenn der Fehler auch ohne Aktualisierung Ihres iPhone oder iPad auftritt.

Teil 2: Wie man den iTunes Fehler 23 behebt, ohne Daten zu verlieren.

Es gibt mehrere Lösungen zur Behebung des iTunes-Fehlers 23, aber einige von ihnen können sich als sinnlos erweisen und Sie müssen sich möglicherweise an den Apple-Support wenden. dr.fone - Systemreparatur (iOS) ist jedoch gut beschrieben und wird Ihnen helfen, Ihre Daten wiederherzustellen und Ihr defektes iPhone innerhalb kürzester Zeit zu korrigieren.

dr.fone - Systemreparatur (iOS)

Beheben Sie den iTunes-Fehler 23 ohne Datenverlust.

  • Behebung verschiedener Probleme mit dem iOS-System wie Wiederherstellungsmodus, weißes Apple-Logo, schwarzer Bildschirm, Schleifen beim Start, etc.
  • Beheben Sie einfach und schnell verschiedene iPhone Fehler und iTunes Fehler.
  • Für alle Modelle von iPhone, iPad über iPod touch geeignet.
  • Vollständig kompatibel mit Windows 10 oder Mac 10.11, iOS 10.
Verfügbar auf: Windows Mac
3981454 Personen haben es bereits heruntergeladen.

Schritte zur Behebung des iTunes-Fehlers 23 mit dr.fone

Schritt 1: Wählen Sie Systemreparatur (iOS)

Klicken Sie auf Ihrer Benutzeroberfläche auf die Option "Weitere Tools" und wählen Sie die Option "Systemreparatur (iOS)".

iTunes-Fehler beheben 23

Schritt 2: iDevice mit dem PC verbinden

Schließen Sie Ihr iPhone über Ihr USB-Kabel an Ihren PC an. dr. Fone erkennt Ihr iOS-Gerät automatisch. Klicken Sie auf "Starten", um mit dem Prozess zu beginnen.

iTunes-Fehler beheben 23

Schritt 3: Firmware herunterladen

Um das anormale Betriebssystem zu beheben, müssen Sie die Firmware für Ihr iOS-Gerät herunterladen. dr.fone bietet Ihnen die neueste iOS-Version zum Download an. Sie müssen nur auf die Option "Downloaden" klicken und sich zurücklehnen, wenn der Downloadvorgang beginnt.

iTunes-Fehler beheben 23

Schritt 4: Reparieren Sie Ihr iOS-Gerät

Sobald Sie den Download der Software abgeschlossen haben, beginnt das Programm automatisch mit der Reparatur Ihres iOS.

Beheben Sie den iTunes-Fehler 23 ohne Datenverlust.

Schritt 5: Reparatur erfolgreich

Nach einigen Minuten wird dr.fone Sie darüber informieren, dass Ihr Gerät repariert wurde. Warten Sie, bis Ihr iPhone neu gestartet wurde und ziehen Sie, sobald dies der Fall ist, den Stecker Ihres Geräts aus dem PC.

Behebung iTunes-Fehler 23 beendet

Ihr gesamtes System wird repariert, ebenso wie der Fehlercode.

Teil 3: Behebung des iTunes-Fehlers 23 im DFU-Modus (Datenverlust)

Um den Fehler 23 zu beheben, können Sie den DFU-Modus der Wiederherstellung verwenden. Diese Methode garantiert Ihnen jedoch nicht die Sicherheit Ihrer Daten. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die DFU durchzuführen.

Schritt 1: Schalten Sie Ihr iDevice aus.

Bevor Sie diese Methode durchführen, müssen Sie zuerst Ihr iPhone oder iPad ausschalten.

Behebung des iTunes-Fehlers 23 im DFU-Modus (Datenverlust)

Schritt 2: iTunes starten

Starten Sie auf Ihrem PC iTunes und verbinden Sie Ihr iDevice über das Kabel mit Ihrem PC.

Schritt 3: Halten Sie die Home & Power Tasten gedrückt.

Drücken Sie die Home- und Power-Taste mindestens 3 Sekunden lang. Lassen Sie den Netzschalter los und halten Sie die Home-Taste gedrückt, bis Sie den Bildschirm "Connect to iTunes" sehen. Dies zeigt an, dass iTunes Ihr Gerät im Wiederherstellungsmodus erkannt hat.

Behebung des iTunes-Fehlers 23 im DFU-Modus (Datenverlust)

Schritt 4: Sichern und Wiederherstellen von Daten

Sichern und Wiederherstellen Ihrer Daten in iTunes.

Behebung des iTunes-Fehlers 23 im DFU-Modus (Datenverlust)

Starten Sie Ihr iDevice neu und überprüfen Sie, ob Sie noch den Fehler 23-Code haben.

Der DFU iTunes error 23 Fixiermodus ermöglicht es Ihnen, den Fehler mit dem wahrscheinlichen Ergebnis des Verlusts Ihrer wertvollen Daten zu beheben. Dies kann nicht von der dr.fone - Systemreparatur (iOS) Methode gesagt werden. dr.fone - Systemreparatur (iOS) aktualisiert Ihre Firmware, während der DFU-Modus Ihr iOS und die allgemeine Firmware herabgestuft.

Teil 4: iTunes aktualisieren, um iTunes Fehler 23 zu beheben

Das Fehlen eines Updates Ihrer Software ist die Hauptursache für den iTunes-Fehler 23. Um diesen Fehler zu beheben, müssen Sie Ihre Software aktualisieren. Die unten aufgeführten Schritte führen Sie dazu, wie Sie Ihren iTunes 23-Fehler mit dem iTunes-Update beheben können.

Schritt 1: Nach Updates suchen

Überprüfen Sie zunächst Ihr iTunes-Status-Update, indem Sie iTunes öffnen und nach Updates suchen.

Nach Updates suchen

Schritt 2: Updates herunterladen

Wenn Sie nicht über das neueste Update verfügen, klicken Sie auf die Download-Option und warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist. Versuchen Sie, auf iTunes auf Ihrem iPad oder iPhone zuzugreifen und sehen Sie, ob der Fehler verschwunden ist.

Updates herunterladen

Teil 5: Überprüfen Sie auf Hardwareprobleme, um den iPhone Fehler 23 zu beheben.

In einer Vielzahl von Fällen sind verschiedene Hardwareprobleme in der Regel die Hauptursache für den iPhone Fehler 23. Andere Probleme im Zusammenhang mit dem iPhone Fehler 23 sind Probleme im Zusammenhang mit Sicherheitssoftware von Drittanbietern. Um dieses Codefehlerproblem ein für allemal zu lösen, ist es in der Regel ratsam, eine Lösung zu finden und zu finden. Unten aufgeführt ist, was Sie überprüfen sollten, nur für den Fall, dass Sie auf den iPhone Fehler 23 stoßen.

Schritte zur Überprüfung auf Hardwareprobleme

Schritt 1: iTunes beenden

Wenn Sie überprüfen oder bestätigen, ob Sie ein hardwarebezogenes Problem haben, wird in der Regel empfohlen, iTunes it's active zu beenden. Sobald Sie dies getan haben, melden Sie sich wieder an.

Schritt 2: Nach Updates suchen

Überprüfen Sie nach dem Einloggen, ob Sie ein aktives Update haben. Starten Sie iTunes und klicken Sie auf Ihrem Computer auf Aktualisieren. Wenn ein Update verfügbar ist, laden Sie es herunter.

Schritt 3: Untersuchung von Sicherheitssoftware von Drittanbietern

Die meisten von uns fügen normalerweise zusätzliche Sicherheitsprogramme hinzu, um unsere Daten zu schützen. Diese zusätzlichen Programme können jedoch der Hauptgrund für das Hardwareproblem sein. Wenn Sie über diese Software verfügen, überprüfen Sie, ob sie das Verhalten Ihres Geräts beeinflussen können.

Schritt 4: Verwenden Sie Original-Kabel

Es ist in der Regel ratsam, originale und zuverlässige USB-Kabel an Ihrem PC zu verwenden. Die Verwendung von gefälschten Kabeln kann der Grund dafür sein, warum Sie Ihr Gerät nicht mit Ihrem PC verbinden können und umgekehrt.

Schritt 5: Apple kontaktieren

Wenn nach der Anwendung der oben genannten Methoden immer noch das gleiche Problem auftritt, sollten Sie sich an den Apple Support wenden, um weitere Hilfe zu erhalten.

In den meisten Fällen erhalten Sie den iTunes-Fehler 23 bei der Wiederherstellung oder Aktualisierung Ihres Geräts. Grundsätzlich kann es sein, dass Sie diesen Fehler aufgrund von Hardwareproblemen, Netzwerkisolierung oder einer fehlenden MAC-Adresse auf Ihrem iPhone, IMEI-Standardwert oder Sicherheitssoftwareproblemen erhalten. Dieser Artikel gibt Ihnen die besten Lösungen für den iTunes-Fehler 23; zögern Sie nicht, eine Lösung auszuprobieren, die für Sie am besten funktioniert. Am wichtigsten ist, dass Sie den iTunes-Fehler 23 ganz alleine beheben können.

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentar(e)
Home > Ressourcen > iTunes DF > Eine vollständige Anleitung zur Behebung des iTunes-Fehlers 23
Jetzt testen