Wie man das iPad als externe Festplatte verwendet

Aug 05,2019 • Filed to: iPad Übertragen • Proven solutions

Wenn man das iPad mit Android-Geräten vergleicht, stört es Sie vielleicht, dass man das iPad nicht als externe Festplatte verwenden kann. Jedes Mal, wenn Sie Daten wie Musik oder Videos übertragen möchten, müssen Sie iTunes verwenden. Noch schlimmer, bei der iTunes-Übertragung kommt es außerdem zu Einschränkungen, was die Dateiformate angeht. Das bedeutet, wenn Sie Musik oder Videos übertragen möchten, die kein kompatibles Format besitzen, kann iTunes diese Dateien nicht auf Ihr iPad übertragen.

Es wäre also perfekt, wenn Sie Ihr iPad als externe Festplatte verwenden könnten. Ist das möglich? Die Antwort lautet Ja. Dank der gut entwickelten Software • Wondershare dr.fone - Übertragen, können Sie Ihr iPad ohne Einschränkungen als externe Festplatte verwenden. Dieser Artikel wird Ihnen zeigen, wie das genau funktioniert.

Sowohl die Windows- als auch die Mac-Version von Wondershare dr.fone - Übertragen kann Ihnen dabei helfen, Ihr iPad als externe Festplatte zu verwenden und die folgende Anleitung wird die Windows-Version von Wondershare dr.fone als Beispiel nehmen. Mac-Nutzer müssen einfach den gleichen Schritten mit der Mac-Version folgen.

dr.fone - Übertragen (iOS & Android)

Musik, Fotos, Videos, Kontakte, Apps vom auf das iPhone X/8/7/6S/6 (Plus) mit einem Klick übertragen!

  • Übertragen, verwalten, exportieren/importieren Sie Ihre Musik, Fotos, Videos, Kontakte, SMS, Apps usw.
  • Handy zu Handy Transfer - Übertragen Sie alles zwischen Handys.
  • De-duplizieren Sie doppelte Kontakte
  • Vollständig kompatibel mit iOS 7, iOS 8, iOS 9, iOS 10, iOS 11 und iPod.

Wie man das iPad als externe Festplatte verwendet

Schritt 1 Starten Sie dr.fone - Übertragen und verbinden Sie Ihr iPad

Downloaden und installieren Sie Wondershare dr.fone auf Ihrem Computer und starten Sie es dann. Klicken Sie auf "Übertragen". Verbinden Sie Ihr iPad über ein USB-Kabel mit dem Computer und das Programm wird es automatisch erkennen. Sie werden dann die verwaltbaren Kategorien oben in der Benutzeroberfläche sehen.

iPad als externe Festplatte verwenden - TunesGo starten

Schritt 2 iPad als externe Festplatte verwenden

Klicken Sie in der Benutzeroberfläche auf „Explorer“ und das Programm wird den Systemordner Ihres iPads anzeigen. Klicken Sie links in der Seitenleiste auf „U Disk“ . Jetzt können Sie jede beliebige Datei per Drag & Drop auf Ihr iPad kopieren.

iPad als externe Festplatte verwenden - iPad als USB-Speicher verwenden

Hinweis: Wondershare dr.fone - Übertragen erlaubt es Ihnen nur, Dateien auf dem iPad zu speichern, Sie können sich die Dateien aber nicht direkt auf Ihrem iPad ansehen.

Mit Wondershare dr.fone - Übertragen können Sie Ihr iPad nicht nur als externe Festplatte verwenden, sondern auch Ihre iPad-Dateien mit Leichtigkeit verwalten. Der folgende Abschnitt wird Ihnen hierzu mehr zeigen. Sehen Sie es sich an.

Dateien vom iPad auf den Computer/iTunes übertragen

Schritt 1 Starten Sie dr.fone - Übertragen und verbinden Sie Ihr iPad

Starten Sie dr.fone - Übertragen und verbinden Sie Ihr iPad über ein USB-Kabel mit dem Computer. Das Programm wird Ihr iPad automatisch erkennen und alle verwaltbaren Dateikategorien in der Benutzeroberfläche anzeigen.

Hinweis: Wondershare dr.fone - Übertragen unterstützt alle iPad-Modelle vollständig. Für mehr Details, sehen Sie sich bitte die offizielle Webseite der Technischen Spezifikationen von dr.fone - Übertragen an.

iPad als externe Festplatte verwenden - TunesGo starten

Schritt 2 Dateien vom iPad auf den Computer/iTunes exportieren

Wählen Sie in der Benutzeroberfläche eine Dateikategorie aus und das Programm wird die Abschnitte der Dateien in der linken Seitenleiste anzeigen, die Inhalte werden rechts aufgelistet. Markieren Sie die Dateien, die Sie exportieren möchten und klicken Sie auf den „Exportieren“-Button und wählen Sie im Dropdown-Menü entweder „Auf den PC exportieren“ oder „Zu iTunes exportieren“ aus. Das Programm wird dann die Dateien von Ihrem iPad auf den Computer oder in die iTunes-Bibliothek exportieren.

iPad als externe Festplatte verwenden - Dateien auf den Computer übertragen

Dateien vom Computer auf das iPad kopieren

Dateien auf das iPad kopieren

Wählen Sie eine Dateikategorie aus und Sie werden die Details zu der jeweiligen Kategorie im Softwarefenster sehen. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche auf den „Hinzufügen“-Button und klicken Sie im Dropdown-Menü auf „Datei hinzufügen“ oder „Ordner hinzufügen. Sie können dann Dateien von Ihrem Computer auf das iPad übertragen.

iPad als externe Festplatte verwenden - Dateien vom Computer auf das iPad kopieren

Unerwünschte Dateien vom iPad entfernen

Dateien vom iPad löschen

Wählen Sie im Softwarefenster eine Dateikategorie aus Nachdem die Software die Datails angezeigt hat, können Sie die Dateien auswählen, die Sie benötigen und anschließend auf den „Löschen“-Button klicken, um die unerwünschten Dateien von Ihrem iPad zu entfernen.

a
0 Comment(s)
Home > How-to > iPad Übertragen > Wie man das iPad als externe Festplatte verwendet
Top