Nach dem iOS 9.3 Update keine Fotos anhängen? Hier ist die Lösung!

Aug 05,2019 • Gespeichert bei: iOS 10 und iOS 9 • Proven solutions

Zu behaupten, dass das neue iOS 9.3 ein wenig problematisch ist wäre die Untertreibung des Jahres. Von der Aktivierung bis hin zu Verifizierungsproblemen, Problemen mit Safarilinks und sogar mit iMessage, iOS 9 hat vielen Nutzern zahlreiche Probleme bereitet. Wenn Sie zu den Leuten gehören, die nach dem iOS 9.3 Update keine Fotos mehr anhängen können, dann sind Sie nicht der einzige mit diesem Problem. Es ist sogar eines der weniger verbreiteten Probleme, aber es dennoch ein Problem, das gelöst werden muss.

Mobilgeräte wie das iPhone oder iPad sind deshalb so unersetzlich, weil wir mithilfe dieser Geräte Bilder mit anderen Leuten teilen können. Wir können Ihre Frustration darüber, dass Sie diese simple Funktion nicht nutzen können also gut verstehen. Leider bietet Apple bisher noch keine Lösung für das Problem an. Die meisten Leute mit diesem Problem haben bereits in verschiedenen Online-Foren nach einer Lösung gesucht, aber die gibt es leider noch nicht.

Das bedeutet aber nicht, dass Sie dazu verdammt sind nie wieder Ihre Fotos teilen zu können. Es gibt ein paar Dinge, die Sie ausprobieren können und in diesem Artikel werden wir Ihnen diese Dinge vorstellen. Weil das iOS 9.3 Update der Grund für das Problem ist, drehen sich alle gezeigten Lösungen darum, iOS 9.3 zu reparieren, in der Hoffnung dass so auch das Fotoproblem behoben wird.

Teil 1: iPhone oder iPad zurücksetzen

Das Gerät zurückzusetzen ist die effektivste Methode, um Probleme auf Ihrem iOS-Gerät zu beheben. Das Zurücksetzen bringt es wieder in Schuss und kann das Gerät sogar schneller arbeiten lassen. Ihr Fotoproblem lässt sich möglicherweise ebenfalls beheben. Möchten Sie es ausprobieren?

Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Gerät entsperrt ist, da es sonst möglicherweise nicht funktioniert. Drücken Sie dann für einige Sekunden auf die Ein/Aus-Taste, bis der „Ausschalten“-Bildschirm erscheint. Sie würden nun den Schalter zur Seite wischen, um das Gerät auszuschalten. In diesem Fall berühren Sie den Schalter jedoch nicht. Lassen Sie stattdessen die Ein/Aus-Taste los.

Drücken und halten Sie nun den Homebutton. Halten Sie ihn für einige Sekunden gedrückt, bis Ihr Gerät auf den Homescreen zurückspringt. Das war’s! Ihr Gerät ist nun zurückgesetzt.

Wenn Sie statt dem Homescreen eine Meldung von Siri erhalten, dann haben Sie Ihr Gerät ausgeschaltet, als Sie versucht haben es zurückzusetzen. Schalten Sie das Gerät einfach wieder ein und versuchen Sie es erneut. Überprüfen Sie außerdem, ob Sie noch das Problem mit den Fotoanhängen haben.

Teil 2: iOS 9.3 löschen und auf iOS 9.3.1 aktualisieren

Wenn Ihr Gerät nach dem Zurücksetzen noch immer das gleiche Problem hat, dann müssen wir als nächstes überprüfen, ob das iOS 9.3 Update die Ursache für das Problem ist. Dazu müssen wir das Update löschen und dann auf die neue iOS-Version 9.3.1 aktualisieren.

Löschen wir zuerst das problematische iOS 9.3

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen und gehen zu > Allgemein > Speicher & iCloud. Tippen Sie auf Speicher verwalten und wählen in der Liste die Option „Software-Update“. Öffnen Sie diese und tippen anschließend auf „Update löschen“.

Can't Attach Photo After iOS 9.3

Jetzt da Sie iOS 9.3 gelöscht haben, können Sie ioS 9.3.1 installieren. Dieses Update wurde veröffentlicht, nachdem Apple die Probleme mit 9.3 bemerkt hatte. Die Chance, dass dieses Update Ihr Fotoproblem lösen wird ist sehr hoch. So aktualisieren Sie iOS auf die neuste Version.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen und gehen dann zu > Allgemein > Sofware-Update.

Schritt 2: Sie können nun entweder auf “Mehr erfahren” tippen, um mehr über das neue Update zu erfahren oder auf “Herunterladen und installieren” tippen, um fortzufahren.

Can't Attach Photo After iOS 9.3

Schritt 3: Geben Sie Ihr Passwort ein und stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu. Jetzt müssen Sie nur darauf warten, dass der Download abgeschlossen ist und anschließend auf installieren tippen, sobald die Meldung erscheint.

Nach dem Update wird sich Ihr Gerät zweimal neustarten und Sie werden zweimal das Applelogo sehen. Sie werden außerdem einen Hallo-Bildschirm sehen, über den Sie das Gerät starten können. Möglicherweise müssen Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort eingeben.

Zur Sicherheit sollten Sie Ihr Gerät über iTunes aktualisieren. Schließen Sie dazu einfach Ihr Gerät an Ihren Mac oder PC an, auf dem die neuste Version von iTunes installiert ist. Möglicherweise erhalten Sie direkt nachdem Sie das Gerät angeschlossen habe eine Benachrichtigung, über die Sie iOS 9.3.1 herunterladen und installieren können .

Can't Attach Photo After iOS 9.3

Falls nicht, folgen Sie einfach diesen einfachen Schritten, um nach dem Update zu suchen und es zu installieren.

Schritt 1: Klicken Sie oben links auf Ihr Gerät und klicken dann auf „Nach Updates suchen“

Schritt 2: Klicken Sie auf „Herunterladen und installieren“ und stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu

Geben Sie zum Schluss Ihr Passwort ein.

Wenn iOS 9.3 Probleme verursacht, dann sollte iOS 9.3.1 das Problem effektiv beheben können. Wenn Sie aber selbst nach dem Update auf iOS 9.3.1 noch ein Problem mit dem Anhängen von Bildern haben, dann sollten Sie überprüfen wie groß die Bilder sind, die Sie anhängen möchten. Manchmal kann auch die Größe der Bilder Probleme verursachen.

Wenn Sie direkt nach dem Update zu iOS 9.3 Probleme haben, dann ist es wahrscheinlich, dass das Update die Probleme verursacht. Die obengenannte Lösung sollte Ihr Gerät deshalb wieder voll funktionsfähig machen. Apple bietet bisher noch keine Lösung für das Problem mit den Fotos an, wenn iOS 9.3.1 das Problem nicht beheben kann und die Bilder nicht zu groß sind, dann sollten Sie am besten den Apple-Kundenservice kontaktieren.

Wir hoffen, dass Sie das Problem lösen konnten und Ihre nun Bilder wieder mit anderen teilen können.

0 Comment(s)
Home > Ressourcen > iOS 10 und iOS 9 > Nach dem iOS 9.3 Update keine Fotos anhängen? Hier ist die Lösung!