Die ultimative Anleitung, um das Handy im Backup zu sichern

Es ist heutzutage fast unmöglich geworden, ohne Smartphone zu leben. Und unsere Smartphones sind voll mit wichtigen Informationen. Nur der Gedanke daran, die Informationen verlieren zu können, bereitet uns schon Sorgen. Schützen Sie sich vor dem Szenario, irgendwelche Informationen zu verlieren, indem Sie das Handy regelmäßig im Backup sichern.

Es immer sicher, mehr als nur eine Kopie der Daten zu besitzen. Mit einem Backup behalten Sie sämtliche wichtigen Daten und haben Kopien davon, um Sie auch zukünftig abrufen zu können. Ihr Smartphone ist ganz eng mit Ihrer privaten Identität verbunden. Deshalb sollten Sie regelmäßig sichern und damit möglichen Problemen vorbeugen. Es gibt unterschiedliche Methoden, wie man Handydaten im Backup sichert.

Für iOS User --iCloud

Ein iOS-Gerät im Backup zu sichern, ist ganz einfach. Wenn Sie ein Problem mit Ihrem Gerät haben, können Sie die Inhalte aus dem Backup wiederherstellen. Es gibt drei Möglichkeiten, iOS-Geräte zu sichern. Die direkte Möglichkeit ist der Einsatz von Apples iCloud. Die zweite ist, die Daten direkt zu iTunes zu senden und die dritte ist eine Mischung aus den beiden Methoden.

Apple bietet kostenlos 5GB Datenspeicher auf der iCloud an. Man kann aber zusätzlichen Speicherplatz buchen:

  • 20 GB kosten $0.99 monatlich
  • 200 GB kosten $3.99 monatlich.
  • 500 GB kosten $9.99 monatlich.
  • 1 TB kostet 19.99 monatlich.

Die ultimative Anleitung, um das Handy im Backup zu sichern

Um iCloud für das Backup zu nutzen, gehen Sie auf Einstellungen > iCloud > Backup. Tragen Sie sich bei der iCloud mit Ihrer Apple-ID ein und tippen Sie auf „Backup“. Jetzt starten Sie den „Backup“-Vorgang.

Wenn Ihr Gerät sich innerhalb einer WiFi- oder USB-Verbindung befindet, werden untergeordnete Backups automatisch erstellt. Sie können die manuelle Sicherung starten, indem Sie auf „jetzt Backup“ tippen. iCloud ist eine beeindruckende Lösung für Anwender, die ihr Gerät nicht so häufig mit einem PC verbinden. Man benötigt lediglich eine WiFi-Verbindung und USB-Power, um Daten automatsich im Backup zu sichern. iCloud bietet das vollständige Backup, so dass die Daten sicher sind. Das iCloud-Backup beinhaltet Kontakte, Kalender, Camera Roll, Einstellungen und Appdaten. Der einzige Nachteil ist das eingeschränkte kostenlose Datenspeichervolumen.

Für Android User --Google Sync

Google Sync ist ein Service von Google und bindet sämtliche Daten uind Informationen in ein Google Ökosystem ein, indem es den Google-Account nimmt. Mit Google Sync kann im Backup gesichert werden: App-Daten, Kontakte, Kalender, Chrome, Dokumente, Treiber, Gmail, Google Fit, Google Play Books, Google Play Music, Google Play Newsstand, Google Play Movies & TV, Goolge+, Google+ Photos, Google+ Uploads, My Tracks, Google Keep, My GoogleDrive, People Details, News & Wetter sowie Aufgaben.

Sämtliche Aufgaben werden über unterschiedliche Geräte synchronisiert, wenn man mit mehreren Geräten im gleichen Google-Account angemeldet ist.

Es ist einfach einzustellen. Gehen Sie auf Einstellungen > Konten > wählen Google>wählen Google Konto_ und markieren Sie Ihre Synchronisationen.

Um WLAN-Passwörter und andere Einstellungen im Backup zu sichern, gehen Sie auf Einstellungen > Backup&Wiederherstellen > und drücken dann auf „Backup meine Daten“.

Die ultimative Anleitung, um das Handy im Backup zu sichern

Für Symbian User-- Symbian tool

Das Backup von Handydaten hängt von der Marke des Handys sowie der Symbian Muschel ab. Die Nokia Ovi Suite erfüllt die Anforderungen. Es ist eine automatische Suite von Nokia. Negativ wirkt lediglich, dass die Software nur mit PC und Nokia Handys funktioniert. Um sie zu nutzen muss die Suite installiert werden und das Nokia Handy mit USB eingeklinkt werden. Dann folgt man den Aufforderungen. Man kann Kontakte, Kalender und Medien sichern. Nicht –Symbian-Nutzer und Samsung-Nutzer können eine kostenlose App namens The Symbian Tool einsetzen. Das Symbian Tool bietet ermöglicht eine vollständige Kopie Ihres Handys. Das bedeutet, dass man das Handy wieder genau auf den Status kopieren kann, wie es zur Zeit des Backups stand.

Die ultimative Anleitung, um das Handy im Backup zu sichern

Für Blackberry User --BlackBerry Desktop Manager

Der BlackBerry Desktop Manager ist bei BlackBerry-Nutzern sehr beliebt. Mit dem BlackBerry Desktop Manager können Date wie Kontakte, Mitteilungen, Kalender, Profileinstellungen, etc. im Backup gesichert werden. Halten Sie Ihre Daten gesichert, indem Sie sich mit der BlackBerry-ID einloggen und mit der BlackBerry App World verbinden.

Schritt 1: Installieren Sie die Applikation

Schritt 2: Unter „Backup“ wählen Sie „Optionen“ (Hier können Sie Verschlüsselungen und Datentyp-Parameter spezifizieren)

Schritt 3: Klicken Sie auf „Backup“ und suchen Sie den Ort für das Backup. Wenn es sich um eine einzelne Datei handelt, sollten Sie das Backup auf einem externen Laufwerk wie einem USB-Stick oder einer Micro-SD-Karte sicher speichern.

Die ultimative Anleitung, um das Handy im Backup zu sichern

Voila. Das war es schon. Es ist ein ganzer Vorgang in drei Schritten. Einfach un der beste Weg, Ihre BlackBerry-Daten zu sichern.

1-Klick-Lösung für das Backup des Handys

Wondershare MobileTrans ist die 1-Klick-Lösung für das Handy-Backup. Das Programm unterstützt das Backup bei Android, iOS und Symbian-Geräten. Das Erstellen eines Backups und die Wiederherstellung von Daten funktioniert bei dieser Software ohne Aufwand. Es überträgt Kontakte, Textmitteilungen, Anruflisten, Kalender, Fotos, Musik, Videos und Apps – alles mit nur einem Klick!

box

Wondershare MobileTrans(Win/Mac) - 1-Klick-Handy zu Handy-Übertragung


Anleitung zum Backup von Handy-Daten auf dem Computer

Schritt 1: Installieren Sie MobileTrans auf dem PC und starten Sie das Programm, wenn Sie Ihr iOS-, Android- oder Nokia-Gerät über ein USB-Kabel mit dem PC verbunden haben.

Die ultimative Anleitung, um das Handy im Backup zu sichern

Schritt 2: Im Home-Menü wählen Sie die „Backup“-Option und starten Sie das Backup Panel. Markieren Sie die Daten, die Sie im Backup sichern möchten und klicken auf „kopieren starten“. MobileTrans startet das Backup mit den ausgewählten Inhalten auf dem Computer. Dort können Sie die Backup-Daten an dem gewünschten Ort sichern und zu jeder gewünschten Zeit nutzen.

Die ultimative Anleitung, um das Handy im Backup zu sichern

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für Android

Dr.Fone für Android

(Android Daten wiederherstellen)

Stellen Sie verlorene oder gelöschte Kontakte, Textnachrichten, Fotos, WhatsApp-Nachrichten, Audio-Dateien, Videos, Dokumente und vieles mehr wieder her.

MobileGo

MobileGo

(Android Geräte manager)

MobileGo ist Ihre 1-Stop-Lösung, die es Ihnen erlaubt, Ihren gesamten mobilen Lifestyle an einem komfortablen Ort zu verwalten.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top