Wie Sie MPG in Final Cut Pro auf MAC und PC konvertieren

Wie lassen sich MPG-Dateien mit Final Cut Pro auf dem Mac bearbeiten? Dieser MPG in Final Cut Pro Videokonverter für Mac hilft Ihnen beim Konvertieren von MPG in Final Cut Pro auf dem Mac.

Das .mpg-Format wird für jedes Video oder jede MPEG-Animation verwendet, die den MPEG-1- oder MPEG-2-Codec nutzt. Beide wurden für die verlustbehaftete Kompression von Audio- und Videodaten entwickelt. Mithilfe des MPEG-1-Codecx encodierte .mpg-Dateien gibt es schon sehr lange, denn der Codec wurde für die Kompression roher digitaler Videodaten entwickelt, typischerweise in VHS-Qualität, sowie Audiodaten in CD-Qualität bei etwa 1,5 Millionen Bits pro Sekunde. Der MPEG-2-Codec ist dafür gedacht, mit Bildern im Interlaced-Verfahren mit einer Bitrate von mehr als 4 Millionen Bits pro Sekunde umzugehen. Er wurde für die Übertragung von Digitalfernsehen und DVDs eingesetzt. Dies führte zur Veröffentlichung von MPEG-2-Spielern, die außerdem mit MPEG-1 codierte Medien wiedergeben können. Dies ist der Grund, warum jeder DVD-Player, den Sie vielleicht zu Hause haben, Ihre VCDs genauso gut abspielen kann wie Ihre DVDs.

Teil 1: Wie Sie MPG in Final Cut Pro importieren
Teil 2: Warum man MPG nicht in Final Cut Pro importieren kann
Teil 3: Wie exportiere ich Final Cut Pro-Videos als MPG?

Teil 1: Wie Sie MPG in Final Cut Pro importieren

Was benötigen Sie?

Sie haben vielleicht inzwischen festgestellt, dass es die effektivste Lösung ist, Ihre .mpg-Videodateien zu konvertieren, um Ihre .mpg-Videos in Final Cut Pro zum Laufen zu bekommen. Sie benötigen dafür eine Medienkonvertierungssoftware für Ihren Mac oder PC. Es gibt eine ziemlich große Zahl von Videokonvertierungswerkzeugen, denen Sie vielleicht bei Ihrer Suche im Internet begegnet sind. Nur die wenigsten erreichen jedoch die Qualität und Effizienz, die Sie mit der Benutzung von Wondershare Video Converter Ultimate ( Mac /Window) auf Ihrem Computer erreichen können. Um zu erfahren, wie Sie diesen einsetzen müssen, um Ihre .mpg-Videodateien in Final Cut Pro importieren zu können, lesen Sie sich die folgenden Schritte durch:

 MPG in Final Cut Pro
Konvertieren Sie MPG-Dateien mit 1 Klick in Final Cut Pro!

Konvertieren und importieren Sie Ihre MPG-Videos schnell in Final Cut Pro auf Mac und PC.

  • Konvertieren Sie alle beliebten Formate: Konvertieren Sie Videos in über 70 Formate wie MPG, AVI, MP4, WMV etc.
  • Angepasste Videodateien: Personalisieren Sie Videos mit einer Palette von Videobearbeitungswerkzeugen.
  • Optimierte Voreinstellungen: Konvertieren Sie Dateien direkt passend für Apple- und Android-Geräte.
  • Audio Extrahieren: Extrahiert Audio aus Ihrem Video in MP3, MKV, M4V, WAV etc.
  • Videos herunterladen: Zeichnen Sie jedes Online-Video mit dem mitgelieferten Medien-Downloader auf.

Download Win Version Download Mac Version

 MPG in Final Cut Pro

Schritt 1. Fügen Sie MPG-Dateien zum Programm hinzu

Installieren Sie Wondershare Video Converter Ultimate, falls Sie es noch nicht getan haben. Sobald es installiert ist, starten Sie es und klicken Sie bei den beiden Tabs, die Sie direkt unterhalb der Titelleiste des Fensters sehen, oben im Fenster auf "Konvertieren". An diesem Punkt können Sie mit dem Importieren Ihrer .mpg-Dateien beginnen. Sie haben folgende Möglichkeiten: Sie können entweder einfach das Drag-and-Drop-Feature nutzen, um die gewünschten zu konvertierenden Dateien hinzuzufügen, oder Sie verwenden den Dateien-Tab, um Ihren Computer nach Ihren .mpg-Videos zu durchsuchen.

 MPG in Final Cut Pro

Schritt 2. Wählen Sie Final Cut Pro als das Ausgabeformat

Sie müssen sich nicht mit darum sorgen, ein mit Final Cut Pro kompatibles Format als das Ausgabeformat zu wählen. Um es Ihnen einfacher zu machen, hat das Mac-App bereits die Vorsteinstellung FCP als das Ausgabeformat für Sie ausgewählt. Sie finden diese in der Formatleiste.
Vor der MPG-in-FCP-Konvertierung können Sie:
Ihre Videodateien in Segmente trimmen
Videoclips zu einer neuen Videodatei zusammenfügen
Die Videoeffekte anpassen oder verändern
Bilder aufnehmen

Schritt 3. Die MPG-zu-Final Cut Pro Konvertierung auf dem Mac starten

Falls Sie sicher sind, dass Sie bereit sind, mit dem Konvertierungsvorgang Ihrer Dateien zu beginnen, klicken Sie auf "Konvertieren", um mit dem Vorgang zu beginnen. Alles, was Sie nun tun müssen, ist darauf zu warten, dass der Konverter seinen Konvertierungsvorgang abschließt. Sie können Ihre .mpg-Videos in Final Final Cut Pro importieren, sobald er abgeschlossen ist.

Teil 2: Warum man MPG nicht in Final Cut Pro importieren kann

Dieses Format kann, auch wenn es gut bekannt ist und oft verwendet wird, Videographen und Editoren Probleme bereiten, speziell bei Benutzern, die einen Mac-PC für Ihre Videoarbeiten nutzen. Final Cut Pro (FCP), die wichtigste professionelle Videobearbeitungssoftware auf Mac-Computern, kann .mpg-Dateien nicht wirklich gut umgehen, denn es wurde nicht dafür entwickelt, mit all den verschiedenen verfügbaren Video- und Audiodateiformaten umgehen zu können. Wenn es ein Videoformat gibt, das am besten mit FCP funktioniert, dann ist es das .mov-Format. Das bedeutet, dass, wenn Sie einen Video-Editor auf einem Mac-PC nutzen und .mpg-Videos in Ihrem Editor benutzen wollen, Sie vielleicht einige Workarounds mit einrechnen sollten, um Ihre Videos erfolgreich zu importieren, wenn Sie nicht auf die folgenden Probleme stoßen wollen:

#1. Wann immer ich versuchen, ein .mpg-Video zu importieren, erscheint eine Fehlermeldung. Sie lautet, "Keine importierbaren Dateien – Keine der ausgewählten Dateien oder Verzeichnisse kann importiert werden. Verändern Sie die Auswahl und versuchen Sie es noch einmal." Wie löse ich dieses Problem?
Das Problem, das diesen Fehler verursacht ist, dass FCP nicht die richtigen Codecs finden kann, um Ihre .mpg-Videodatei zu decodieren. Ohne die passenden Codecs kann Final Cut Pro die Audio- und Video-Komponenten Ihrer Videodatei nicht lesen. Daher gibt es keine Datei, die in diesem Falle importieren werden könnte. Wahrscheinlich kann nur die Konvertierung Ihrer .mpg-Datei in das .mov-Format mithilfe eines von FCP unterstützten Codecs das Problem lösen.

#2. Meine komplette .mpg-Datei wird erfolgreich in Final Cut Pro importiert, aber ich kann sie nicht bearbeiten. Was kann ich tun?
Dieses Problem scheint an Kompatibilitätsschwierigkeiten zu liegen. Falls Sie jemals eine Datei erfolgreich importieren aber nicht bearbeiten konnten, sollten Sie einsehen, dass das .mpg-Format nicht dafür gemacht wurde, mit Final Cut Pro kompatibel zu sein. Es ist möglicherweise eines der Videoformate, für das FCP keine vollständige Unterstützung bietet. Es empfiehlt sich, Ihr .mpg-Video zu konvertieren, um es bearbeiten zu können, sobald Sie es importieren.

#3. Ich konnte mein .mpg-Video richtig in Final Cut Pro importieren, aber es ist ohne Ton. Wie bringe ich den Ton zum Laufen?
Wenn Sie keinen Ton in Ihrer importierten .mpg-Videodatei hören, ist das ein Zeichen dafür, dass nur der für die Encodierung der Videokomponente Ihrer Videodatei verwendete Codec von Final Cut Pro unterstützt wird. Es kann die Audiokomponente nicht decodieren, aber lädt Ihre Videodatei dennoch, denn zumindest die Videokomponente kann decodiert werden. Dies würde Ihnen nichts nützen, wenn Sie den Ton Ihrer .mpg-Videodatei benötigen. Sie können dieses Problem allerdings dadurch lösen, dass Sie sie in das .mov-Format konvertieren. Bedenken Sie, dass die Video- und Audio-Codecs, die Sie für Ihre Konvertierung verwenden wollen, auch von FCP unterstützt werden, sonst wird es wieder nicht funktionieren.

Teil 3: Wie exportiere ich Final Cut Pro-Videos als MPG?

 MPG in Final Cut Pro

Nachdem Sie ein Projekt in Final Cut Pro mit den von Ihnen konvertierten .mpg-Dateien fertiggestellt haben, werden Sie das fertige Video vielleicht zurück in das .mpg-Format konvertieren wollen, sodass Sie es auf jedem MPG-Player ansehen können, den Sie vielleicht besitzen.
Falls Sie Ihr fertiggestelltes Projekt nicht in das .mov-Format exportiert haben, tun Sie dies mit Final Cut Pro. Starten Sie nun Wondershare Video Converter Ultimate ein weiteres Mal und nutzen Sie das Durchsuchen oder Drag-and-Drop-Feature, um Ihre .mov-Datei zu importieren. Klicken Sie sich in die "Video"-Kategorie weiter, um das "MPG"-Format auszuwählen.
Warten Sie darauf, dass der Konverter seine Arbeit abschließt, und Sie sind fertig.

Download Win Version Download Mac Version

Vielleicht brauchen Sie noch

AllMyTube

AllMyTube

(Video Downloader)

Laden Sie Online-Videos von über 1000 Video-Sharing-Webseiten, wie YouTube, Vimeo oder Dailymotion auf Ihrem Mac herunter und genießen Sie sie auch unterwegs.

Video Converter Ultimate

Video Converter Ultimate

All-in-one Video Converter, um DVDs zu konvertieren und zu brennen, Videos herunterzuladen und in nahezu jedes Video / Audio Format zu konvertieren.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top