Wie man AVCHD in Final Cut Pro konvertiert

Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie AVCHD in Final Cut Pro(auch Snow Leopard)konvertieren. Dadurch können Sie Ihre AVCHD-Videos ohne Einschränkungen auf Final Cut Pro, Final Cut Express usw. ansehen.
Ich habe das MacBook Pro vor allem aus dem Grund gekauft, um Mediendateien zu bearbeiten und Final Cut Pro zu verwenden. Das Problem ist, dass meine Videokamera High-Definition ist und somit das Format AVCHD verwendet, welches nicht von diesem Tool erkennt wird. Können Sie mir weiterhelfen?

Wie man AVCHD in Final Cut Pro auf dem Mac konvertiert

AVCHD in Final Cut Pro

FCP 7 erleichtert das Arbeiten mit den neuesten Geräten, die auf dem Dateiformat AVCHD basieren, wie zB. Panasonic, Sony, JVC und Canon. Doch nur ein paar Camcorder-Arten, wie der Sony XDCAM HD, werden in der Liste aufgeführt. Wenn Sie also Probleme mit den AVCHD-Dateien auf FCP haben, dann handelt es sich wahrscheinlich um einen nicht-aufgelisteten Camcorder. Um das Problem zu beheben, können Sie die AVCHD-Datei in ein mit Final Cut Pro (auch Final Cut Express) kompatibles Format konvertieren, wie zB. DV.
Dieser Artikel ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Ihnen zeigt, wie Sie AVCHD in Final Cut Pro auf dem Mac (auch Snow Leopard, Lion) konvertieren. Um außerdem die hervorragende Qualität der Dateien beizubehalten, benötigt man einen professionellen AVCHD in FCP Wondershare Video Converter Ultimate ( Mac /Window). Darüber hinaus verfügt dieses Mac-Programm über eine Voreinstellung für Final Cut Pro.

Download Win Version Download Mac Version

3 Schritte zur Konvertierung von AVCHD in FCP auf dem Mac mit Hilfe des Wondershare Video Converter Ultimate

AVCHD in Final Cut Pro

Schritt 1. Fügen Sie die AVCHD-Dateien dem Programm hinzu

Mit dem Mac-Converter können Sie die AVCHD-Dateien direkt in den Converter hinüberziehen. Sie können auch zum Menü "Datei" gehen und dort "Mediendateien laden" wählen, um die AVCHD-Dateien zu finden, die Sie konvertieren möchten.
AVCHD in Final Cut Pro

Schritt 2. Wählen Sie Final Cut Pro als Ausgabeformat

Sie können direkt "Final Cut Pro" als Ausgabeformat wählen, welches Ihnen automatisch die Auflösung, Bitrate und Bildrate der Ausgabedatei einstellt.

Schritt 3. Starten Sie die AVCHD in Final Cut Pro-Konvertierung auf dem Mac OS X

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Konvertieren" und lassen Sie den Rest der Arbeit in den professionellen Händen dieses AVCHD in FCP Mac Video Converter ! Nach der AVCHD in FCP-Konvertierung können Sie Ihre AVCHD-Dateien ganz nach Ihrem Belieben auf Final Cut Pro, Final Cut Express usw. verwenden. Der Konvertierer funktioniert auch auf dem MacBook, MacBook Pro, MacBook Air und iMac.

Download Win Version Download Mac Version

Vielleicht brauchen Sie noch

AllMyTube

AllMyTube

(Video Downloader)

Laden Sie Online-Videos von über 1000 Video-Sharing-Webseiten, wie YouTube, Vimeo oder Dailymotion auf Ihrem Mac herunter und genießen Sie sie auch unterwegs.

Video Converter Ultimate

Video Converter Ultimate

All-in-one Video Converter, um DVDs zu konvertieren und zu brennen, Videos herunterzuladen und in nahezu jedes Video / Audio Format zu konvertieren.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top