Komplette Anleitung um ein iPhone zu wischen

Aug 05,2019 • Filed to: iPhone sicher löschen • Proven solutions

Denken Sie darüber nach, Ihr iPhone zu verschenken oder zu verkaufen, um den Weg frei zu haben für ein neues? Denken Sie noch einmal darüber nach. Unsere Geräte beinhalten wertvolle Daten, ob wir es wollen oder nicht. Auch wenn Sie diese wichtigen privaten Informationen entfernt haben, kann man sie dennoch wiederherstellen, um sie für zweifelhafte Dinge zu nutzen.

Teil 1. Wie man iPhone mit 1-Klick-Technik auswischt

Dr.Fone - iOS Daten-Komplettentferner

Problemlose Entfernung sämtlicher Daten vom Gerät

  • Einfacher Durchklick-Vorgang.
  • Ihre Daten sind endgültig entfernt.
  • Niemand kann Ihre persönlichen Daten mehr restaurieren oder lesen.
  • Funktioniert hervorragend für iPhone, iPad und iPod touch inklusive der neusten Modelle

Wie man den Dr.Fone – iOS Daten-Komplettentferner für das Auswischen von iPhone-Daten einsetzt

Vermeiden Sie den Rootingprozess, um Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Diese Anleitung hilft Ihnen, Ihr Gerät direkt vollständig zu löschen und gleichzeitig sicherzustellen, dass keine privaten Daten auf Ihrem iPhone verbleiben.

Schritt 1: Starten Sie das Programm und wählen „weitere Tools“>“iOS Daten-Komplettentferner>

Teil 1. Wie man iPhone mit 1-Klick-Technik auswischt

Schritt 2: Klicken Sie auf „löschen“ und starten die Arbeit

Teil 1. Wie man iPhone mit 1-Klick-Technik auswischt

Schritt 3: Um den Befehl zu bestätigen, geben Sie „entfernen“ in der Textbox ein. Klicken Sie auf „jetzt löschen“.

Teil 1. Wie man iPhone mit 1-Klick-Technik auswischt

Schritt 4: Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone mit dem PC während des Löschens verbunden bleibt

Teil 1. Wie man iPhone mit 1-Klick-Technik auswischt

Sie sollten jetzt eine Meldung „Komplett löschen“ erhalten, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Teil 1. Wie man iPhone mit 1-Klick-Technik auswischt

HerunterladenHerunterladen

Teil 2. Wie man ein gesperrtes iPhone auswischt

Haben Sie den Passcode für Ihr altes iPhone vergessen? Möchten Sie jegliche Informationen im iPhone auswischen, bevor Sie es an jemand anderes weitergeben? Hier können Sie private Informationen und den Passcode des iPhones löschen.

Schritt 1: Verbinden Sie das iPhone mit einem PC mit iTunes

Schritt 2: Erzwingen Sie einen Neustart des iPhone (drücken und halten Sie den „Schlafen/Wach“ sowie den „Home“-Button gemeinsam gedrückt), während es mit dem PC verbunden ist. Führen Sie das lange genug durch, bis das iPhone in den Wiederherstellungsmodus gezwungen ist (angezeigt durch das Apple-Logo).

Teil 1. Wie man iPhone mit 1-Klick-Technik auswischt

Schritt 3: Sobald sich das iPhone im Wiederherstellungs-Modus befindet, sollte ein Befehlsfenster auf dem PC öffnen. Klicken auf „wiederherstellen“.

Teil 1. Wie man iPhone mit 1-Klick-Technik auswischt

Damit werden das iPhone-Passwort und die Inhalte gelöscht. iTunes lädt dann das Betriebssystem herunter und installiert es auf dem iPhone.

Schritt 4:Anschließend ist das iPhone wie neu. Der Besitzer kann das Gerät wie eine neue Einheit neu aufsetzen.

Hinweis: Wenn es länger als 15 Minuten dauert, die Software herunterzuladen und zu installieren, verabschiedet sich das iPhone in den Wiederherstellungsmodus. Dann müssen Sie die Schritte 2 und 3 wiederholen.

Teil 3. Wie man ein iPhone auswischt, das gestohlen wurde

Sie haben gerade gemerkt, dass Sie Ihr iPhone nicht länger bei sich führen. In der Eile sind Sie nicht in der Lage zu überprüfen, ob es im Bus gestohlen wurde oder aus der tasche gefallen ist, als Sie dem Zug nachgerannt sind, in dem Sie sich jetzt befinden. Sie erinnern sich nur daran, dass Sie wichtige Informationen auf Ihrem iPhone gespeichert haben.

Was können Sie machen? Sie möchten schließlich auf keinen Fall ein Diebstahlopfer sein.

Es gibt einige Optionen für Sie:

Option 1: „Finde mein iPhone“ ist aktiviert

Das „Finde mein iPhone“-Feature ist ein super Programm, um den Standort jedes iOS-gerätes zu identifizieren. Sobald es aufgefunden wird, können Sie die notwendigen Schritte unternehmen, um sich gegen Angriffe gegen Ihre Daten zu erwahren.

Schritt 1: Loggen Sie sich über einen PC oder Laptop in icloud.com/find ein. Alternativ können Sie auch die „mein iPhone finden“-App oder ein anderes iOS->gerät einsetzen.

Schritt 2: Öffnen Sie den „Finde mein iPhone“-Tab und wählen Sie den Namen des Gerätes aus. Sie sollten seinen Standort jetzt auf der Karte erkennen können.

Teil 1. Wie man iPhone mit 1-Klick-Technik auswischt

Wenn es in der Nähe ist, klicken Sie auf den Button „Geräusch auslösen“, um ein Signal auszulösen.

Teil 1. Wie man iPhone mit 1-Klick-Technik auswischt

Schritt 3: Aktivieren Sie den „verloren-Modus“ um das iPhone umgehend mit einem vierstelligen Passcode zu sperren. Es erscheint eine persönliche Meldung auf dem Sperrbildschirm des fehlenden iPhones – versehen Sie es mit einer Kontaktnummer, damit jemand Sie kontaktieren kann.

Teil 1. Wie man iPhone mit 1-Klick-Technik auswischt

Im „verloren-Modus“ können Sie die Bewegungen des Gerätes verfolgen und jeden davon abhalten, weitere Einkäufe mit Ihrem Apple-Account zu machen.

Schritt 4: Melden Sie das gestohlene oder verlorene iPhone beim nächsten Polizeirevier.

Schritt 5: Wenn es eine längere Zeit nicht aufzufinden ist, (und das kann schon sein, nachdem Sie festgestellt haben, dass es fort ist), löschen Sie das iPhone. Sobald Sie auf „iPhone löschen“ klicken, werden sämtliche Daten vom Gerät entfernt. Sie können es dann auch nicht mehr verfolgen. Sobald Sie das iPhone von der iCloud entfernt haben, nachdem Sie die Inhalte gelöscht haben, wird die Aktivierungs-Sperre deaktiviert. Eine andere Person kann dann das iPhone nutzen.

Hinweis: Die Schritte 3 und 5 können nur durchgeführt werden, solange das Handy online ist. Sie können noch so viele Befehle aktivieren – es funktioniert nur, wenn das iPhone auch online ist. Entfernen Sie das iPhone nicht, bevor es online geht, denn diese Befehle funktionieren dann noch.

Option 2: „Finde mein iPhone“ ist deaktiviert

Ohne ein aktiviertes „Finde mein iPhone“-Feature können Sie den Standort Ihres iPhones nicht lokalisieren. Aber Sie können sich dennoch gegen den datenraub sichern.

Schritt 1: Ändern Sie Ihr Passwort der Apple-ID – das hindert jemanden daran, in Ihren iCloud-Speicher zu gelangen und andere Services auf Ihrem verlorenen Handy zu nutzen.

Schritt 2: Ändern Sie die Passwörter auch anderer Konten auf Ihrem iPhone, z.B. Soziale Netzwerkseiten, Internet-Banking, Email-Konten, etc.

Schritt 3: Melden Sie das gestohlene oder verlorene iPhone beim nächsten Polizeirevier.

Schritt 4: Melden Sie Ihr gestohlenes oder verlorenes iPhone bei Ihrem Handyprovider – dort deaktivieren sie den Account und keine anderer kann Ihre SIM-Karte einsetzen, um Anrufe zu tätigen, Mitteilungen zu versenden oder Ihre privaten Daten zu nutzen.

0 Comment(s)
Home > How-to > iPhone sicher löschen > Komplette Anleitung um ein iPhone zu wischen
Top