Wie Sie DVDs in Windows 10 abspielen

Microsoft hat vor kurzem angekündigt, dass der Media Player in Windows 10 keine DVD-Wiedergabe mehr unterstützt. Der Grund für diesen Strategiewechsel liegt darin, dass Microsoft für Unterstützungsfunktionen wie beispielsweise die DVD-Wiedergabe Lizenzgebühren zahlen muss. Wenn Sie jetzt über eine umfangreiche DVD-Sammlung verfügen und diese unter Windows 10 gerne anschauen möchten, dann sind sie jetzt vielleicht enttäuscht. Aber keine Sorge, wir haben ein paar Abkürzungen für Sie. Lesen Sie weiter, um mehr Details zu erfahren.



Lösung 1: Wie man DVDs so konvertiert, dass sie im Windows 10 Media Player wiedergegeben werden können

Sie haben sich vermutlich daran gewöhnt, ihre Mediendateien alle über den Windows Media Player wiederzugeben und es kann schwierig sein, auf eine andere Software zu wechseln. Unter Windows 10 hat man aber leider nur noch eingeschränkte Möglichkeiten. Glücklicherweise gibt es eine Lösung, wie Sie DVDs unter Windows 10 direkt im Media Player wiedergeben können. Sie müssen einfach nur die DVD in ein Format konvertieren, das mit dem Windows Media Player kompatibel ist, wie zum Beispiel WMV, ABI, MPEG oder Ähnliche. Somit können Sie die DVD nicht nur ruckelfrei wiedergeben, sondern auch gleichzeitig eine Sicherungskopie erstellen. Praktisch, oder? Jetzt zeigen wir Ihnen, wie das geht.

Hinweis: Um die DVD schnell in das gewünschte Format umzuwandeln, empfehlen wir den Wondershare Video Converter. Dieses Programm bietet ausgezeichnete Qualität, arbeitet sehr effizient und ist einfach zu bedienen. Sie können die KOSTENFREIE Testversion hier herunterladen:

Herunterladen Herunterladen

1 Laden Sie Ihre DVD-Dateien

Starten Sie das Programm und klicken Sie auf „DVD laden“, um Ihre DVD-Dateien hinzuzufügen. Alternativ können Sie auch den Ordner „VIDEO TS“ auf der DVD direkt in das Programm per Drag & Drop ablegen. Hierbei werden reguläre DVDs, ISO-Dateien, DVD-Ordner und IFO-Dateien unterstützt.

Nach dem Upload können Sie den Dateinamen ändern, auf Wunsch Untertitel und die Tonspur wählen und dann auf die „Abspielen“-Schaltfläche klicken, um sich eine Vorschau anzusehen.

play dvd in Windows 10

2 Wählen Sie Ihr bevorzugtes Ausgabeformat

Klicken Sie auf „Ausgabeformat“, um auf das Dropdown-Menü zuzugreifen. Hier finden Sie eine Auswahl an verschiedenen Formaten und Gerätevorgaben. Wählen Sie im Reiter „Format“ bitte die Unterkategorie „WMV“.

Hinweis: Neben der Umwandlung der DVD in eine WMV-Datei zur Wiedergabe im Windows Media Player können Sie die DVD auch in AVI für Wiedergabe auf der PSP, Xbox und BlackBerry, eine MOV-Datei zur Wiedergabe über QuickTime oder iTunes, eine FLV-Datei für YouTube, eine MP4-Datei für den iPod, das iPhone oder iPad und viele weitere Formate umwandeln.

convert dvd in Windows 10

Tipps: Dieser Videokonverter bietet gleichzeitig eine Bearbeitungsfunktion. Damit können Sie problemlos die schwarzen Ränder entfernen, den Film schneiden, Spezialeffekte hinzufügen, Untertitel hinzufügen etc. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung für weitere Informationen.

3 Konvertieren Sie die DVD in Windows 10

Klicken Sie jetzt auf den „Umwandeln“-Button, um die DVD-Umwandlung unter Windows 10 zu starten. Alle Aufgaben werden schnell und effizient erledigt. Gleichzeitig zeigt Ihnen eine Statusleiste, wie lange es bis zum Abschluss der Umwandlung dauert. Bingo! Sie haben es geschafft! Nun können sie die umgewandelten DVDs im Windows 10 Media Player ohne Einschränkungen wiedergeben.

convert dvd for Windows 10

Schauen Sie sich ein detailliertes Video-Tutorial an:

Lösung 2: Wie man unter Windows 10 mit einem DVD-Player eines Drittanbieters DVDs abspielt

Sie können auch einige universelle Programme (absolut kostenfrei) ausprobieren, um Ihre DVDs unter Windows 10 anzuschauen:

wondershare player

Wondershare Player: Mit seiner großen Format-Vielfalt bei Video- und Audiodateien, einschließlich DVD, AVI, MKV, MP4 und vielen weiteren können Sie mit dem Wondershare Player problemlos eine DVD unter Windows 10 abspielen. Sie müssen nicht mehr darauf warten, dass die DVD geladen wird und haben auch kein Stottern und Springen mehr. Es ist Zeit, dass Sie wieder die Kontrolle haben!

Download win version Download mac version

vlc player

VLC: VLC ist ein Open Source Media Player, der mit zu den beliebtesten bei Windows- und Mac-Nutzern gehört. Die Darstellung der Untertitel ist hier im Vergleich zu vielen anderen Playern wesentlich flüssiger, weiterhin findet man über die Steuerung wesentlich schneller seine Lieblingsszene im Film. Der VLC-Player kann sowohl herkömmliche DVDs, als auch DVD-Ordner und ISO-Dateien wiedergeben. Der einzige Nachteil bei der Mac-Version ist, dass man das Design nicht ändern kann.

mplayer

MPlayer: Mplayer ist ein weiterer, sehr guter Media-Player, der massenhaft Formate unterstützt und auf Windows, Mac und Linux läuft. Im Vergleich zum VLC spielt der Mplayer auch Blu-Ray-DVDs ab, auch wenn nicht alle Schritte vom Mplayer gehandhabt werden. Außerdem ist erwähnenswert, dass die Installation weniger Platz auf der Festplatte einnimmt.

Vielleicht brauchen Sie noch

AllMyTube

AllMyTube

(Video Downloader)

Laden Sie Online-Videos von über 1000 Video-Sharing-Webseiten, wie YouTube, Vimeo oder Dailymotion auf Ihrem Mac herunter und genießen Sie sie auch unterwegs.

Video Converter Ultimate

Video Converter Ultimate

All-in-one Video Converter, um DVDs zu konvertieren und zu brennen, Videos herunterzuladen und in nahezu jedes Video / Audio Format zu konvertieren.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top